Millet Trilogy Limited Series 2016-2017 – die Quintessenz

Wenn es um alpines Equipment geht, stellt die Millet Trilogy Limited Series 2016-2017 die Quintessenz des technisch Möglichen dar und ist exakt auf die Bedürfnisse des modernen Alpinismus abgestimmt. Trilogy™ Series ist die Antwort auf die Herausforderungen des alpinen Bergsports im Winter: Eisklettern, Mixed-Klettern, steile Nordwände, tiefe Schluchten.

Rise Up – Die Millet Trilogy Limited Series 2016-2017 steht ganz im Zeichen des EIGER – 3970 Höhenmeter – Oberland, (CH) – 46° 34° 39°’’ N, 07° 46’ 18’’ E. Gemeinsam mit Mönch (4107 m) und Jungfrau (4158 m) formt Eiger eine scheinbar unüberwindbare Wand im Massiv über Grindelwald. Eiger selbst ist zwar kein 4000er, aber dennoch einer der Top alpinen Gipfel weltweit. Seine Nordwand zieht Bergsteiger aus aller Welt an. Die 1985 von Profit eröffnete Route bleibt ein enormes Vorhaben – sie reflektiert die Vitalität des modernen Alpinismus. Hier oben vertrauen die Schweizer Bergführer von Grindelwald seit Herbst 2015 auf das alpine Know-how von Millet. Für ihr Leben in der Höhe, in der vertikalen Dimension haben sie Millet als offiziellen Ausstatter gewählt – ein wahrhaftig grosser Zuspruch für die Zuverlässigkeit der Bekleidung und Ausrüstung von Millet.

Protective Shells – Millet Trilogy GTX Stretch Jkt und Trilogy GORE Thermium Jkt

Das Trilogy GTX Stretch Jkt bietet Wärme und Schutz auf alpinem Einsatz. Hier vereint Millet das dehnbare Gore-Tex® Helios Stretch 2L mit wärmendem PrimaLoft® Silver. Alle Nähte sind mit 13 mm Tape versiegelt, die Reissverschlüsse sind wasserdicht. Die Jacke verfügt über die Flex Comfort™ Konstruktion, lange Unterarmzips für die nötige Belüftung und Einstellmöglichkeit an Saum, Kragen und Armbündchen. Ein abnehmbarer Schneefang sowie eine feste, helmkompatible Kapuze mit verstärktem Schirm und individuellen Einstellmöglichkeiten sind weitere essentielle Features.

Die Herrenjacke ist sportlich geschnitten; die Damenversion feminin mit sportlicher Ergonomie. Erhältlich für Herren in saphir und light sky/rouge (629,90 €) und für Damen in saphir (569,90 €).

Mit dem Trilogy GORE Thermium Jkt präsentiert Millet eine wasserdichte, leichtgewichtige Shell mit Wärmekonzept. Die Jacke ist aus dem brandneuen, atmungsaktiven 100 % winddichten Gore® Thermium® und vereint PrimaLoft® Gold Merino Wool Blend an Vorderseite und Rücken mit PrimaLoft® Silver in allen weiteren Bereichen (50/50).

Die Merinowolle auf der Innenseite wirkt zudem geruchsneutralisierend und transportiert Feuchtigkeit weg von der Haut. Alle Nähte sind mit 13 mm Tape versiegelt. Weitere Features sind eine feste, helmkompatible Kapuze mit verstärktem Schirm und individuellen Einstellmöglichkeiten, Zwei-Wege Front-Reissverschluss sowie Reissverschluss-Seiten- und Brusttaschen. Saum, Kragen und Armbündchen sind einstellbar.

Erhältlich für Herren in saphir und light sky (469,90 €) und für Damen in saphir und light sky (569,90 €). Produziert im eigenen Werk in Ungarn!

Action Shell – Millet Trilogy Storm Wool Hoodie

Beim Trilogy Storm Wool Hoodie ist Robustheit, Stretch und Wärme Programm. Dehnfähiges Element Shield™ FlyWool 3L mit Nylon Aussenseite und Woll-Lining hält warm, ist robust sowie wind- und wasserabweisend. Schoeller® Wool Naturetec an den Seiten liegt angenehm auf der Haut, wärmt, wirkt geruchsneutralisierend und ist dank Spandex und Polyamid robust und dehnfähig.

