Test Sweet Protection Igniter

Der Sweet Protection Igniter ist ein Skihelm mit hohem Komfort und guter Belüftung. Mit wenig mehr als 500 Gramm darf er als Leichtgewicht bezeichnet werden. Sein breites Einsatzspektrum macht ihn zum Allrounder. Er eignet sich sowohl für Alpinskifahren als auch zum Freeriden. Was Skitouren anbelangt, ist er natürlich schwerer als andere extra für Skitouren entwickelte Helme, und auch im Rucksack braucht er entsprechend Platz. Er ist das perfekte Helm für Alpinskifahren und Freeride, und ein guter Kompromiss für Skitouren. Der Preis ist fair.

Test Scott Symbol Helmet

Der Scott Symbol Helmet überzeugt neben dem innovativen Schutzsystem MIPS mit einer hohen Funktionalität und gutem Tragekomfort. Der Helm eignet sich sehr gut für Wintersportler, welche Wert auf ein gutes Sicherheitssystem legen und nur minimal eingeschränkt werden möchten.

Test Julbo Freetourer

Der Julbo Freetourer Helm ist ein guter, leichter und optisch ansprechender Helm für eine grosse Bandbreite an Winteraktivitäten. Er ist als Skihelm und als Kletterhelm zertifiziert und eignet sich daher sehr gut als Tourenhelm für alpine Unternehmungen im Winter (Skitouren, Eisklettern, etc.). Eine Schwäche trübt das gute Gesamtbild.

Test Salomon MTN LAB Helm

Der Salomon MTN LAB Helm ist ein extrem leichter Skitourenhelm, der auch die Norm für Kletterhelme erfüllt. Er lässt sich sehr einfach einstellen, trägt sich komfortabel, sorgt für ein angenehmes Klima und hat eine super Skibrillen- und Stirnlampenhalterung. Der ideale Helm für alle, die gerne alpine Skitouren unternehmen oder abseits der Piste unterwegs sind.

Test Pret Cynic X

Gut ausgestattet, einem hohen Tragekomfort und dem akzeptablen Gewicht ist der Pret Cynic X Helm sowohl für das Freeriden aber auch für mittellange Skitouren eine gute Option. Die gute Verarbeitung und der attraktive Look runden den positiven Eindruck ab.

Test Alpina Snow Tour

Der Alpina Snow Tour ist ein leichter Helm für Ski- und Snowboard-Touren sowie zum Sportklettern. Er besitzt viele Features wie die Stirnlampenbefestigung, den zusätzlichen Beanie, die abnehmbaren Ohrwärmer und die vielen verschiedenen Einstellmöglichkeiten.

Test G3 Ion 12

Die G3 Ion 12 ist eine solide Pin-Bindung für abfahrtsorientierte Skitourenfahrer/Freerider, die im Aufstieg nicht auf Komfort und Funktion einer relativ leichten Pin-Bindung verzichten möchten. Sehr einfach zu handhaben: Unkomplizierter Einstieg dank Schuh-Stopper, beidseitig drehende Hinterbacken, leicht zu bedienende Steighilfen, schnelle Montage der Harscheisen. Schwachstellen: Ski-Stopper kann im Gehmodus spontan hochspringen, Bindungs-Auslösewert kann nur am Hinterbacken eingestellt werden.

Test Dynafit TLT Superlite 2.0 Bindung 10

Die Dynafit TLT Superlite 2.0 Bindung 10 ist eine extrem leichte Skitourenbindung, die Renntechnologie mit (fast) allen Vorzügen einer normalen Pin-Bindung vereint. Ideal für lange und anspruchsvolle Touren und für alle, die beim Gewicht, aber nicht bei der Sicherheit sparen wollen.

Test Atomic Hawx Ultra 130

Der Atomic Hawx Ultra 130 ist ein All Mountain-Skischuh, der aber auch abfahrtsorientierte Freerider begeistert. Der Schuh sitzt sehr gut und bietet eine optimale Kontrolle des Skis. Besonders ist vor allem sein sehr niedriges Gewicht!

Test Dynafit Khion MS Tourenschuh

Der Dynafit Khiôn Tourenschuh ist der ideale Begleiter auf Tagesskitouren, wenn man kaum Kompromisse eingehen will. Beweglich, bequem und mit gutem Grip im Aufstieg sowie stabil, robust mit einer perfekten Kraftübertragung während der Abfahrt bietet der Schuh alles was man möchte. Das Vierschnallensystem, Walk-/Skimodus, die einfache Bedienung und das Design runden das Ergebnis ab.

Test Scott Superguide Carbon Skischuhe

Die Scott Superguide Carbon Skischuhe sind Tourenskischuhe der Oberklasse für leistungsorientierte Skitourengänger. Den Balanceakt zwischen geringem Gewicht und guter Aufstiegsperformance vs. guter Stabilität und Kraftübertragung in der Abfahrt hat Scott vorzüglich gemeistert. Ich kann den Skischuh sehr empfehlen und zähle die Scott Superguide Carbon Skischuhe zu den Top-Modellen unter den 4-Schnallen-Schuhen des Winters 15-16.

