Test dirtlej dirtsuit classic edition

Der dirtlej dirtsuit classic edition ist für Biker, die auch an Regentagen nicht auf das Bike verzichten möchten. Der wasserdichte und dreckresistente Einteiler kommt von deutschen Bike-Enthusiasten, die mit dem Teil Funktionalität und Design zusammengebracht haben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top – ein wirklich interessantes Produkt.

Test everve me Trägerhose kurz Damen

Wenn der Hersteller auf seiner Website über die everve me Trägerhose kurz Damen schreibt, dass sie das Zeug zur besten Damen-Radhose der Welt hätte, dann klingt das zugegebenermaßen mehr als selbstbewusst. Im Detail sprechen wir hier nämlich eigentlich von einer ganz normalen Velo-Bib, die allerdings gleich zwei Patente und ein ausgeklügeltes Verschlusssystem im Gepäck hat. Was dieser Hose wirklich kann, erfahrt ihr in unserem Test. Doch so viel schon mal vorweg. Ich bin gern mit ihr auf dem Bike unterwegs und kann was Tragekomfort und Sitzpolster betrifft nur Positives von ihr berichten. Und wenn man die Bedienung des Verschlusssystems im Rücken erst mal gecheckt hat, ist alles gut. Ambitionierte Velofahrerinnen werden diese Hose lieben, denn die Pinkelpause mit einer Velo-Bib war noch nie so einfach wie mit der me.

Test Vaude Men’s Tremalzo Rain Shorts

Die Vaude Men’s Tremalzo Rain Shorts ist eine kurze Bikeregenhose aus leichtem Material ohne Schnickschnack. Sie ist 100 % wasserdicht! Es ist die ideale Wahl für Mountainbiker und Rennradfahrer, die nur das nötigste mitnehmen möchten aber trotzdem im Notfall bei Regen trocken Zuhause ankommen wollen.

Test Mons Royale Phoenix

Die Mons Royale Phoenix Shirts aus der MTB-Kollektion sind die perfekten Begleiter für jegliche Bikeabenteuer. Der Tragekomfort ist ausgezeichnet. Durch den hohen Merinoanteil von über 80 % sind sie sehr atumungsaktiv, schnell trocknend und nehmen nur minim Geruch an. Das Design gefällt super, weshalb ich die Shirts auch im Alltag gerne trage.

Test Craft Ride Rain Jacket

Die Craft Ride Rain Jacket ist eine sehr schöne Regenjacke und eignet sich für den Sport genau so gut wie in der Freizeit. Die Jacke ist wind- und wasserdicht und besticht durch das angenehme Trageempfinden aufgrund der Mesh-Fütterung.

Test triple2 Smudd

Die triple2 Smudd Regenjacke ist absolut bergtauglich, super wasserdicht und robust. Dabei ist sie auch absolut alltagstauglich mit einer Kapuze, die sowohl mit und ohne Helm perfekt angepasst werden kann. Durch den eng anliegenden Schnitt kann sie selbst auf dem Rennvelo zum Einsatz kommen. Die Smudd ist aber nicht nur zum Radfahren geeignet, auch zum Wandern ist die umweltfreundliche Jacke eine gute Wahl.

Test Craft Ride Shorts W

Die Craft Ride Shorts sind bequeme und schlichte Shorts zum Biken oder auch für die Freizeit. Der hochgeschnittene Bund sorgt für einen bequemen Sitz und das Material ist sehr robust. Die neutral gehaltene Farbe lässt viele Kombinationen zu.

Test Cleverhood Rain Cape

Das Cleverhood Rain Cape ist echt ein Regenschutz, mit dem man auch in der Stadt eine gute Figur macht. Die reflektierenden Streifen sorgen für gute Sichtbarkeit und dadurch für mehr Sicherheit. Das Regencape ist sehr gut geeignet für den täglichen Arbeitsweg mit dem Fahrrad um sich vor dem Regen zu schützen. Der Nachteil ist, dass das Rain Cape doch sehr schwer und voluminös ist, so dass man es sich zweimal überlegt mitzunehmen. An alle Fahrradpendler – das ist euer Cape!

Test X-Bionic Bike The Trick Bib Tight Short

Neben der X-Bionic-eigenen Kompressionsfunktion ist die Hauptaufgabe der X-Bionic Bike The Trick Bib Tight Short, dem Biker eine optimale Thermoregulierung zu bieten. Dafür schlägt sie mit so einigen Technologien auf, die mehr als ihren Zweck erfüllen. Dabei sitzt die Hose eng am Körper, engt dich beim Biken aber nicht ein. So kommt es nicht von ungefähr, dass diese Bike-Bib in Sachen Klima- und Tragekomfort die Nase vorn hat. Abgesehen von zwei klitzekleinen Minuspunkten bei Sitzpolster und Preis kann ich nichts anderes, als den Kauf der X-Bionic The Trick Biking Pants nur absolut zu empfehlen.