Blue Ice Bluebird Ice Axe im Test
7.5 / 10 Bewertung
PRO
  • leicht
  • stufenlos verstellbare Fingerauflage
  • mitgelieferter ultraleichter Hauen- und Spitzenschutz
  • aufgeraute Griffzone
CONTRA
  • nichts
Testurteil
Die Blue Ice Bluebird Ice Axe ist ein perfekter Begleiter für anspruchsvolleres Gelände im Winter und im Frühjahr. Sei es auf einer Skitour oder auf einer Bergtour. Dank seines geringen Gewichts und seines bequemen Handlings ist der Bluebird Eispickel auch ein idealer Begleiter im Hochtourengelände.
Funktion7.5
Qualität/Verarbeitung7.5
Gewicht/Packmass8
Umwelt/Nachhaltigkeit7.5
Preis-Leistung6.8

Fakten

Blue Ice Bluebird Ice Axe, blue, 54 cm

  • Gewicht: 394 g nachgewogen (383 g laut Hersteller)
  • Grösse: 54 cm
  • Material: Schaft aus Aluminium, Haue und Spitze aus Edelstahl
  • Schaft und Haue CE Typ 1 (B-Norm)

Angaben vom Hersteller:

Der für 2019 überarbeitete Bluebird ist unser klassischer Alleskönner. Dieser geschmiedete Eispickel aus Edelstahl wurde für steiles Eis und Schnee entwickelt, gebaut und verfeinert und ist der Höhepunkt jahrzehntelanger Inspiration und Erfahrung. 10 % leichter als sein Vorgänger, begleitet Sie dieses schöne Stück Ausrüstung auf unzähligen Hochgebirgsabenteuern, erträgt grenzenlosen Missbrauch und ist es auch in Zukunft wert, es über Ihrem Mantel zu platzieren, wenn Sie Geschichten mit Ihren Enkeln teilen.

  • Warmgeschmiedeter ergonomischer Edelstahlkopf
  • Flugzeuggeprüfter, eloxierter, sandgestrahlter Aluminium-Wellenbogen
  • Griff mit doppelter Struktur
  • Schiebeknauf inklusive
  • Inkl. Hauen- und Spitzenschutz
  • Made in France
  • Garantie lebenslang

Praxistest Blue Ice Bluebird Ice Axe

Die Blue Ice Bluebird Ice Axe wurde von mir ausführlich bei den letzten Frühlingsskitouren sowie bei einigen Hochtouren getestet.

Sofort aufgefallen ist mir das leichte Gewicht und der mitgelieferte Hauen-/Spitzenschutz.

Der Pickel liegt sehr schön in der Hand und die Handgriffe, die man mit einem Pickel macht, gelingen leicht und zuverlässig. In flachem Gelände erlaubt die gute Griffmöglichkeit den reibungslosen Einsatz als Stützpickel. Der Griff erweist sich auch über längere Strecken als bequem. Die Griffzone am Pickel ist leicht aufgeraut und verhindert so ein Abrutschen. Die stufenlos verstellbare Fingerablage hatte ich so noch nie, ist aber sehr bequem und auch mit dicken Handschuhen einfach verstellbar! Sie lässt sich auch abnehmen. Die Haue und die Spitze sind sauber verarbeitet und aus geschmiedetem Edelstahl.

In steilerem Gelände macht sich das recht geringe Gewicht der Blue Ice Bluebird Ice Axe positiv bemerkbar. Durch den leicht gebogenen Schaft aus Aluminium ist er dort auch sehr gut einsetzbar.

Der mitgelieferte Hauen- und Spitzenschutz der Blue Ice Bluebird Ice Axe lässt sich einfach und auch mit Handschuhen anbringen. Ob man das tun möchte, liegt im Ermessen des Einzelnen. Der Schutz schont auf jeden Fall den Rucksack.

Die blaue Farbe der Blue Ice Bluebird Ice Axe ist recht auffällig, sticht sofort ins Auge und unterscheidet sich deutlich von den üblichen Grau-, Orange- oder Gelbtönen. Dies ist hilfreich zum Auffinden in überfüllten Hütten und im Dunkeln.

Der Preis ist mit 190 CHF eher im höheren Niveau, ich bin aber der Meinung, dass es sich lohnt, diesen Preis zu bezahlen. Vor allem auch, weil die Blue Ice Bluebird Ice Axe zu 100 % in Frankreich designt und hergestellt wurde und es sich bei der Blue Ice Bluebird Ice Axe um einen erstklassigen Ausrüstungsgegenstand handelt.

Preis

Die Blue Ice Bluebird Ice Axe kostet 190 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Blue Ice

Auskunft und Vertrieb über ACE alpine & climbing equipment AG

About The Author Erich Furrer