Tests

NEUE ARTIKEL

Exped_Verglas_40_Gems

Exped Verglas 40 im Test

Der Exped Verglas 40 ist ein Toploader-Rucksack, der trotz einfachem Aufbau mit durchdachten Features punkten kann und durch seinem Tragkomfort überzeugt. Er lässt sich universell einsetzen und eignet sich auch für anspruchsvolle alpine Ein- und Mehrtagestouren. Er ist aber auch bei Wanderungen nicht fehl am Platz. Der Rucksack ist hochwertig verarbeitet und es gibt ihn in drei (schönen) Farbkombinationen.

verspiegelte Scheibe

Alpina RAM Q-LITE V im Test

Die Alpina RAM Q-LITE V ist eine sehr leichte Brille für Mountainbike, Running sowie für den Alltag. Dank selbsttönendem, kontrasterhöhendem und grossem Glas wird ein guter Durchblick gewährleistet. Das moderne Design kombiniert mit einem angenehmen Sitz machen diese Brille zu einer guten Wahl für eine Vielzahl von Aktivitäten und Trägern. Kurzum: eine tolle Brille, die gesehen werden will.

Test Alpina Comox Test

Alpina Comox im Test

Der Alpina Comox ist ein effizient belüfteter Bikehelm mit einer sehr guten Passform. Der Helm schützt den Kopf sehr gut und kommt in einem ansprechenden Design daher. Das Designt des Helmes ist bewusst als Allround-Mountainbike-Helm gewählt und macht echt Spass.

AYAQ SHANDAR Softshell Jacket 07

AYAQ SHANDAR Softshell Jacket im Test

Die AYAQ SHANDAR Softshell Jacket ist eine sehr atmungsaktive Jacke für Skitouren und andere Bersportarten für Männer, die trotzdem guten Windschutz bietet. Die Jacke besticht durch ein ansprechendes Design zusammen mit einem sportlichen Schnitt und das Ganze mit recycelten Materialien. Die Jacke lädt den Träger zum aktiven Umweltschutz mit der Clean Mountain Pocket ein und muss sich auch in alltäglichen Situationen nicht verstecken.

SlingFin Portal 2 18

SlingFin Portal 2 im Test

Das SlingFin Portal 2 ist ein leichtes freistehendes 3-Saison-Zelt, das für zwei Personen Platz bietet. Das Design kann voll und ganz dank vieler genialer Details überzeugen und lässt keine Wünsche offen. Das Zelt ist sehr leicht und hält trotzdem Wind, Schnee und Regen zuverlässig draussen. Das ist ein Zelt für alle, die ein leichtes Zelt suchen, dabei aber nicht auf Qualität, Haltbarkeit und Wetterschutz verzichten möchten.

Pulsbereiche

Coros Vertix im Test

Die Coros Vertix ist eine echte Abenteuer-GPS-Uhr für verschiedene Outdoor-Aktivitäten. Die hervorragende Akkuleistung lässt lange Trips ohne Aufladen zu und dank Titangehäuse und Saphirglas-Display steckt die Uhr auch einiges weg. Die Uhr lässt sich gut und einfach mit Handschuhen bedienen und funktioniert auch noch zuverlässig bei Kälte. Die GPS-Messung ist exakt, zuverlässig und schnell und wird durch weitere Sensoren und Funktionen abgerundet. Kurzum eine ausgezeichnete und hochwertige Uhr, die kaum Wünsche offenlässt.

Gregory Paragon 68

Gregory Paragon 68 im Test

Der Rucksack Gregory Paragon 68 ist ein sehr leichter und sehr bequemer Rucksack, der genug Platz für mehrtägige Wanderungen bietet. Dank des integrierten Regenschutzes ist man auch bei schlechtem Wetter optimal gerüstet. Durch die verstellbare Rückenpartie, des ausgeklügelten Matrix Belüftungssystems und der sehr bequemen Gurte lassen sich auch lange Hikes mit etwas mehr Gewicht mühelos und komfortabel bewältigen. Der Rucksack Gregory Paragon 68 bietet viele zusätzliche Features, die ihn zu einem nahezu perfekten Leicht-Trekking-Rucksack mit viel Staumöglichkeiten macht.

Gregory Maven 55

Gregory Maven 55 im Test

Der Rucksack Gregory Maven 55 ist ein sehr leichter und sehr bequemer Frauenrucksack, der genug Platz für mehrtägige Wanderungen bietet. Dank des integrierten Regenschutzes ist man auch bei schlechtem Wetter optimal gerüstet. Durch die verstellbare Rückenpartie, des ausgeklügelten Matrix Belüftungssystems und der sehr bequemen Gurte lassen sich auch lange Hikes mit etwas mehr Gewicht mühelos und komfortabel bewältigen. Der Maven bietet viele zusätzliche Features, die ihn zu einem sehr guten Leicht-Trekking-Rucksack für Frauen machen.

enlain_skibaukurs (119B)

ENLAIN Skibaukurs im Test

ENLAIN Skibaukurs – die Liebe zu den Holz-Brettern Was haben zwei Berner und ein Engländer gemeinsam? Die Liebe zu den Brettern! Wenn sich Leidenschaft, Träume, Ideen, Passion und viel Ausdauer um ein Ziel zu erreichen, trifft, entsteht eine spannende Firma! Firmengeschichte Nachdem Urs und Ben sich vor über 5 Jahren einander vorgestellt wurden, ist genau …

ENLAIN Skibaukurs im Test Weiterlesen »

The North Face W Speedlight II Pants

The North Face W Speedlight II Pants im Test

Die The North Face W Speedlight II Pants ist eine sehr leichte, elastische und angenehm zu tragende Berg-, Wander- oder Kletterhose für den Sommer. Sie besticht durch das leichte und trotzdem leicht wind- und wasserabweisende Stretch-Obermaterial.

test-Suprabeam-V4pro-rechargeable-review-12

Suprabeam V4pro rechargeable im Test

Die Suprabeam V4pro rechargeable ist eine hochwertige und äusserst vielseitig einsetzbare Stirnlampe. Ob für die Bike-Feierabendrunde im Winter, Skitouren oder Trekking, diese Lampe besticht mit ihrem modularen Aufbau und einem ausgeklügelten Lichtbild. Falls du nach einer Stirnlampe auf der Suche bist die du für verschiedene nächtliche Aktivitäten nutzen möchtest, machst du mit der V4pro sicherlich nichts falsch.

vorne

Wacaco Nanopresso im Test

Kaffee unterwegs? Die Wacaco Nanopresso ist eine handliche Espressomaschine für Kaffee im Klettergarten oder auf kurzen Touren. Die handbetriebene Kaffeemaschine überzeugt mit Packmass und einfacher Bedienung. Ein cooles Outdoor-Gadget für alle Kaffeejunkies.

