Test Koroyd EOP 1.0

Der Koroyd EOP 1.0 Rückenprotektor eignet sich für Winter- sowie Sommersportarten, bei denen der Rucksack dabei ist. Er lässt sich einfach im Rucksack, am besten im Trinkblasen-Fach, verstauen. Das Gewicht und die Elastizität sind für mich spannend, jedoch ist die Atmungsaktivität (air-circulation) meines Erachtens weniger interessant, schwitzen mit Rucksack tut man so oder so. Allgemein ist Koroyd mit seinem Wabenmaterial in verschiedenen Sportarten aktiv, wobei die Leichtigkeit und Atmungsaktivität für positive Eigenschaften besonders sind.