Scarpa Spin Pro OD im Test

Der Scarpa Spin Pro OD ist ein Schuh, der ein paar Kniffs beim Anziehen benötigt, aber danach mit der Funktion punkten kann. Bequem und leicht wie ein Hallenturnschuh aber wasserdicht wie ein Expeditionsschuh! Ein toller Trailrunning-Schuh, um gut geschützt bei nassem Wetter oder auch im Schnee zu laufen.

Dynafit Sky Pro im Test

Wer oft mit Laufschuhen im Gelände unterwegs ist und dementsprechend über eine gut trainierte Fussmuskulatur verfügt, dem sei der Dynafit Sky Pro wärmstens empfohlen. Die Kombination von Leichtigkeit und Präzision begeistert dann auch auf langen Strecken. Für Anfänger, denke ich, ist der Schuh aber zu anspruchsvoll. Zudem verpflichtet auch das eher extreme Design zu einem entsprechenden Einsatz, auf dem Sonntagsspaziergang könnte man sich damit lächerlich machen.

New Balance Summit Unknown im Test

Der Trailrunningschuh New Balance Summit Unknown ist ein Trail-Schuh, speziell entwickelt fürs Gelände. Sportliche Abenteurer auf schnellem Fuss haben aufgrund der Leichtigkeit und des guten Halts bestimmt ihre Freude daran. Die Passung mit der Fussform sollte jedoch überprüft werden, weil es sonst aufgrund der eigentlich originellen Befestigung der Schuhzunge auch zu Druckstellen kommen kann.

Scarpa Ribelle CL Outdry im Test

Der Scarpa Ribelle CL Outdry ist ein breit einsetzbarer Bergschuh für anspruchsvolle Alpin- und Trekking-Abenteuer. Er ist hochwertig verarbeitet, hält den Fuss stabil und ist trotzdem komfortabel. Mit dem Lederinnenfutter setzt er sich bzgl. Klima und Geruchsbildung wohltuend von den meisten modernen Bergschuhen ab.

Hoka One One Sky Kaha im Test

Der Hoka One One Sky Kaha ist ein sehr bequemer Trekkingschuh, mit dem es den Berg schneller bergauf und auch wieder bergab geht. Die Wanderschuhe sind sehr leicht und trotzdem stabil. Dank seiner dicken Sohle bietet er eine aussergewöhnlich komfortable Dämpfung und hervorragenden Grip auf jeglicher Art von Untergrund.

Salewa Alpenviolet GORE-TEX im Test

Der Salewa Alpenviolet GORE-TEX sieht auf den ersten Blick sehr gut aus. Ein sehr leichter Wander-Schuh, der sich als sehr grip-fest herausgestellt hat. Für mich bietet der Schuh zu wenig Halt, bzw. er ist zu weit geschnitten. Auch die integrierte Gamasche war bei meinen Füssen viel zu gross. Durch das Rutschen habe ich mir bei einem 25-km-Hike eine ganz üble und schmerzhafte Blase geholt. Schade. Der Salewa Alpenviolet GORE-TEX eignet sich für etwas breitere Frauenfüsse. Er ist speziell für alpines Gelände ausgerichtet.

Columbia Montrail Women’s Trans Alps F.K.T. II im Test

Columbia Montrail sollte man bei der Wahl eines Trailschuhs auf der Rechnung haben. Der Trans Alps F.K.T. II ist ein robuster, komfortabler Trailrunning-Schuh, der ein guter Begleiter auf einer Vielzahl von Trails ist. Gut gedämpft und geschützt nimmt er es auch bei langen Runs in steinigem Gelände mit allem auf. Dafür büsst er beim Speed etwas ein; macht aber trotzdem auch bei schnelleren Einheiten Spass – genauso wie auf „alltäglicherem“ Terrain und für unerfahrenere Trailrunner, die den Schutz und die Dämpfung schätzen werden.

Test adidas TERREX Two Boa

Der adidas TERREX Two Boa ist ein genialer Trailrunningschuh, ausgestattet mit dem Boa Verschlusssystem. Mit dem umweltfreundlichen weissen Material nimmt der Schuh die Farbe deiner Laufumgebung an und wird somit zum individualisierten Schuh. Er hat eine gute Passform und eignet sich dank ausgezeichnetem Grip und Komfort für anspruchsvolle längere Trailruns.

Test Scarpa Ribelle Tech OD

Mit dem Scarpa Ribelle Tech OD macht Scarpa alles richtig. Selten durfte ich einen Bergschuh testen, welcher auf ganzer Breite vom Design über die Verarbeitung bis zum vielseitigen Einsatzspektrum derart überzeugen konnte. All dies in einem innovativen Produkt vereint, zu welchem es meiner Meinung nach aktuell keine vergleichbare Alternative gibt. Wer sich bewusst ist, was er mit dem Ribelle Tech OD für einen Schuh kauft, wird meine Begeisterung teilen können.

Test Scott Kinabalu Schuh

Der Scott Kinabalu Schuh ist ein leichter und sehr vielseitiger Trailrunningschuh, der sich sehr angenehm bei warmen Temperaturen tragen lässt. Er eignet sich bestens für die unterschiedlichsten Trails (Waldwege, Bergtrails oder Teerstrassen). Dank der neuen Sohlenstruktur und der neuen Gummimischung verfügt er über einen sehr guten Grip und lässt auch bei nassen Verhältnissen keine Wünsche übrig. Empfehlenswert!