Altitude Eyewear Hub

Altitude Eyewear Hub im Test

Die Altitude Eyewear Hub ist eine sportliche, sehr bequeme und gutsitzende Sonnenbrille. Sie ist leicht, trotzdem sehr stabil und ist auch für den Einsatz im Hochgebirge bestens geeignet.

01_Soto_Stormbreaker_Tasse_Bienejpg

Soto StormBreaker im Test

Mit dem Soto StormBreaker Multifuel-Kocher gibt es endlich einen Kocher, der (fast) ohne Zusatzaufwand mit Benzin betrieben werden kann. Der Kocher muss im Betrieb mit Benzin nicht vorgeheizt werden und ist somit direkt einsatzbereit. Durch ausgeklügelte Verbindungselemente (schnelles Entkoppeln des Kochers von der Brennstoffquelle), der geringen Grösse und des geringen Gewichts sowie der hohen Leistungsfähigkeit ist der StormBreaker OD-1ST ein optimaler Begleiter unterwegs.

Fritschi_Xenic_10-Aufstieg0

Fritschi Xenic 10 im Test

Mit der Fritschi Xenic 10 hat die Schweizer Marke eine leichte und doch sichere Pin-Bindung entwickelt und dabei einige Innovationen verpackt. Einstieg und Handhabung überzeugen. Der horizontale Mechanismus der Vorderbacken stellt sicher, dass der Schliessmechanismus nicht durch Schnee verstopft werden kann und verringert das Risiko von Fehlauslösungen.

Picture WWF TAKASHIMA Gross Schaerhorn klettern

Picture WWF Takashima Jacket im Test

Die Kunstfaserjacke Picture WWF Takashima Jacket ist für mich eine sehr gute und extrem vielseitige Mid-Layer-Jacke. Egal ob beim Skitouren, auf Bergtouren, zum Velofahren oder Campen im Sommer an einem kälteren Abend, die Thermojacke sitzt perfekt durch den Stretcheinsatz. Dazu ist sie hochgradig atmungsaktiv, leicht und hat ein kleines Packmass. Was will man mehr?

ENO Blaze Underquilt (34)

ENO Blaze UnderQuilt im Test

Eine Nacht in einer Hängematte bei Temperaturen um den Gefrierpunkt gehört wohl nicht zu jedermanns Wunschträumen. Mit dem ENO Blaze UnderQuilt sollte sich das aber ändern. Die Daunenhülle ist einfach zu montieren und hält die ganze Nacht fein warm, sodass man den Wintersternenhimmel live und trotzdem warm geniessen kann.

evil eye zolid

evil eye zolid im Test

Die evil eye zolid Sonnebrille ist eine Sportbrille mit super Sitz und Halt. Die Sonnebrille überzeugt durch eine grosse Auswahl an Wechselgläsern, die einfach ausgetauscht werden können, um bei jedem Wetter den Durchblick zu behalten.

Páramo Men’s Velez Jacket 20

Páramo Men’s Velez Jacket

Die Páramo Men’s Velez Jacket ist eine Regenjacke für verschiedene Outdooraktivitäten. Dank des speziellen direktionalen Materials leitet diese Jacke Feuchtigkeit ausgesprochen gut vom Träger weg und hält einen somit trocken. Die Jacke ist Fair-Trade, PFC-Frei und lässt sich recyceln – also eine Jacke ganz ohne schlechtes Gewissen.

Crazy Idea Jkt Viper Man 20

Crazy Idea Jkt Viper Man im Test

Die Crazy Idea Jkt Viper Man ist eine warme synthetische Isolationsjacke für Skitouren. Dank unterschiedlich dicker Wattierung wärmt die Jacke dort wo nötig und ist trotzdem leicht. Die Polartec Power Fill Isolation ist zu 100 % aus Recycling. Die Thermojacke lässt Dampf entweichen und ist dank einem dehnbaren Material wirklich hervorragend im Tragekomfort. Eine ausgezeichnete Kunstfaserjacke, die bei mir auf keiner Skitour fehlt.

Norrøna lyngen alpha90 Raw Jacket für Herren

Norrøna lyngen alpha90 Raw Jacket im Test

Die Norrøna lyngen alpha90 Raw Jacket ist ein sehr leichter Fleece, angenehm zu tragen über einen grossen Temperaturumfang. Die Jacke eignet sich als Midlayer gut für Aktivitäten in der Kälte, bei der sich das Aktivitätslevel immer wieder abwechselt. Durch das kleine Packmass und sehr leichte Gewicht bringt sie viel Nutzen für eine grosses Aktivitätsspektrum.

Ganze-JAcke

The North Face Thermoball Eco Jacke im Test

Die The North Face Thermoball Eco Jacke überzeugt mit schlichtem Design, hohem Tragekomfort und leichtem Gewicht. Die Jacke ist aussen aus recyceltem Nylon und innen mit 100 Prozent recyceltem Polyester isoliert.

Slingsby 3L Jacket

Bergans Slingsby 3L Jacket im Test

Die Bergans Slingsby 3L Jacket ist eine sehr leichte und atmungsaktive Jacke aus elastischem Demizax-NX-Material. Meiner Meinung nach der ideale Begleiter für Ski- oder Snowboardtouren, Wandern und Bergsteigen und für jede Jahreszeit.

Scott_Shield_1

Scott Shield Goggle im Test

Die Scott Shield Goggle ist eine kostengünstige, aber dennoch sehr gute Skibrille, welche eine grosse Palette an Lichtsituationen abdeckt. Sie besticht durch ein grosses Gesichtsfeld und hohen Tragekomfort.

Icebreaker-Merino-200-Oasis-8

Icebreaker Merino 200 Oasis Kinder im Test

Das Icebreaker Merino 200 Oasis Langarmshirt Kinder und die Leggings Kinder sind Funktionswäsche aus 100 % Merinowolle und eignen sich ideal als Baselayer. Der natürliche Rohstoff ist atmungsaktiv und thermoregulierend (wärmt bei Kälte und kühlt bei Hitze), deshalb kann die Wäsche zu allen Jahreszeiten getragen werden und gehört unbedingt zu jeder Ausstattung für das „Zwiebelschalenprinzip“ dazu!

