MSR Access und Advance Pro 4-Jahreszeiten-Zelte trotzen jedem Wetter und jeder Temperatur

In Zusammenarbeit mit den Markenbotschaftern Eric Larsen (Polarforscher) und Ueli Steck (Bergsteiger) hat MSR gleich mehrere Serien innovativer Ganzjahreszelten entwickelt, die den Anforderungen für Expeditionen im Winter bzw. im Hochgebirge problemlos gerecht werden. Zu diesen neuen Zelten gehören auch die MSR Access 1-, 2- und 3-Personenzelte und das Advance Pro 2 Zelt.

MSR Access 1, 2 und 3 Winterzelte

Die MSR Access Zelte sind mit einem Packgewicht 1700 bis 2300 Gramm deutlich leichter als klassische 4-Jahreszeiten-Zelte und bieten mehr Schutz vor Kälte und Wetter als normale Trekkingzelte. Mit einen relativ grossen Innenraum und einer Giebelhöhe von bis zu 1,19 Metern eignen sich die Zelte besonders für Skifahrer, Splitboarder oder Wanderer, die im Winter weite Strecken zurücklegen wollen.

Die stabilen Easton® Syclone Zeltstangen halten grossen Belastungen stand und ein zusätzlicher Rahmenbogen erhöht sowohl das Innenvolumen als auch die Stabilität der Zelte.

Das Überzelt aus 20D Ripstop-Nylon mit einer Wassersäule von 1200 mm durch DuraShield™ PU- und Silikonbeschichtung und das Innenzelt aus 20D Ripstop-Nylon / 10D Polyester Micromesh trotzen zusammen mit dem Zeltboden aus 30D Ripstop-Nylon mit einer Wassersäule von 3000 mm durch DuraShield™ PU- und DWR-Beschichtung auch den winterlichen Bedingungen.

In den grossen Apsiden kann die Ausrüstung problemlos verstaut werden. Die Zwei- und Drei-Personen-Modelle verfügen über jeweils zwei Eingänge, die die Zeltnutzung durch mehrere Personen erleichtern.

MSR Advance Pro 2 Expeditionszelt

Als Teil der Pro-Mountaineering-Serie ist das MSR Advance Pro 2 auf Mehrtages-Expeditionen im Hochgebirge ausgerichtet. Durch sein intuitives Aufbausystem und seine kleinformatige Zeltunterlage kann es bequem von einer Person auf kleinster Stellfläche aufgebaut werden. Auch hier kommen die Easton® Syclone™ Zeltstangen aus flexiblem und nahezu unzerstörbarem Kompositmaterial (Carbon & Aluminium) zum Einsatz.

Ein neu designtes Hub-System und geschweisste Abspannpunkte halten auch den widrigsten Bedingungen stand. Mit einem 20D Ripstop-Nylon Überzelt mit einer Wassersäule von 1200 mm durch DuraShield™ PU- und Silikonbeschichtung und einem 30D Ripstop-Nylon Zeltboden mit einer Wassersäule von 3000 mm durch DuraShield™ PU- und DWR-Beschichtung bleibt es drinnen angenehm trocken während es draussen stürmt.

Die neuen MSR 4-Jahreszeiten-Zelte sind ab sofort im Handel erhältlich.

Quelle und weitere Infos MSR 4-Jahreszeiten-Zelte Access und Advance Pro 2: MSR

Kommentar verfassen