Test Giro Contact

Die Giro Contact ist eine Schneebrille für höchste Ansprüche. Die Linsen sowie der Rahmen sind gut verarbeitet. Die Sicht ist kontrastreich und angenehm.

Test Fritschi Vipec 12 Modell 2015-2016

Die Fritschi Vipec 12 Modell 2015-2016 zeichnet sich durch das leichte Gewicht aus und hat als einzige Pin-Bindung eine Seitwärtsauslösung vorne. Dadurch kann die Bindung im Vergleich ein Plus an Sicherheit vorweisen. Das neue Modell hat nun eine Führung für den Einstieg – dadurch konnte der bisherige Schwachpunkt diese Bindung ausgemerzt werden.

Test Casco GAMS

Der Casco Gams ist der ultimative Allrounderhelm, der für vier verschiedene Sportarten eingesetzt werden kann. Das verbreitete Problem bei Allrounderprodukten trifft aber auch den Gams: so richtig passen tut er zu keiner Sportart. Deshalb ist der Casco Gams nur für Sportler zu empfehlen, die explizit einen Allroundhelm suchen und auch mit Abstrichen im Vergleich zu spezialisierten Helmen leben können.

Test uvex JAKK TO

Die uvex JAKK TO ist eine gute Freeride-Skibrille. Sie erfüllt die gängigen Anforderungen und ist qualitativ hochwertig verarbeitet. Richtig cool ist der Scheibenwechsel-Mechanismus. Für Skitourengeher oder andere Wintersportbetreiber, die eine Skibrille für einen Wetterumschlag dabeihaben, finde ich sie jedoch zu breit und teuer.

Test Scarpa Alien 1.0 mit Boa Verschlusssystem

Der Scarpa Alien 1.o mit Boa Verschlusssystem ist ein High-End-Skitourenrennschuh der Spitzenklasse. Ausgezeichnete Aufstiegsperformance, viel Bewegungsfreiheit und ein Karbonschaft entschädigen für den hohen Preis. Das Verschlusssystem mittels Seilzug bot allerdings noch nicht die erhoffte Festigkeit und offenbarte überraschende Probleme.

Test Giro Seam

Der Giro Seam ist ein funktionaler und relativ leichter Allmountain-Skihelm mit hervorragender Passform und guter Belüftung. Er Isoliert sehr gut und ist darum zwischen Dezember und April meine Kopfbedeckung sobald die Bindungen zuschnappen.

Test Scarpa Spirit Thermo Intuition

Der Scarpa Spirit Thermo Intuition ist mit seinen 1525 Gramm ein leichter und dennoch sehr stabiler Tourenskischuh. Passt der Innenschuh gut an den Fuss, kann er auch für sehr anspruchsvolle Touren mit Felsklettern eingesetzt werden.

Test Fritschi Diamir Vipec 12

Mit der Fritschi Diamir Vipec 12 hat Fritschi eine innovative Tourenbindung lanciert. Es handelt sich um eine leichte und stabile Pin-Bindung mit ausgereiften Features. Ein Alleinstellungsmerkmal ist die Seitwärtsauslösung vorne, was die Bindung deutlich sicherer macht. Die Bedienung funktioniert auch bei feuchtem Schnee sehr gut. Einziger Wehrmutstropfen bleibt der Einstieg – dieser verbleibt im Vergleich zu Rahmen-/Stegbindungen nach wie vor weniger komfortabel.

Test colltex whizzz

Whizzz – so tönt es, wenn man die neuen Felle colltex whizzz zügig vom Ski nimmt. Dabei stellen die Skitourenfelle einen wirklichen Fortsschritt beim An- und Abfellen dar, da sie keine Schutzfolien oder -netze mehr benötigen. Endlich geht es ohne. Zudem lassen sich die Felle DIY neu beschichten.

Test Scott Couloir

Der Scott Couloir ist ein Helm für Abenteuer am Berg! Er ist nicht nur leicht und bequem, sondern auch multifunktionell. Und dazu hat er auch noch eine ansprechende Optik, was will man mehr!

Test Komperdell Slopestyle Sticks Vario

Der Komperdell Slopestyle Sticks Vario ist ein für Freestyle und Slopestyle ausgelegter Teleskopstock. Er mag für eine bestimmte Zielgruppe seine Berechtigung haben, trotzdem hat er mich weder im Konzept noch in der Umsetzung überzeugt. Die Verarbeitung und der Service sind wie von Komperdell nicht anders gewohnt einwandfrei. Dieses Produkt aber, konnte mich nicht überzeugen.