Black-Diamond-Circuit-Approach-Shuh-Womens-1

Black Diamond Circuit Approach Shoes im Test

Die Black Diamond Circuit Approach Shoes überraschen positiv. Die ultraleichten sportlichen Schuhe sind nicht nur fashionable und für die Stadt geeignet, sie halten tatsächlich auch auf schmalen Pfaden mit etwas Fels, Wurzeln und trockenem Laub, was die rutschfeste Sohle aus BlackLabel-Street-Gummi verspricht. Geeignet, um auch im relativ unwegsamen Gelände zum Kletterausgangspunkt zu gelangen. Mit der nötigen Vorsicht natürlich, da die Schuhe nicht über den Knöchel reichen und das Strickmaterial zwar Schwitzen verhindert, aber nicht allzuviel Halt bietet.

Reimatec-Skijacken-Laks_und_Seal-12

Reima Kinder Skijacke Seal und Laks im Test

Die Reima Kinder Skijacke Seal und Reima Kinder Skijacke Laks bestehen aus wasser- und winddichtem, atmungsaktivem Material, das ausserdem schmutzabweisend ist. Mit den vielen durchdachten Details eignen sie sich hervorragend auf Skipisten, aber auch im normalen Winteralltag bis hin zu extremen Bedingungen. Die bequemen, modischen und warmen Winterjacken werden sehr gerne von den Kindern getragen!

Black Diamond Vision Down Parka 04

Black Diamond Vision Down Parka im Test

Der Black Diamond Vision Down Parka ist eine sehr warme Daunenjacke, die mit einem innovativen und sehr robusten Aussenmaterial ausgestattet ist. Die Jacke kann super als Sicherungsjacke beim Klettern oder bei sonstigen Aktivitäten mit tiefen Temperaturen verwendet werden. Der Schnitt und die praktischen Taschen machen diese Jacke zu einem zuverlässigen Partner und dank zertifizierten Daunen und PFC-freier Imprägnierung kann man die Jacke auch mit gutem Gewissen tragen.

Schöffel Softshell Pants Val d Isere 08

Schöffel Softshell Pants Val d’Isère im Test

Die Schöffel Softshell Pants Val d’Isère ist eine sehr bequeme Skitouren- und Wintertouren-Hose für mittellange Touren. Das nachhaltige Material ist sehr atmungsaktiv und hält den Wind dank der PU-Membran auch bei einer Abfahrt gut ab. Das ansprechende Design mit praktischen Taschen engt bei den Touren gar nicht ein. Kurzum eine super Tourenhose aus dem Hause Schöffel.

DCIM106GOPROGOPR8065.

Norrøna lofoten Alpha120 Zip Hoodie im Test

Der Norrøna lofoten Alpha120 Zip Hoodie ist eine äusserst leichtes, klein verpackbares aber extrem warmes und zu gleich extrem atmungsaktives Oberteil. Durch diese Eigenschaften eignet sich der Fleece-Hoodie bestens für intensive Sportarten, bei welchen man sich diese Isolation wünscht.

Scott Couloir Mountain Helm 09

Scott Couloir Mountain Helm im Test

Der Scott Couloir Mountain Helm ist ein Helm für den Winter und für den Sommer. Er hat eine sehr stabile und dicke Schale, welche eine viel Sicherheit bietet. Dabei ist er aber auch kein Leichtgewicht und zeigt im Gebrauch Schwächen. Weniger für Touren, mehr für Freeride.

LUMA-BOOST_03

LUMA Classic LED-Mütze im Test

Die LUMA Classic LED-Mütze ist eine funktionelle Mütze mit einem integriertem, vierstufigem LED-Lichtsystem. Sie verfügt über eine Leuchtkraft von bis zu 40 m und hat eine Leistungsdauer von bis zu neun Stunden, wobei der Akku per USB Kabel wieder aufladbar ist. Mit rund 80 g ist die LED-Mütze ein Leichtgewicht, das weder wackelt noch verrutscht und mit der roten Rückblende auch für Sichtbarkeit von hinten sorgt. Die LUMA Classic eignet sich bestens für all diejenigen, die gerne bei Kälte und Dunkelheit draussen unterwegs sind.

Namuk Glow PrimaLoft Jacke Test

Namuk Glow PrimaLoft Jacke im Test

Die Namuk Glow PrimaLoft Jacke vereint zwei Looks und eine „Sicherheitsweste“ in einer Ganzjahresjacke! Sie ist praktisch überall und zu jeder Jahreszeit einsetzbar und überzeugt mit durchdachten Features, dem hohen Tragekomfort und einem tollen Design.

SALEWA-Sesvenna-TirolWool-Celliant-Rock_1

Salewa Sesvenna TirolWool Responsive Rock im Test

Ein Outdoor-Rock wie der Salewa Sesvenna TirolWool Responsive Rock ist bei mir immer dann dabei, wenn die durchschnittlichen Temperaturen und der Aktivitätspegel nicht generell nach einer wärmeren Hose verlangen, ich aber auch gerne noch im Komfortbereich sein möchte, wenn es zwischendurch mal etwas kälter wird oder ich mich weniger bewege. Mit einem Gewicht von weniger als 140 g und einem geringen Volumen hat der Jupe immer Platz im Rucksack. Schade nur, dass der Reissverschluss etwas zu fein ist, um ihn mit Handschuhen einfach zu schliessen und, dass die Steppnähte sich bald zu lösen begannen.

test Arc'teryx Sentinel AR Jacke

Arc’teryx Sentinel AR Jacke im Test

Die Arc’teryx Sentinel AR Jacke ist eine qualitativ starke und schöne Jacke, mit taillierten und etwas längerem Schnitt. Perfekt geeignet für Freerider- oder Pistenfahrerinnen mit grossem Geldbeutel. Skitourengeherinnen, die im Notfall eine Jacke dabeihaben möchten, sollten sich eine andere Jacke kaufen. Ansonsten sind alle nötigen Features dabei.

Namuk-Olingo-Daunenjacke-16

Namuk Olingo Daunenjacke im Test

Die Namuk Olingo Daunenjacke ist eine hochwertige und sehr warme Winterjacke für Kinder. Sie ist leicht, hat eine gute Passform, ist wind- und wasserabweisend und lässt mit ihren vielen durchdachten Details keine Wünsche mehr offen im Winteralltag!

