Alpinwandern Gipfelziele Berner Oberland Buchrezension

Das Buch Alpinwandern Gipfelziele Berner Oberland von Sabine und Fredy Joss stellt 40 Gipfelwanderungen vom Saanenland bis zum Sustenpass vor, welche die Schwierigkeitsgrade von T2 bis T6 abdecken, wobei sich die meisten Wanderungen in den mittleren Schwierigkeitsbereichen bewegen. Ergänzt werden die Gipfelziele mit zahlreichen Nachbargipfeln und Varianten. Der Führer beschreibt kurz und knackig die 51 Gipfelziele. Empfehlenswert auch für die Geübten, die die luftige Herausforderung suchen.

Wanderführer Bärentrek Berner Oberland – mit Verlosung

Bei diesem Weg ist der Name nicht Programm: Einen Bären wird man am Schweizer Bärentrek heute nicht mehr entdecken. Dafür wartet eine einmalig schöne Bergwelt auf Wanderer, die den gut 130 km langen Weg im Berner Oberland unter die Füsse nehmen. Alle Infos für unterwegs und eine ausführliche Wegbeschreibung liefert der Wanderführer „Schweiz: Bärentrek“ aus dem Conrad Stein Verlag, der in überarbeiteter Neuauflage erschienen ist.

News Buch Eiger extrem

Buch Eiger extrem – Das Rennen um die Nordwand-Direttissima Tragödie und Triumph: Das dramatische Rennen um die Direktroute in der Eigernordwand vor 50 Jahren, im…

News Schneeschuhtouren Schweiz 2016

Verschneite Wälder und Täler, sonnige Hochebenen und Gipfel locken im Winter Schneeschuhläufer und Winterwanderer: In Graubünden ist die Hochebene am Dreibündenstein neu an die drei Wintersportgebiete…

Buchrezension Als Gletscher noch aus Eis waren

Das Buch Als Gletscher noch aus Eis waren ist ein lesens- und dank vielfältigem Fotomaterial wie auch Folienbildern betrachtenswertes Buch, bei dem die titelgebenden Gletscher aber weniger im Vordergrund stehen als die untertitelgebende Jungfrauregion. Dafür aber werden viele interessante Einblicke in deren tourismusgetriebene Entwicklung dieser Region gegeben – durchaus auch dahingehend, modellhaft die Entwicklung der Schweiz als Tourismusland in etwas allgemeinerer Perspektive nachvollziehbar zu machen.