Test Nikon Prostaff 7s 10×30

Das Nikon Prostaff 7s 10×30 ist meiner Meinung nach ein sehr vielseitiges Fernglas, das vielleicht dem ambitionierten Vogelbeobachter zu wenig leistungsstark ist, dem Naturfreund aber ein wertvoller ständiger Begleiter sein kann, der einem viele spannende Beobachtungen ermöglicht. Das Fernglas besticht durch seine optische Leistung, sein Gewicht und den angemessenen Preis.

Dura Case für iPhone 8/7/6/6s im Test

Das Dura Case verspricht einiges, nämlich aus dem iPhone ein Outdoor-Smartphone zu machen. Es ist wasserdicht, schützt vor Staub, Dreck und Schnee sowie Stössen. Dazu hat es einen eingebauten Akku, der das leere iPhone über zweimal wieder aufladen kann. Das alles funktioniert in der Praxis sehr gut, solange man keine Handschuhe verwendet.

Test Logitech Circle

Die Logitech Circle ist eine gute Lösung für ein einfaches und zuverlässiges Überwachungssystem für zu Hause. Sie besticht durch ein schönes Design, starkes Mikrofon und sehr einfache Bedienung. Ich hätte mir mehr Features gewünscht, dafür braucht man aber einen Premium-Account. Zudem würden ein stärkerer Akku und eine zentrale Speicherung der Daten die Kamera noch besser machen.

Test Powertraveller Powermonkey Explorer 2

Der Powertraveller Powermonkey Explorer 2 könnte das perfekte USB-Ladegerät für unterwegs sein. Tablets, Smartphones, SLR Kameras oder GPS-Geräte versorgt die Powerbank auf Reisen oder Mehrtageswanderungen mit Strom. Dank ihres wasserdichten und stoßgeschützten Gehäuses eignet sich der robuste Stromlieferant ganz besonders für Outdoor-Profis. Sogar in extremen Situationen (50°C bis – 30°C) versorgt es deine Geräte mit Energie. Im Langzeittest konnte er überzeugen, einzig bei der versprochenen Ladekapazität von bis zu dreimaligen Aufladen eines Smartphones zeigt der Powermonkey Schwächen.

Test Zeiss TERRA ED Pocket 10×25

Das Zeiss TERRA ED Pocket 10×25 überzeugt durch optische Präzision. Es ist kompakt und passt in jede Tasche. Das Gehäuse ist wasserdicht und hält extreme Temperaturen aus und macht das Fernglas zum perfekten Begleiter auf Reisen oder für Outdoor-Abenteuer. Das Terra ED Pocket ist ein Allrounder und lässt sich vielseitig einsetzen und dazu noch wenig wiegt und doch robust ist!

Test Casio Pro Trek PRW-6000Y-1AER

Die Casio Pro Trek PRW-6000Y-1AER Mount Meru ist eine tolle Outdooruhr mit vielen Funktionen, die man dank des verhältnismässig diskreten Looks auch problemlos im „normalen“ Leben tragen darf. Der Sportler erhält mit ihr ein präzises, energieautarkes Stück Technik. Doch leider hat sich Casio auch in der x-ten Generation wieder ein paar Mängel geleistet, die nicht nötig wären, insbesondere bei dem doch recht hohen Preis. Trotzdem, zur Zeit meine Lieblingsuhr!

Test Goal Zero Nomad 7 Plus Solar Panel

Das Goal Zero Nomad 7 Plus Solar Panel ist ein kleines, leichtes Solarpanel, mit dem sich Smarphones, GPS-Uhren oder andere kleine Elektronikgeräte laden. Die kurzen Ladezeiten und die handhabbare Grösse machen das Panel zu einem guten Begleiter unterwegs, wenn die Batterie eines Geräts ausgehen könnte. Natürlich darf die Sonne für Strom nicht fehlen, aber mit der guten Verarbeitung und dem schicken Äusseren trägt man das Nomad 7 Plus Solar Panel gerne auch einmal vergebens mit.

Test Goal Zero Venture 30 Recharger

Ob beim Wandern, Bergsteigen, Zelten oder arbeiten in der Natur, lädt der Goal Zero Venture 30 Recharger dein Telefon zwei bis dreimal vollständig auf (kann variieren, je nach Mobilephone). Für ein Tablet reicht es mindestens einmal. Das Gerät besitzt den IPX6 Standard, ist also vor Spritzasser geschützt und ist durch den Gummimantel sehr robust und stossfest! Der Goal Zero Venture 30 Recharger ist ein robuster, kompakter und speicherstarker Akku. Ideal um auf 2-3 tägige Outdoor-Touren, Smartphones, Tablets, Actionkameria, GPS-Geräte und andere Gadgets, aufzuladen.

Test Panasonic Lumix FT5

Die Panasonic Lumix FT5 ist ideal für Globetrotter, Outdoor-Fans und Abenteurer, welche die Kamera stets griffbereit und ohne Einschränkungen bei Wasser, Wind und Wetter einsetzen wollen. Im Automatik-Modus entstehen bei genügend Licht ohne grosses Wissen tolle Bilder. Wer gerne bei schwierigen Lichtverhältnissen fotografiert und in solchen Situationen das Ambiente mittels Schnappschuss gerne fotografisch einfangen möchte, ist mit dieser Kamera weniger gut bedient. Auch auf das Zoom sollte man nicht zu stark zählen, denn durch dessen Einsatz verschlechtert sich die Bildqualität sichtbar. Somit ist die Kamera perfekt geeignet für schnelle Schnappschüsse, immer vorne mit dabei, vor allem bei Tageslicht, für Landschaftsaufnahmen, Gruppen-, Action-Bilder und -Videos.