OutdoorResearch WomensTranscendentDownHoody_05

Outdoor Research Transcendent Down Hoody im Test

Insgesamt ist der Outdoor Research Women’s Transcendent Down Hoody eine gut gemacht Daunenjacke zu einem Standardpreis (in der Schweiz). Die Jacke bringt keine riesigen Innovationen mit, ist aber für Bergsteiger, Skitourengeher oder auch Kletterer, die gerne eine warme Jacke dabei haben, zu empfehlen. Schnitt-technisch ist sie wenig tailliert geschnitten und für Frauen mit längerem, schmalen Oberkörper und Armen etwas kurz und breit.

spiegelt

Altitude Eyewear Infinity im Test

Die Altitude Eyewear Infinity bietet alles, was ich von einer Sportsonnenbrille erwarte: Sie ist leicht, sitzt gut, schützt seitlich vor der Sonne und hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Und: sie sieht gut aus.

Wrightsock-merino-coolmesh-02

Wrightsock merino coolmesh II otc im Test

Die Wrightsock merino coolmesh II otc (hohe Variante) eignen sich hervorragend für sportliche Aktivitäten mit gutem Schuhwerk. Egal ob Wander-, Berg-, Ski- oder Einsatzschuhe. Ich empfehle die Socken bei milden bis kalten Temperaturen. Die Socken halten, was sie versprechen: ich hatte keine Blasen! Und sollte es dir anders ergehen, so kannst du dein Geld zurückfordern (siehe Garantie).

Contour_Hybrid_Mix-16

contour hybrid mix Felle im Test

Das contour hybrid mix ist ein sehr ausgereiftes Fell, welches nicht nur visuell überzeugt, sondern auch funktional mit der Kombination der Klebertechnologien einen guten Eindruck hinterlässt und einen auch bei anspruchsvollen Touren nicht im Stich lässt. Einzig die Endbefestigung könnte noch etwas solider mit dem Fell verbunden sein.

Columbia-Delta-Ridge-Daunenjacke-05

Columbia Delta Ridge Down Hooded Jacket im Test

Die Columbia Delta Ridge Down Hooded Jacket ist eine Daunenjacke, welche im Alltag und bei kleineren Abenteuern überzeugt. Sie gibt angenehm warm und ist trotzdem sehr leicht. Seit gut zwei Monaten begleitet mich diese Jacke überall hin und ich bin begeistert.

Stoeckli_Edge_100-Abfahrt3

Stöckli Edge 100 im Test

Mit dem Stöckli Edge 100 bietet die Schweizer Skimarke wieder einen waschechten Skitourenski an. Dank der Breite ist er v.a. bei Powder, aber auch bei anspruchsvollen Schneeverhältnissen ein solider Begleiter. Der leichte Holzkern und die Rocker-Konstruktion unterstützen die einfache Auslösung und ein gutes Kurvenverhalten, sodass der Ski auch bei mittleren Tempi viel Freude bereitet. Obwohl kein Leicht-Ski eignet er sich somit sowohl für Aufstiege als auch für genussvolle Abfahrten.

Radys R2 Pro Tech Pants

Radys R2 Pro Tech Pants im Test

Die Radys R2 Pro Tech Pants ist eine sehr robust verarbeitete und vielseitig einsetzbare Hardshellhose der Schweizer Marke Radys. Mit der integrierten, abnehmbaren Weste ist man auf Hochtouren, beim Eisklettern, auf Skitouren wie auch beim Freeriden bestens ausgerüstet. Dabei sieht die R2 Pro Tech Pants auch dank den farblich abgesetzten Reissverschlüssen ausgezeichnet aus.

Odlo Millenium Yakwarm 03

Odlo Millenium Yakwarm im Test

Odlo Millenium Yakwarm ist Lauf- bzw. Multisportbekleidung aus dünnem Stoff für das kalte Halbjahr. Die Innenseiten in Tights und Hoody sind aus einer Yakwolle-Polyester-Mischung. Die Wolle der Himalaya-Tiere bietet eine äusserst gute Isolierung, Atmungsaktivität und Trocknungseigenschaft. Genau darum ist die Bekleidung trotz dünnem Stoff für intensive sportliche Outdoor-Aktivitäten im Winter bestens geeignet.

Kambukka Etna Grip Test

Kambukka Etna Grip im Test

Die Kambukka Etna Grip Trinkflasche eignet sich wunderbar für Tagestouren in den Wintermonaten. Sie hält Getränke zuverlässig warm. Dank dem innovativen und dichten Verschluss kann die Trinkflasche sehr gut mit Handschuhen bedient werden.

Radys-R1-Tech-Jacket-12-1

Radys R1 Pro Tech Jacket im Test

Die Radys R1 Pro Tech Jacket ist eine sauber verarbeitete, sehr modische daherkommende Wetterschutzjacke der Schweizer Marke Radys. Sie sieht nicht nur gut aus, mit dieser Jacke ist man für Wind, Schneesturm, Regenschauer aber auch bei schönem Wetter bestens gerüstet.

Salewa Vanir Icefall Down Jacket_9

Helly Hansen Vanir Icefall Down Jacket im Test

Die Helly Hansen Vanir Icefall Down Jacket ist eine leichte, wasserdichte und weiche Daunenjacke, die der Hersteller in Zusammenarbeit mit professionellen Nutzern entwickelt hat. Sie hält herrlich warm, auch bei zweistelligen Minusgraden. Ihr Design ist angenehm leicht und dabei erfreut sie sich gleichzeitig über eine robuste Materialbeschaffenheit. Ihr Aussenmaterial wird als wasserdicht angegeben, was ich im Test so nicht bestätigen konnte. In kalten Regionen, wenn weder Regen noch starke Schneeschauer fallen, möchte ich aber dennoch diese warme Jacke nicht missen.

BACKLAND_BCT_ADVENTURE_2019_2020_8

Atomic Backland Carbon im Test

Der Atomic Backland Carbon ist ein leichter Skitourenschuh, bei welchem die Abfahrtperformance nicht zu kurz kommt. Mit seinem ausgeklügelten Verschlusssystem und seiner grossen Bewegungsfreiheit überzeugt er auch bei längern Aufstiegen. Durch den Einsatz eines Carbonschafts ist er zudem sehr steif und überträgt die Bewegungen bei der Abfahrt sehr direkt auf den Ski. In felsigen Passagen ist jedoch die Sohle etwas rutschig.

P1020806

SAC Kletterführer Glarnerland Buchrezension

Endlich ist er da! Der neue SAC Kletterführer Glarnerland ersetzt den vergriffenen Kletterführer GLclimbs. Das stattliche Werk bildet die Klettergebiete des Glarnerlands umfassend ab, ist sehr schön gestaltet und voll mit Informationen und Bildern zu den glarner Klettergebeiten vor den Toren Zürichs.

