Lawineninfoabende 2017-2018

Du willst raus in den Schnee? Ein Problem gibt es: Lawinengefahr. Wie nähert man sich diesem komplexen Thema am besten? Wo fängt man an? Der Lawineninfoabend liefert die Antworten. Er ist gedacht als Einstieg für alle, die sich mit dem Thema Lawinenkunde das erste Mal auseinandersetzen. Aber auch für all jene, die ihr Wissen überprüfen oder auf den neuesten Stand bringen wollen: Wie war das schon wieder mit den der kritischen Hangneigung und der graphischen Reduktionsmethode? Und kennst Du die vier typischen Gefahrenmuster?

SLF Rückblick Winter 2016-2017

Der Winter 2016-2017 war ausgesprochen schneearm und warm. An vielen Orten lag nur sehr kurze Zeit durchgehend Schnee. Sieben Personen starben in Lawinen – markant weniger als im Durchschnitt der letzten zwanzig Jahre.

Lawineninfoabende 2016-2017

Der Lawineninfoabend ist kompakt und beschränkt sich auf das Wesentliche. Er ist und ersetzt keinen Kurs oder Erfahrung. Aber er ist eine sehr gute Grundlage. Auf dieser kannst Du danach weiter aufbauen. Sei es durch Kurse, Training oder Selbststudium – der Lawineninfoabend gibt auch Tipps, wie sich jeder auf seine Art weiter mit dem Thema auseinandersetzen kann.

Rückblick Schnee Lawinen Winter 15-16

Rückblick Schnee Lawinen Winter 15-16 – kurzer und warmer Winter mit 18 Lawinenopfern

Trockenheit und rekordhohe Temperaturen im Dezember, dann intensive Schneefälle, Regen und Sturm – der Winter 2015/16 war wechselhaft und es ereigneten sich etwas weniger tödliche Lawinenunfälle als im Durchschnitt.

News Update Ortovox Bergtouren App

Die Ortovox Bergtouren App bietet nun einen zuschaltbaren „Lawinenlayer“ auf der topographischen Karte. In der Kartendarstellung sind auf diese Weise alle aktuellen Lawinenlageberichte/Lawinenbulletins für Deutschland, Österreich und Südtirol einsehbar. Der User erhält einen allumfassenden Überblick über die derzeitige Gefahrenlage in den jeweiligen Gebieten.

Ungünstige Tourenverhältnisse

Vor derzeit sehr ungünstigen Tourenbedingungen sei gewarnt! So heikel war es schon lange nicht mehr. Für grosse Teile der Schweizer Alpen wurde für heute Gefahrenstufe 4,…

News SNOPRO App mit Lawinengefahr-Prognose

Über das Projekt skitourenguru.ch haben wir berichtet: Skitourenguru.ch – Tour gemäss Lawinenrisiko wählen Mammut baut Zusammenarbeit mit Skitourenguru.ch aus Nun gibt es etwas ähnliches, eine…

Tourenplanungsformular Winter

Auf der Suche nach einem Tourenplanungsformular für Wintertouren landete ich meist bei der Version des Schweizer Alpen Clubs (SAC). Jedoch war ich damit für viele Touren nicht wirklich glücklich. Man checkt zwar damit sicher alles ab, an manchen Stellen ist es aber auch verwirrend, zum Beispiel trägt man beim SAC-Formular dreimal die Windrichtung ein?

Test White Risk

Das neue White Risk ist viel “alter Wein in neuen Schläuchen”. Die Web-Plattform hat wenig interaktive Elemente im Teil Lawinenwissen. Neu ist der Teil Tourenplanung. Wie gehabt, ist das Präsentationstool für Kursleiter umständlich und nicht benutzerfreundlich.

News Neues Schweizer Lawinenbulletin

Zum kommenden Winter 2012/2013 gibt es beim Schweizer Lawinenbulletin einige Änderungen. Das Nationale Lawinenbulletin wird seit 1945 vom WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung (SLF) herausgegeben. Dazu gibt es eit mehr als 10 Jahren das sog. Regionale Lawinenbulletin am Morgen. Aus diesen beiden wird nun eins, also nicht mehr unterschieden zwischen national und regional.