Test Stöckli Stormrider Vario

Der Stöckli Stormrider Vario ist ein breit einsetzbarer Tourenski mit hoher Performance. Als waschechter Tourer verfügt er für den Aufstieg über eine mittlere Breite. Bei der Abfahrt kann er mit einer hohen Spritzigkeit dank einer starken Taillierung punkten. Leicht gerockt im Schaufelbereich fährt er sich im Tiefschnee sehr gut und lässt insbesondere auf härteren Unterlagen manchen Konkurrenten alt aussehen. So macht er selbst auf der Piste eine gute Figur.

Test Electric California EG2.5

Die Electric California EG2.5 ist eine super Wintersportbrille. Die Brille ist sehr bequem, helmkompatibel und die Gläser können je nach Wetterverhältnissen einfach ausgewechselt werden. Die Brille wie auch die Gläser sind sehr flexibel und machen diverse Bewegungen mit, ohne kaputt zu gehen.

Test Julbo Welcome Snow Tiger

Die Skibrille Julbo Welcome Snow Tiger ist der Porsche unter den Skibrillen. Das selbsttönende Glass mit Blendschutzfilter und Polarisierungseffekt passt sich den meisten Sicht-Bedingungen automatisch an. Die Goggle ist ideal für helle Sichtverhältnisse.

Test Dalbello Lupo SP I.D.

Der Dalbello Lupo SP I.D. ist ein steifer, abfahrtsorientierter Freeride-Skischuh mit Hike-Ski-Mechanismus für bequemes Gehen und kurze Aufstiege. Der Schuh ist gemacht für kraftvolles, angriffiges Freeriden. Er kontrolliert auch breite Ski sicher und zeigt keine Schwächen – weder bei hohen Geschwindigkeiten noch auf hartem Schnee.

Test Mammut Alpine Rider

Der Mammut Alpine Rider Helm ist sehr leicht, schön und bequem und eignet sich somit hervorragend für Ski- und Snowboardtouren. Zudem kann man den Helm sehr schnell umgestalten (Innenteil entfernen) und für andere Sportarten wie z.B. Klettern oder Hochtouren nutzen.

Test Dynafit Daymaker

Der leichte Skitourenhelm Dynafit Daymaker hat eine Stirnlampe direkt im Helm integriert. Damit ist man für Nachttouren inklusive (gemütlicher) Abfahren gut gerüstet. Zusätzlich macht er auch bei den üblichen Touren am Tag eine super Figur.

Test POC Fornix Backcountry MIPS

Der Helm POC Fornix Backcountry MIPS ist ein sehr innovativer Helm mit jeder Menge technischen Highlights und einem bequemen Sitz. Er lässt sich sehr gut ein- bzw. verstellen, belüften und überzeugt mit seiner hohen Sicherheit.

Test Carrera Makani 2.13

Der Skihelm Carrera Makani 2.13 ist für ein breites Einsatzgebiet von Skitour über Freeride bis Snowboarden ausgelegt. Er überzeugt mit sehr guter Passform, leichtem Gewicht und hochwertiger Verarbeitung. Die Bedienelemente sind so angelegt dass sie auch mit Skihandschuhen problemlos bedient werden können. Für die warme Frühlingsskitour lassen sich die Ohrpolster demontieren und auch Musikliebhaber kommen durch das in die Ohrpolster integrierte Tune-up System auf ihre Kosten.

Test Pomoca Climb Pro Glide

Das Skitourenfell Pomoca Climb Pro Glide des Schweizer Herstellers ist sehr individuell an den Ski anpassbar. Die Frontbefestigung der Felle erfolgt nach einem neuen Konzept, welches sich jedoch bereits nach ein paar Touren als Fehlkonstruktion entpuppte und während einer Tour kaputt ging.

Test Zeal Z3 GPS Live

Die Zeal Z3 GPS Live ist eine Skibrille. Und sie ist ein Computer. Mit integriertem Headup-Display, GPS, Thermometer und noch einigem mehr an technischem Schnickschnack. Dabei könnte beinahe in Vergessenheit geraten, dass die Hauptsache – das Glas – hervorragend ist.

Test Black Diamond Carbon Compactor

Der Black Diamond Carbon Compactor ist ein schlichter Winterstock, der sich sehr klein „zusammenfalten“ lässt. Er hat eine fixe Länge, ist sehr hochwertig verarbeitet und der perfekte Tourenstock. Absolut zuverlässig.

Test adidas ID2 pro

Die adidas ID2 pro ist eine sehr gute Skibrille. Bequem und qualitativ hochwertig. Auch für Touren eignet sie sich, gerade da sie ein flexibles, schnell wechselbares Scheibensystem hat. Bei anstrengenden Aktivitäten beschlägt aber auch diese Brille schnell.

Test Zeal Eclipse

Die Zeal Eclipse ist eine High-Tech Skibrille die sich an die aktuellen Lichtverhältnisse anpasst. Sie hat ein breites Sichtfeld und eine super Belüftung – das alles hat natürlich seinen Preis.