20200112_122427

Schnee – Eine Liebeserklärung an den Winter Buchrezension

Das Buch Schnee – Eine Liebeserklärung an den Winter ist sehr unterhaltsam geschrieben. Durch die 12 verschiedenen Storys ist für jeden Geschmack eine Geschichte dabei. Der Schnee steht immer im Mittelpunkt. Ein ideales Buch für Winterabende auf einer Hütte oder im Iglu.

Test Schöffel Fleece Hoody Val d’Isère

Schöffel Fleece Hoody Val d’Isère im Test

Die Schöffel Fleece Hoody Val d’Isère ist eine Jacke aus nachhaltigen Materialien für mittellange Skitouren oder Winterwanderungen. Dank geruchshemmenden Eigenschaften und einem ansprechenden Design wird die Jacke gerne bei jeder Tour angezogen. Der hohe Tragekomfort und die Qualität der Jacke sprechen klar für das Produkt von der Firma Schöffel.

Scott Supertrac 2 04

Scott Supertrac 2.0 im Test

Der Scott Supertrac 2.0 ist ein toller Trailrunning-Schuh, der mit einem guten Grip punkten kann. Die langlebige Sohle sowie der hohe Tragekomfort machen diesen Schuh zu einem starken Partner für verschiedene Trailläufe im abwechslungsreichen und anspruchsvollen Terrain. Der Supertrac 2.0, der eine Weiterentwicklung eines erfolgreichen Schuhes ist, läuft sich sehr gut und macht Freude auf die vielen kommenden Trailläufe.

gogglesoc review

gogglesoc im Test

gogglesoc – die ideale Lösung für alle die Ihre Skibrille schützen wollen. Durch die elastische Schutzhülle wird das Glas der Goggle bestens und ganz einfach geschützt. Ohne zu verrutschen ist die Skibrille im Rucksack, beim Après-Ski oder im Auto bestens geschützt. Einfach aber effektiv!

Scott Explorair 3L 14

Scott Explorair 3L Hose im Test

Die Scott Explorair 3L Damenhose ist eine sehr robuste und gut verarbeitete Freeridehose. Durch die Hosenträger bietet sie super Halt und dank der seitlichen Belüftungsschlitze kann sie auch für Touren genutzt werden.

Aclima WarmWool Overall review

Aclima WarmWool Overall im Test

Der Aclima WarmWool Overall W’s ist Einteiler komplett aus Merinowolle – daher hält er schön warm und auch in jedem Detail steht im Vordergrund die „Wärme“. Der Einteiler besticht durch die guten Bein- und Armabschlüsse sowie einer raffinierten Kapuze, welche auch eine Sturmhaube und einen Schlauchschal ersetzt. Rundum gewärmt und geschützt!

Klättermusen Balderin Jacket W's 06

Klättermusen Balderin im Test

Die Klättermusen Balderin Jacket W’s ist eine warme Midlayer-Jacke, die zum grössten Teil aus recycelter Wolle besteht. Windabweisende Einsätze bestehen aus recyceltem Polyamid. Nachhaltigkeit und Haltbarkeit steht ganz oben bei Klättermusen. Eine sehr schöne und schlichte Thermojacke für kühle Tourentage oder windige Gipfelpausen.

DUER-Live-Free-Adventure-Pants-4

DUER Live Free Adventure Pants im Test

Die DUER Live Free Adventure Pants ist eine modische und alltagstaugliche Outdoor-Hose, die mit einem besonderen Materialmix, durchdachter Konstruktion und hohem Tragekomfort punktet. Zudem legt der Hersteller hohen Wert auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung in der Produktion, weshalb ich die Hose absolut empfehlen kann.

review Reima Kinder Skihose Wingon

Reima Kinder Skihose Wingon im Test

Die Reima Kinder Skihose Wingon überzeugt mit robuster, schlichter Qualität und hält Kinder und Jugendliche den Winter durch trocken und warm! Sie ist strapazierfähig, wind- und wasserdicht und bietet dennoch genügend Bewegungsfreiheit. Die Wingon Schneehose ist die ideale Funktionshose für den Wintersport.

045+4w12QAiBdVeQMixFVw_thumb_7600

Altitude Eyewear Crossover im Test

Die Altitude Eyewear Crossover ist der perfekte Begleiter in den Bergen für Kletter-, Ski- und Hochtouren. Man bekommt viel für wenig Geld. Was will man mehr? Die Gläser filtern das Licht super und die seitlichen Klipps schützen auch noch vor Sonneneinstrahlung. Zudem läuft die Sportsonnenbrille beim Schwitzen nicht an und beim Klettern verhindern die gummierten Bügel das Verrutschen.

20200112_124236

Die schönsten Hüttenziele im Winter Buchrezension

Fakten Die schönsten Hüttenziele im Winter, Autor: David Coulin, AT Verlag, 2019, ISBN 978-33-03902-043-0 Einband: Broschur mit Klappe Umfang: 200 Seiten Gewicht: 467 g Format: 14.5 x 22 cm Angaben vom Verlag: Romantische Hütten und Berghäuser in der Schweiz – mit Schneeschuhen, Skiern und zu Fuss. Hüttenromanik im Winter erleben. Mit vielen Tourenvorschlägen, praktischen Informationen …

Die schönsten Hüttenziele im Winter Buchrezension Weiterlesen »

Riffel Women Hybridjacke 02

hyphen sports RIFFEL Hybrid-Jacke im Test

Die hyphen sports RIFFEL Hybrid-Jacke ist eine Softshelljacke mit einer Kombi von winddichten, atmungsaktiven sowie isolierenden Materialien, die entsprechend gut platziert sind. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich die Jacke vor allem für sehr aktive Bergsportarten, bei welchen man die Atmungsaktivität benötigt. Eine farblich schöne und vielfältig einsetzbare Thermojacke mit gutem Tragekomfort!

Alpride_SuperCap_40-Aussicht

Alpride SuperCap40 im Test

Der Alpride SuperCap40 ist der grosse Bruder der Alpride-Lawinenrucksack-Reihe. Er ist ideal für den ambitionierten Skitourengeher oder Profi sowie alle, die länger unterwegs sind oder einfach mehr Ausrüstung dabei haben. Der Airbag-Rucksack überzeugt mit seinem Tragekomfort und den vielfältigen Befestigungsmöglichkeiten. Darin verbaut ist das innovative elektronische Airbag-System E1.

