Test Pomoca Climb Pro S-Glide TIPON

Das Skifell Pomoca Climb Pro S-Glide TIPON ist ein tolles Haftfell, einfach im Handling und braucht keine Netze. Zudem ist die Klebefläche abwaschbar. Das Fell gleitet gut und hält auch steileren Anstiegen stand. Ein praktisches Fell, für Tages- wie auch für Mehrtagestouren.

Test Skitourenbindung Marker Alpinist

Die Marker Alpinist ist eine ausgezeichnete Pinbindung, die alle nötigen Funktionen für SkitourengeherInnen anbietet und sich leicht bedienen lässt. Ein grosses Sicherheitsplus der Bindung ist die aktive Längenkompensation, welche bei der Konkurenz meistens durch mehr Gewicht erworben wird. Wer eine leichte, günstige und funktionale Skitourenbindung für hochalpine Herausforderungen sucht, sollte auf jeden Fall diese carbon-verstärkte Alpinist in Betracht ziehen.

Test Fischer Travers Skitourenschuh

Der Fischer Travers ist ein leichter Skitourenschuh mit grosser Bewegungsfreiheit im Aufstieg. In der Abfahrt könnte seine Performance besser sein. Dafür überzeugt das Boa-Verschlusssystem am Fussrücken. Das Verschlusssystem mit rollengeführtem Seilzug sorgt für eine weiträumige fein einstellbare Mittelfussfixierung.

Test Giro Union MIPS Helmet

Der Skihelm Giro Union MIPS Helmet eignet sich sehr gut zum Freeriden und für die Skipiste. Durch sein leichtes Gewicht und seinen hohen Tragekomfort ist er ein super Begleiter. Mit Anti-Fog-System und Skibrillen-kompatibel hat er alles, was ein guter Freeride-Helm braucht. Das Design ist schlicht – dafür gibt es den Helm auch in knalligen Farben.

Test Dainese Flexagon Back Protector

Im Grossen und Ganzen bin ich mit dem Dainese Flexagon Back Protector sehr zufrieden und kann ihn empfehlen. Der Rückenprotektor ist bequem, lässt viel Bewegung zu und ist sehr leicht. Die Atmungsaktivität könnte etwas besser sein.

Test uvex p.8000 tour

Wer einen guten sitzenden Allrounder-Helm sucht, ist mit dem uvex p.8000 tour gut bedient. Der Helm eignet sich für Skitouren, zum Klettern und Biken. Er sitzt nicht nur gut, sondern sieht auch gut aus und lässt sich sehr einfach und individuell auf die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Test Fritschi Vipec Evo 12

Die Fritschi Vipec Evo 12 Tourenbindung stellt die gelungene Verbesserung des Vorgängermodells dar und ist für den Einsatz von einfachen bis anspruchsvollsten Skitouren konzipiert. Am Wichtigsten ist die Optimierung des Einstiegs vorne, der nun wirklich Spass macht. Geblieben sind die konstruktiven Vorteile dieser Bindung mit hohen Sicherheitsreserven.

Test contour hybrid free split

Das Fell contour hybrid free ist ein „Must have“ für alle Freerider und Tourengänger, die auf Gewicht und Packmass grossen Wert legen und zudem ein Fell für extra breite Skier suchen. Das Fell besticht mit sehr guten Klebeeigenschaften und lässt sich auch bei viel Wind auf dem Gipfel sehr einfach zusammenlegen und in der Jacke verstauen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist überragend.

Test Fritschi Tecton 12

Mit der Fritschi Tecton 12 verbinden die Schweizer Skitourenbindungsspezialisten zwei wichtige Neuerungen: Einseits wurde der Vordereinstieg wesentlich optimiert. Nun fällt dieser (endlich) einfach aus. Andererseits verfügt die Hinterbacke über ein innovatives Niederhaltesystem, welches die Kraftübertragung auf den Ski deutlich optimiert. Was dabei rausgekommen ist: Eine erstaunlich leichte Bindung, die sich sowohl für Freetouring/Freeriding eignet, infolge des tiefen Gewichtes aber auch gut für lange Skitouren eingesetzt werden kann.

Test Atomic Hawx Ultra XTD 130

Mit dem Atomic Hawx Ultra XTD 130 hat man einen All Mountain Skischuh, den man sowohl für die Piste, als auch für den Tiefschnee nutzen kann. Dass er dazu noch leicht, bequem zum Touren und dennoch sehr stabil ist, fasziniert mich. Ich empfehle in jedem, der Spass an allen Skiaktivitäten hat!