Test Craft Warm Intensity Funktionswäsche

Die Craft Warm Intensity Funktionswäsche ist toll für alle, die Synthetik mögen. Sie eignet sich super für Tagestouren. Für längere Unternehmungen ist das Shirt nicht geeignet, da das Material sehr schnell schlecht riecht. Witziges Design und hoher Tragekomfort durch eine gute Passform zeichnen die Funktionsunterwäsche aus.

News Craft Intensity

Mit Craft Intensity präsentieren die Schweden eine neue Linie technischer Funktionsunterwäsche. Sie wendet sich an ambitionierte Sportlerinnen und Sportler und schliesst die Lücke zwischen der Wohlfühlwäsche Comfort und der Wettkampfwäsche Extreme. Die schwedische Marke wird damit ihrem Ruf als Wäschespezialist erneut gerecht. Intensity erlaubt eine noch bessere Abstimmung der Wäsche auf die individuellen Anforderungen des Sportlers.

Test Craft Active Extreme 2.0

Die Craft Active Extreme 2.0 Serie ist eine sehr atmungsaktive Wäscheserie. Die Luftdurchlässigkeit und der Feuchtigkeitstransport funktionieren einwandfrei. Geeignet für nicht zu kalte Temperaturen, da die Wärmeleistung vorwiegend während der aktiven Phase und nicht im Ruhezustand geboten wird.

Test Icebreaker BodyfitZONE

«Look deep into nature and you will understand everything better.» (Albert Einstein) Deren Meinung bin ich auch. Darum, ein Hoch auf Merinowolle! Outdooraktivitäten mit Icebreaker BodyfitZONE Unterwäsche bereitet dank einer guten Wärmeregulation, der starken Atmungsaktivität und dem hohen Tragekomfort viel Freude.

Test Aclima Lars Monsen Anarjohka Warmwool

Die Aclima Lars Monsen Anarjohka Warmwool Longs und die Mock W/Zip Woman ist die ideale Unterwäsche aus 100 % Merinowolle bei jeglichen Outdooraktivitäten bei tiefen Temperaturen. Sie überzeugt durch die gute Verarbeitung und Passform. Besonders erwähnenswert ist auch die Firmenphilosopie: Aclima produziert ausschliesslich in Europa, was kürzere Transportwege für den europäischen Markt bedeutet. Zudem verzichtet das Unternehmen während der Herstellung der Garne, beim Weben und Färben grundsätzlich auf alle umweltschädlichen Substanzen und ist mit dem „Confidence in Textiles“ sowie mit dem Oeko-Tex Siegel zertifiziert. Diese Zertifikate garantieren dem Endverbraucher, dass alle Kleidungsstücke frei von giftigen Substanzen sind und sich beim Waschen oder Tragen keine Gefahrenstoffe bilden.

Test Northern Playground Ziplongs microfleece

Für mich sind die dreiviertel-langen Unterhosen Northern Playground Ziplongs microfleece eine sehr gute Wärmeschicht, die man immer im Rucksack mitnehmen kann. Sie sind schnell angezogen, ohne dass man die Schuhe ausziehen muss. Insgesamt vereinfachen sie das schnelle An- und Ausziehen einer langen Unterhose enorm! Dafür sind sie nicht ganz so elastisch.