Scott Vapor Brille 06

Scott Vapor Brille im Test

Die Scott Vapor Brille ist eine sehr kontrastreiche Goggle für mittlere bis grosse Gesichter. Das schöne Design, der angenehme Sitz sowie kleine Details wie ein nicht rutschendes Brillenband sprechen klar für diese Brille. Der Preis dieser Brille ist etwas höher, doch die Funktion der Brille ist solide und die Augen sind gut geschützt.

Polar Vantage V review

Polar Vantage V im Test

Die Polar Vantage V ist eine ausgezeichnete Multisportuhr, die mit einer ausgesprochen langen Akkulaufzeit glänzt. Die Uhr ist für alle geeignet, die eine robuste Uhr fürs Training verschiedener Sportarten suchen. Dank des sehr schönen Designs kann diese Uhr gut im Alltag getragen werden und mit ihren Fitnessarmbandfunktionen eine detaillierte Auswertung über die Aktivitäten geben. Echt eine hochwertige Uhr, die an keinem Sportlerarm fehlen darf.

SAXX Quest Boxer Brief 05

SAXX Quest Boxer Brief im Test

Die SAXX Quest Boxer Brief sind Boxershorts, die dank einem speziellen Design Haut-auf-Haut-Kontakt vermeiden und somit Scheuern vorbeugen. Mit einer guten Passform, einem schnell trocknendem Material und einer guten Verarbeitung sind diese Boxershorts eine gute Wahl für Reisen, Sport oder einfach den täglichen Gebrauch.

Buch Himmelwärts Bergführerinnen im Porträt

Himmelwärts Bergführerinnen im Porträt Buchrezension

Daniela Schwegler porträtiert in ihrem neuen Buch Himmelwärts Bergführerinnen im Porträt zwölf Frauen. Es sind zwölf spannende und inspirierende Lebensgeschichten, viele auch von Rückschlägen geprägt, authentisch erzählt, dadurch dass die Bergführerinnen gleich selber zu Wort kommen. Die Kapitel werden abwechslungsweise mit schönen Porträtfotos und Landschaftsbildern, Tourentipps und Hintergrundinformationen ergänzt, was die ansprechende Gestaltung ausmacht und auch zum Lesevergnügen beiträgt.

Men's Exposure-2™ GORE-TEX PACLITE®-99

Mountain Hardwear Exposure/2 Gore-Tex Paclite im Test

Die Mountain Hardwear Exposure/2 Gore-Tex Paclite Jacket schafft auf unaufgeregte Weise den Spagat zwischen einer alltagstauglichen Regenjacke und einer einfachen aber funktionalen Sportjacke für alle möglichen Aktivitäten. Ob beim Wandern, Skifahren, Biken oder auf dem Weg zur Arbeit, sie schützt verlässlich vor den Elementen, ist leicht, und lässt sich platzsparend packen.

Black-Diamont-Easy-Rider-Via-Ferrata-Set-3

Test Black Diamond Easy Rider Via Ferrata Set

Das Black Diamond Easy Rider Via Ferrata Set überzeugt durch ein einfaches und dennoch sicheres Handling der Karabiner und durch seine durchdachte Machart. Es macht Spass, sich mit diesem Set in Klettersteigen zu bewegen.

Black Diamond Momentum

Black Diamond Momentum Klettergurt im Test

Mit dem Kauf des Black Diamond Momentum Klettergurtes erhält man einen sauber verarbeiteten, qualitativ hochstehenden, sehr bequemen und eher leichten Allround-Gurt. Er ist vielseitig einsetzbar und sieht erst noch gut aus.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Black Diamond Half Dome Helm im Test

Mit dem Black Diamond Half Dome Helm erhält man einen sehr bequemen, soliden und einfach einstellbaren Helm. Dank der robusten und breiten Clips lässt sich die Stirnlampe schnell und unkompliziert befestigen.

Black Diamond Aspect Wool Hoody

Black Diamond Aspect Wool Hoody im Test

Der Black Diamond Aspect Wool Hoody ist eine leichte, sehr angenehm zu tragende Wärmejacke für nicht all zu kalte Temperaturen. Mit einer Füllung aus Lavalan-Wolle ist die Kapuzenjacke auch sehr natürlich und mit den besten Eigenschaften von Wolle ausgerüstet.

traser P96 OdP Evolution

traser P96 OdP Evolution Chrono im Test

Die traser P96 OdP Evolution Chrono ist eine sehr leichte, dennoch robuste und funktionelle Schweizer Outdooruhr, die auch im Alltag gut aussieht. Sie trägt sich sehr angenehm und dank der Selbstleuchttechnologie trigalight lässt sich die Zeit auch bei völliger Dunkelheit einwandfrei ablesen.

SAC Kantonshöhepunkte 14

SAC Kantonshöhepunkte Buchrezension

Der Auswahlführer SAC Kantonshöhepunkte beschreibt Skitouren, Hochtouren, Wanderungen und Spaziergänge auf die verschiedenen Höhepunkte der Schweizer Kantone und vom Lichtenstein. Dieses Buch bietet gute Routenbeschreibungen mit spannenden Alternativen in einem kompakten Format an. Ein Muss für alle Berginteressierten die noch nicht auf den 26 Summits gestanden sind.

Gregory-Icarus-40-14

Gregory Icarus 40 im Test

Der Gregory Icarus 40 Rucksack wurde für Jugendliche konzipiert, ist vielseitig einsetzbar und wächst mit dem verstellbaren VersaFit Tragesystem mit. Der Rucksack ist mit den gleichen hochwertigen Materialien und Features ausgestattet wie die Rucksäcke für Erwachsene. Die einfache Handhabung und der Tragekomfort machen den Icarus 40 zu einem idealen Begleiter im Schullager, auf Ausflügen oder Bergtouren.

Osprey-Kyte-46-23

Osprey Kyte 46 im Test

Der Osprey Kyte 46 Trekkingrucksack ist speziell für Frauen konzipiert. Er überzeugt mit einem sehr hohen Tragekomfort und einem durchdachten Packsystem. Der Rucksack eignet sich mit seinem leichten Gewicht und dem vielen Stauraum sowohl für Tagestouren, als auch für mehrtätige Trekkingtouren und bereitet Dank der robusten Ausführung bestimmt lange Zeit Freude!

Arcteryx Beta SL Hybrid Jacke

Arc’teryx Beta SL Hybrid Jacke Damen im Test

Eine superleichte, kleinverpackbare und farblich leuchtende Wetterschutzjacke. Die Arc’teryx Beta SL Hybrid Jacke Damen ist absolut wind- und wasserdicht und zeichnet sich durch die gewohnte hohe Qualität der Kanadier aus. Ein Wetterschutz für viele, verschiedene Bergabenteuer.