Lange Unterarmbelüftungsreissverschlüsse, Zwei-Wege-Front-Reissverschluss und die ergonomisch geschnittene Kapuze mit verstärktem Schirm und breitem Sichtfeld sind weitere essentielle Features. Saum, Kragen und Armbündchen lassen sich einstellen.

Erhältlich für Herren in saphir, light sky und saphir/light sky (339,90 €) und für Damen in saphir (319,90 €).

Thermal Layers – Millet Trilogy Synthesis Down Hoodie und Jacket

Das Highlight für Winter 2016-2017 ist die Synthesis™ Technology, die Millet im neuen Trilogy Synthesis Down Hoodie und dem Trilogy Synthesis Down Jkt einsetzt. Synthesis™ stellt eine Revolution der Gewebetechnologie dar und bildet damit eine neue Generation nahtloser Isolierungen.

Das Trilogy Synthesis Down Hoodie ist Millets technisch fortschrittlichste Daunenjacke. Ihre Besonderheit ist die Synthesis™ Construction – eine doppelt gewebte, nahtlose Daunenkammer-Konstruktion, die wesentliche Vorteile gegenüber herkömmlichen, genähten Kammern bietet. Synthesis™ optimiert Reissfestigkeit und Daunendichtigkeit des Hoodies bei noch besserem Wärmekomfort, denn die exklusive nahtlose Konstruktion erhöht zusätzlich die wind- und wasserabweisende Eigenschaft des Oberstoffs.

Mit seiner Fülle an technischen Features eignet sich das Hoodie ideal für technische Mountaineering-Einsätze und Touren im modernen alpinen Stil: Es verfügt über eine feste, isolierte, helmkompatible Kapuze mit verstärktem Schirm und individuellen Einstellmöglichkeiten, 2-Wege Front-Reissverschluss, Seitentaschen, Reissverschluss-Innentasche und schnell erreichbare Reissverschluss-Brusttaschen. Saum, Kragen und Armbündchen lassen sich individuell einstellen. Das Hoodie ist mit wasserabweisender KDRY™ Daune (700 Fillpower) gefüttert, klein komprimierbar und wiegt durchschnittlich 495 Gramm.

Erhältlich für Herren in saphir und rouge.

Die neue Trilogy Synthesis Down Jacket für Damen oder Herren ist Millets brandneue KDRY™ Daunenjacke mit exklusiver doppelt gewebter, nahtloser Daunenkammer-Konstruktion, die für eine Vielzahl an Vorzügen sorgt. Dazu zählen: Reissfestigkeit, effiziente Daunendichte, geringeres Gewicht, Komprimierbarkeit und Wärmekomfort. Zudem erhöht die Konstruktion die wind- und wasserabweisende Eigenschaft der Jacke im ergonomisch-alpinen Schnitt.

Die Jacke ist mit wasserabweisender KDRY™ Daune (700 Fillpower) isoliert und wiegen durchschnittlich 430 g (Herren) bzw. 425 g (Damen). Für noch mehr Komfort lassen sich Saum, Armbündchen und der hohe Kragen individuell einstellen. Die Balaclava-Kapuze lässt sich eingerollt im Kragen verstecken. Reissverschluss-Seitentaschen, eine grosse Reissverschluss-Innentasche und der Zwei-Wege Front-Reissverschluss runden die Ausstattung perfekt ab.

Erhältlich für Herren in saphir, rouge und light sky (299,90 €) und für Damen in saphir und light sky (299,90 €).

Transfer Layer – Millet Trilogy Wool TS LS

Mit dem Trilogy Wool TS LS erweitert Millet die Carline® Baselayer-Linie um ein neues Multi-Funktionsshirt im exklusiven Trilogy Design.

Dabei sind Herren- und Damenshirt aus Carline® Wool Blend 150 gefertigt – ein leichter Stoff, der jeweils zu 50 % aus Merinowolle und Polyester besteht. Die Kombination sorgt für eine optimale Wärmeregulierung, führt Feuchtigkeit schnell ab, ist dehnfähig und liegt angenehm auf der Haut.

Der Baselayer ist erhältlich in saphir sowie für die Herren in saphir mit exklusivem Millet Print auf der Brust.

Quelle Millet Trilogy Limited Series 2016-2017: Millet

Preisvergleich Millet Trilogy

Kommentar verfassen