6. – 8. September 2013 (Fr – So)

Das verträumte Sennendörflein Meglisalp liegt eingebettet inmitten der herrlichen Bergwelt des Alpsteins im Appenzellerland. Hier oben lassen wir uns für drei Tage nieder und lassen es uns gut gehen.

Körper, Seele und Geist finden an diesem krafterfüllten Ort genug Herausforderung zum Klettern oder Wandern – aber auch genug Ruhe, um fern ab vom Alltag zur inneren Ausgeglichenheit zu kommen. Wenn die Morgensonne auf der Meglisalp die ersten Schatten wirfst und die Tautropfen zum glitzern bringt, wecken wir unsere verschlafenen Glieder mit einer Yogastunde. Voller Energie sind wir dann startklar für die Berge. Die Gruppe teilt sich auf und geht entweder klettern oder wandern. Wenn die Sonne langsam tiefer sinkt, kommen alle zurück zur Meglisalp und schliessen den Tag mit einer gemeinsamer Yogastunde ab.

 

Freitag, 6. Sept 2013:

Treffpunkt : 9:45 Uhr Wasserauen Parkplatz

Gemeinsam wandern wir zur Meglisalp (ca. 2.5h / 650 Höhenmeter). Lunch aus dem Rucksack oder im Restaurant der Meglisalp. Nachmittags klettern wir im Klettergarten der Meglisalp oder gehen auf die erste kleinere Rundwanderung. Gegen Abend werden unsere Muskeln gedehnt und den Geist entspannt mit einer Yogastunde.

Samstag und Sonntag, 7. + 8. Sept 2013:

Yoga mit Klettern oder wandern. Die Touren werden dem Wetter entsprechend festgelegt.

Rückreise 8.9.13: spätestens um 15.30 Uhr ab Wasserauen.

Anforderungen:

Wandergruppe: Ausdauer für mind. 3 Std. Aufstieg mit leichtem Tagesrucksack.

Klettergruppe: für Anfänger bis mittelgute Kletterer. Geklettert wird im Klettergarten und im umliegenden Fels. Bei guter Witterung ist es möglich, dass eine einfache Klettertour z.B. auf den Altmann (2292m) gemacht wird.

Yoga: Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Das Yoga ist gezielt für Kletterer und Wanderer. Wir erlernen auch ein paar Atemübungen die wir für den Alltag nutzen können.                            

Kosten: Fr. 495.- / Person

Im Preis inbegriffen sind 2x Übernachtung HP (Mehrbettzimmer, Frottewäsche, Dusche, 4-gang Menu zum Znacht), Organisation, Bergführer, Wanderleiterin und Yogalehrerin

Nicht inbegriffen: Getränke, Mittagslunch, Reisespesen

Durchführung: Dieses Programm wird bei jeder Witterung durchgeführt. Min. Teilnehmerzahl: 12 Personen

Leitung:

Monika Knobel, Nesslau, Wanderleiterin Schw. Bergführerverband mit eidg. FA

Bernhard Schiesser, Bürglen (UR), Bergführer in Ausbildung

Yvonne Lacher, dipl. Yogalehrerin BYV

Information, Buchung etc. über Veranstalter: Monika Knobel, 079 397 00 41, monika.knobel@bluewin.ch