Scapra Spin Pro Outdry Wmn 09

Scarpa Spin Pro OD im Test

Der Scarpa Spin Pro OD ist ein Schuh, der ein paar Kniffs beim Anziehen benötigt, aber danach mit der Funktion punkten kann. Bequem und leicht wie ein Hallenturnschuh aber wasserdicht wie ein Expeditionsschuh! Ein toller Trailrunning-Schuh, um gut geschützt bei nassem Wetter oder auch im Schnee zu laufen.

Black Diamond Distance Tent With Z-Poles 27

Black Diamond Distance Tent im Test

Das Black Diamond Distance Tent With Z-Poles ist ein innovatives Zelt, das mit der Verwendung von den Carbonstöcken als Zeltstangen aufgestellt wird. Dieses Zelt ist für alle geeignet, die mit Stöcken in den Bergen unterwegs sind und ein sehr leichtes und einfach aufzustellendes Zelt für Übernachtungen im Sommer suchen. Ein geniales Design, dass auch genügend Platz für zwei Personen mit Material bietet.

zum Buch Mental stark am Berg

Mental stark am Berg Buchrezension

Das Buch Mental stark am Berg – Wie wir unsere Psyche bergfit machen von Maya Lalive und Jan Rauch aus dem SAC Verlag bringt dem Freizeit(berg)sportler einen übersichtlichen und leicht verständlichen Zugang zum mentalen Training. Die Autorin beschreibt viele Techniken, Übungen und konkrete Fallbeispiele mit Handlungsvorschlägen im Buch, sodass ein kleines Nachschlagewerk für Interessierte entstanden ist.

Petzl Irvis Leverlock

Petzl Irvis Leverlock Universel im Test

Die durchdachte Einfachheit kombiniert mit der erprobten Funktionalität machen die Steigeisen Petzl Irvis Leverlock Universel zur lohnenden Investition. Sie sind geeignet für Gletscherwanderer und Bergsteiger auf Hochtouren und Skihochtouren. Die Steigeisen passen dank des flexiblen Bindungssystems auf jeden Bergschuh, auch ohne hinteren Sohlenrand.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

MSR PocketRocket Deluxe-Kocher im Test

Der MSR PocketRocket Deluxe-Kocher hat in allen Belangen überzeugt. Klein, sehr leicht, der integrierte Piezo-Zünder funktioniert auch nach sechswöchigem Dauereinsatz noch einwandfrei. Wer einen kleinen, leichten Gaskocher sucht, ist mit dem PocketRocket Deluxe-Kocher bestens bedient.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/08/cropped-katadyn-pocket_2-1.jpg

Katadyn Pocket Filter im Test

Der Katadyn Pocket Filter ist robust, einfach zu bedienen und verwandelt selbst trübes, dreckiges Wasser in klares, geschmacksneutrales Trinkwasser. Die hohen Anschaffungskosten lohnen sich, denn mit diesem Filter erhält man einen zuverlässigen und langlebigen Begleiter für viele Abenteuer.

Deuter-Fox-40-Rucksack-26-1

Deuter Fox 40 Rucksack im Test

Der Deuter Fox 40 Rucksack ist für Jugendliche konzipiert. Er wächst mit und kann vielseitig eingesetzt werden, zum Beispiel im Schullager, auf einer Tageswanderung oder auf einer mehrtägigen Trekkingtour. Die verschiedenen Taschen bieten genügend Platz und sorgen für Ordnung im Rucksack. Mit den verstellbaren Gurten und Riemen gelingt es, den Fox 40 individuell perfekt auf den Träger einzustellen und erweist so einen hohen Tragekompfort. Ein Rucksack der die Jugendlichen viele Jahr begleiten kann und deshalb auch in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis liegt!

Millet Trilogy Edge review

Millet Trilogy Edge im Test

Der Millet Trilogy Edge ist ein sehr leichter und warmer Schlafsack für Wanderungen und zum Bergsteigen. Dank innovativen Designfeatures und einem kleinen Packmass ist der Schlafsack für viele alpine Anwendungen geeignet. Die Qualität und umweltfreundlichen Materialien passen völlig in den sehr guten Gesamteindruck des Schlafsacks. Da ist auch der höhere Preis gerechtfertigt.

adjama-9

Petzl Adjama im Test

Der Petzl Adjama ist ein Klettergurt für grosse Projekte. Für Material bietet er genügend Platz und bleibt dennoch bequem. Auch wenn man mal nicht die grossen Wände besteigt, entsteht kein Nachteil. Ein erfahrener Kletterer und Bergsteiger weiss die Qualitäten des Adjama zu schätzen. Für Einsteiger reicht vermutlich auch ein einfacheres Modell.

sein Revier

Dynafit Sky Pro im Test

Wer oft mit Laufschuhen im Gelände unterwegs ist und dementsprechend über eine gut trainierte Fussmuskulatur verfügt, dem sei der Dynafit Sky Pro wärmstens empfohlen. Die Kombination von Leichtigkeit und Präzision begeistert dann auch auf langen Strecken. Für Anfänger, denke ich, ist der Schuh aber zu anspruchsvoll. Zudem verpflichtet auch das eher extreme Design zu einem entsprechenden Einsatz, auf dem Sonntagsspaziergang könnte man sich damit lächerlich machen.

petzl_boreo-2

Petzl Boreo im Test

Der Petzl Boreo erfüllt die Anforderungen eines Einsteiger-Kletterhelms, ohne dass Fortgeschrittene von der Nutzung ausgeschlossen sind. Er bietet zuverlässigen Schutz von oben und an den Seiten. Er trägt sich bequem und ist für viele Köpfe geeignet. Bezüglich Vielseitigkeit lässt er sich fürs Sportklettern, Bergsteigen, Canyoning, etc. nutzen. Er gehört sicher nicht zu den ultraleichten Helmen, ist aber auch nicht schwer.

Salewa Jacke Agner PXT3L 1

Salewa Agner Powertex 3 Lagen Hardshell im Test

Die Salewa Agner Powertex 3 Lagen Hardshell überzeugt durch die gelungene Mischung aus Gewicht, Packmass und Robustheit. Salewa bietet hier eine Hardshell-Jacke mit guter Passform und ebenso guten Wind- und Wasserschutzleistungen. Sie ist für sportliches Bergwandern mit kleinem Rucksack genauso geeignet wie als kompakter Wetterschutz für Klettertouren. Zu empfehlen.

