Test Komperdell Avalanche Shovel Carbon
5.5 Bewertung
PRO
  • sehr leicht, sehr gutes Packmass
  • rutschfester, extrem langer Stiel
  • verstärkte Kante
  • Hackfunktion
CONTRA
  • runder Stiel
  • Form von Schaufelblatt nicht optimal, erinnert an Spaten
  • wenn schon leicht … die Schaufel könnte leichter sein (zu langer Stiel, zu aufwendiger Griff, überflüssige Hackfunktion)
Testurteil
Die Komperdell Avalanche Shovel Carbon ist eine ultraleichte Schaufel aus Carbon. Sie ist überraschend stabil. Ideal für Leichtgewichtfreaks und Wettkämpfer. Für das Konzept fast überflüssig langer Stiel und unnötige Hackfunktion.
Funktion4.8
Qualität/Verarbeitung5.5
Gewicht/Packmass6.8
Umwelt/Nachhaltigkeit6
Preis-Leistung4.5

Fakten

Komperdell Avalanche Shovel Carbon, art. # 448-02

  • Gewicht: 430 g (444 g laut Hersteller)
  • Blattgrösse: 28 x 20,5 cm, Material: Carbon – laminiertes Schaufelblatt mit stahlverstärkter Kante
  • Stiel: Teleskopstiel, rund, 52,5 cm zusammengelegt, Abdeckkappen an allen Öffnungen gegen eindringenden Schnee
  • Griff: T-Griff, assymmetrisch
  • Arbeitslänge (Blatt plus ausgezogener Stiel): 92 cm
  • Griffigkeit: Antirutsch-Foamgriffzone für perfekten Grip
  • Umstellung auf Hacke: ja, mit 90°-Umsteckgriff, für besonders kompakten Schnee bzw. Schneedeckenuntersuchung und Auslösetests
  • Schaufelblatt-Oberkante: ja, total flach für kraftsparenden Einsatz der Beine beim Abstechen
  • Ausnehmungen für Sicherungs- und Rettungstechniken: nein
  • Garantie: 1 Jahr auf Material und Service.

Praxistest Komperdell Avalanche Shovel Carbon

Bei der Lawinenschaufel Komperdell Avalanche Shovel Carbon verdrehten viele Tester als Erstes den Kopf. Aber die Carbon-Schaufel funktioniert weitaus besser, als man auf den ersten Blick denkt. Natürlich ist die Schaufel vor allem auf ein niedriges Gewicht ausgelegt. Und Komperdell profitiert dabei vom Know-how aus dem Stockbereich.

Dementsprechend ist der Stiel natürlich rund. Das macht den Zusammenbau sehr fummlig, da man oft lange nach dem Punkt suchen muss, an dem der Senkknopf einrastet. Dabei ist der Stiel ausziehbar und man kommt so auf eine Arbeitslänge von 92 cm. Das ist sehr sehr lang.

Das Schaufelblatt hat eine gute Grösse, ist aber eher klein. Es ist kaum gekrümmt, was manche Tester als sehr angenehm, andere aber als schlecht empfanden. Zum Abstechen eignet es sich gut, zum Wegschaufeln dadurch weniger. Ein wenig mehr Krümmung wäre gut. Insgesamt ist das Blatt sehr flach und hat einen zu niedrigen Rand.

Der obere/hintere Rand oder sog. Trittrand eignet sich eigentlich, um mit einem Schuh die Schaufel viel fester in den Schnee zu drücken bzw. zu treten – vergleichbar mit der Arbeit im Garten mit einem Spaten. Angesichts des Leichtbaus ist das aber nicht unbedingt die richtige Schaufel, um mit einem Skischuh auf sie einzutreten.

Auch kann man die Komperdell Avalanche Shovel Carbon zur Hacke umfunktionieren. Der L-Griff liegt recht gut in der Hand. Löcher hat sie keine, braucht es aber auch nicht, denn als Rettungsschlitten oder Anker taugt sie eh nicht. So gesehen könnte man auch die Hackfunktion gut weglassen, denn dafür gibt es andere Schaufeln, die besser dazu geeignet sind, als eine Carbon-Schaufel.

Die Komperdell Avalanche Shovel Carbon Lawinenschaufel besteht wie gesagt aus Carbon. Damit ist sie vor allem für den Renneinsatz gedacht. Bei Rennen ist die Mitnahme einer Schaufel Pflicht.

Die Verarbeitung ist gut, die Kante vorne ist verstärkt. Der Stiel wird beim Zusammensetzen ruckartig in den Blattschaft eingeschoben. Dabei rastet ein gefederter Senkknopf in einem Löchlein ein. Das funktioniert gut und die Schaufel hat kein allzu grosses Spiel, sie wackelt aber ein wenig.

Die Schaufel Komperdell Avalanche Shovel Carbon hat also alles in allem viele Vorzüge. Und doch würde ich bei einer Schaufel, die auf das Gewicht ausgelegt ist, einen kürzeren Stiel verwenden sowie den L-Griff mit der Hackfunktion entfernen. Dann wäre die Schaufel sicher noch mal 100 g leichter und damit ganz weit vorne.

Preis

Die Komperdell Avalanche Shovel Carbon kostet ca. 135-149 CHF.

Händlersuche/Storefinder


Links

Hersteller Komperdell

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über Komperdell Schweiz

Comments are closed.