Mountain_Hardwear_Aspect_3_Tent_(15)

Mountain Hardwear Aspect 3 Tent im Test

Das Mountain Hardwear Aspect 3 Tent besticht durch sein extrem geringes Gewicht und die sehr gute Verarbeitung. Dank der durchdachten Konstruktion ist das Zelt schnell auf- und abgebaut und bietet Platz und Stauraum für Gepäck – für drei Personen wird es allerdings eng. Sehr zu empfehlen für lange Wanderungen und Bikepacking.

New Balance Summit Unknown 06

New Balance Summit Unknown im Test

Der Trailrunningschuh New Balance Summit Unknown ist ein Trail-Schuh, speziell entwickelt fürs Gelände. Sportliche Abenteurer auf schnellem Fuss haben aufgrund der Leichtigkeit und des guten Halts bestimmt ihre Freude daran. Die Passung mit der Fussform sollte jedoch überprüft werden, weil es sonst aufgrund der eigentlich originellen Befestigung der Schuhzunge auch zu Druckstellen kommen kann.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/09/cropped-DSC00298.jpg

ClimbingSocks Klettersocken im Test

Als Fazit kann ich sagen, dass mir die ClimbingSocks gut gefallen. Ich trage diese nun jedesmal beim Klettern und Bouldern. Auch wenn ich beim Anziehen der Kletterfinken extra Zeit benötige, um die Socken noch anzuziehen. Es lohnt sich.

MSR Trail Base Wasserfilter Kit 02

MSR Trail Base Wasserfilter-Kit im Test

Das MSR Trail Base Wasserfilter-Kit kombiniert einen Gravitationsfilter und einen leichten Handfilter in einem innovativen Design. Dieser Filter ist qualitativ hochwertig, reinigt das Wasser zuverlässig und ist sehr einfach zu bedienen. Ein Muss für alle die einen zuverlässigen Filter für verschiedene Anwendungsbereiche suchen.

Gruezi-Bag-Biopod-DownWool-Extreme-Light-175_01_Titelbild-1

Grüezi bag Biopod DownWool Extreme Light 175 im Test

Wer einen komfortablen und sehr rucksacktauglichen Schlafsack mit kleinem Packmass für Camping, Trekking mit Zelt oder Hüttentouren sucht, ist mit dem Grüezi bag Biopod DownWool Extreme Light 175 sehr gut bedient. Für Puristen, die am liebsten ohne Zelt unterwegs sind und unter dem Sternenhimmel schlafen, liegt der Komfortbereich für mich gefühlt eher bei 15 °C. Das Gemisch aus Wolle und Dauen sorgt für ein sehr angenehmes Klima.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/08/cropped-Scarpa-Ribelle-CL-Outdry-unterwegs.jpg

Scarpa Ribelle CL Outdry im Test

Der Scarpa Ribelle CL Outdry ist ein breit einsetzbarer Bergschuh für anspruchsvolle Alpin- und Trekking-Abenteuer. Er ist hochwertig verarbeitet, hält den Fuss stabil und ist trotzdem komfortabel. Mit dem Lederinnenfutter setzt er sich bzgl. Klima und Geruchsbildung wohltuend von den meisten modernen Bergschuhen ab.

Therm-A-Rest_Prolie_Apex-8

Therm-a-Rest ProLite Apex im Test

Die Therm-a-Rest ProLite Apex Isomatte kann, was eine gute Isomatte können muss: sie ermöglicht weichen Schlaf und isoliert gegen Kälte. Für ihre Gewichtsklasse ist die Isomatte sehr warm, sie braucht einfach etwas mehr Platz im Rucksack.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/08/cropped-Arcterix_Alpha_AR_35-unterwegs8.jpg

Arc’teryx Alpha AR 35 Rucksack im Test

Der Arc’teryx Alpha AR 35 ist ein universell einsetzbarer Rucksack für Bergabenteuer. Genügend gross, um auch Kletter- und Hochtourenausrüstung zu transportieren, trotzdem schmal und genügend leicht, wenn es drauf ankommt. Eine gelungene Neuinterpretation eines Toploader-Rucksacks.

Icebreaker Coriolis II Windbreaker Men

Icebreaker Coriolis II Hooded Windbreaker im Test

Der Icebreaker Coriolis II Hooded Windbreaker ist ein toller Begleiter für draussen während den wärmeren Jahreszeiten oder auch im Winter im Aufstieg. Die Merino-Nylon-Innenschicht ist samtweich und bietet grossen Tragekomfort. Leider verklemmen die Reissverschlüsse öfters. Sehr gute Jacke zum Wandern, Radfahren oder auch im Alltag.

Salewa Jacke Agner DST 2

Salewa Agner Durastretch Dry Full-Zip im Test

Die Salewa Agner Durastretch Dry Full-Zip ist eine (sehr) leichte und auch direkt auf der Haut tragbare Softshelljacke, die bemerkenswerte Qualitäten im Bereich Nässe- und Windschutz aufweist, zugleich aber auch bestens auf veränderliche Aktivitäten und damit verbunden wechselndes „Körperklima“ reagieren kann. Eine wirklich interessante und materialinnovative Jacke, die allerdings gewisse Änderungen in der Kleidungsgewohnheit erfordert.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/08/cropped-Icebreaker-Cool-Lite-Solac-Short-Sleeve_02.jpg

Icebreaker Cool-Lite Solace Short Sleeve Scoop im Test

Das Icebreaker Cool-Lite Solace Short Sleeve Scoop ist ein wunderbarer Begleiter für jeden Tag. Aber auch für mehrtägige Wanderungen bei wechselnden Temperaturen. Mal dient es als Unterziehshirt, dann wieder als kühlendes T-Shirt an heissen Sommertagen. Es gleicht die Temperatur aus, fühlt sich auf der Haut angenehm an und stinkt nicht.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/07/cropped-Exped-Whitehout-kletternd.jpg

Exped Whiteout 30 M im Test

Der Exped Whiteout 30 ist ein cleaner Rucksack, der auch dem extremsten Kletter- und Alpin-Einsatz standhält. Basierend auf dem Dyneema-Composite-Gewebe ist der Rucksack nicht nur leicht und wasserdicht, sondern äusserst reissfest. Der Rucksack hat alles was es braucht, sonst aber nichts was stören könnte. Nur leider zeigt das Weiss des Rucksacks bei intensivem Gebrauch bald mal Verfärbungen.

ABONNIERE DEN

ICH-LIEBE-BERGE
NEWSLETTER

Scroll to Top