Tests Ausrüstung

NEUE ARTIKEL

Gregory-Maven-55-18

Gregory Maven 55 im Test

Der Rucksack Gregory Maven 55 ist ein sehr leichter und sehr bequemer Frauenrucksack, der genug Platz für mehrtägige Wanderungen bietet. Dank des integrierten Regenschutzes ist man auch bei schlechtem Wetter optimal gerüstet. Durch die verstellbare Rückenpartie, des ausgeklügelten Matrix Belüftungssystems und der sehr bequemen Gurte lassen sich auch lange Hikes mit etwas mehr Gewicht mühelos und komfortabel bewältigen. Der Maven bietet viele zusätzliche Features, die ihn zu einem sehr guten Leicht-Trekking-Rucksack für Frauen machen.

enlain_skibaukurs (119B)

ENLAIN Skibaukurs im Test

ENLAIN Skibaukurs – die Liebe zu den Holz-Brettern Was haben zwei Berner und ein Engländer gemeinsam? Die Liebe zu den Brettern! Wenn sich Leidenschaft, Träume, Ideen, Passion und viel Ausdauer um ein Ziel zu erreichen, trifft, entsteht eine spannende Firma! Firmengeschichte Nachdem Urs und Ben sich vor über 5 Jahren einander vorgestellt wurden, ist genau …

ENLAIN Skibaukurs im Test Weiterlesen »

01_Soto_Stormbreaker_Tasse_Bienejpg

Soto StormBreaker im Test

Mit dem Soto StormBreaker Multifuel-Kocher gibt es endlich einen Kocher, der (fast) ohne Zusatzaufwand mit Benzin betrieben werden kann. Der Kocher muss im Betrieb mit Benzin nicht vorgeheizt werden und ist somit direkt einsatzbereit. Durch ausgeklügelte Verbindungselemente (schnelles Entkoppeln des Kochers von der Brennstoffquelle), der geringen Grösse und des geringen Gewichts sowie der hohen Leistungsfähigkeit ist der StormBreaker OD-1ST ein optimaler Begleiter unterwegs.

Fritschi_Xenic_10-Aufstieg0

Fritschi Xenic 10 im Test

Mit der Fritschi Xenic 10 hat die Schweizer Marke eine leichte und doch sichere Pin-Bindung entwickelt und dabei einige Innovationen verpackt. Einstieg und Handhabung überzeugen. Der horizontale Mechanismus der Vorderbacken stellt sicher, dass der Schliessmechanismus nicht durch Schnee verstopft werden kann und verringert das Risiko von Fehlauslösungen.

Scott_Shield_1

Scott Shield Goggle im Test

Die Scott Shield Goggle ist eine kostengünstige, aber dennoch sehr gute Skibrille, welche eine grosse Palette an Lichtsituationen abdeckt. Sie besticht durch ein grosses Gesichtsfeld und hohen Tragekomfort.

Scott Couloir Mountain Helm 09

Scott Couloir Mountain Helm im Test

Der Scott Couloir Mountain Helm ist ein Helm für den Winter und für den Sommer. Er hat eine sehr stabile und dicke Schale, welche eine viel Sicherheit bietet. Dabei ist er aber auch kein Leichtgewicht und zeigt im Gebrauch Schwächen. Weniger für Touren, mehr für Freeride.

LUMA-BOOST_03

LUMA Classic LED-Mütze im Test

Die LUMA Classic LED-Mütze ist eine funktionelle Mütze mit einem integriertem, vierstufigem LED-Lichtsystem. Sie verfügt über eine Leuchtkraft von bis zu 40 m und hat eine Leistungsdauer von bis zu neun Stunden, wobei der Akku per USB Kabel wieder aufladbar ist. Mit rund 80 g ist die LED-Mütze ein Leichtgewicht, das weder wackelt noch verrutscht und mit der roten Rückblende auch für Sichtbarkeit von hinten sorgt. Die LUMA Classic eignet sich bestens für all diejenigen, die gerne bei Kälte und Dunkelheit draussen unterwegs sind.

Contour_Hybrid_Mix-16

contour hybrid mix Felle im Test

Das contour hybrid mix ist ein sehr ausgereiftes Fell, welches nicht nur visuell überzeugt, sondern auch funktional mit der Kombination der Klebertechnologien einen guten Eindruck hinterlässt und einen auch bei anspruchsvollen Touren nicht im Stich lässt. Einzig die Endbefestigung könnte noch etwas solider mit dem Fell verbunden sein.

Stoeckli_Edge_100-Abfahrt3

Stöckli Edge 100 im Test

Mit dem Stöckli Edge 100 bietet die Schweizer Skimarke wieder einen waschechten Skitourenski an. Dank der Breite ist er v.a. bei Powder, aber auch bei anspruchsvollen Schneeverhältnissen ein solider Begleiter. Der leichte Holzkern und die Rocker-Konstruktion unterstützen die einfache Auslösung und ein gutes Kurvenverhalten, sodass der Ski auch bei mittleren Tempi viel Freude bereitet. Obwohl kein Leicht-Ski eignet er sich somit sowohl für Aufstiege als auch für genussvolle Abfahrten.

P1020806

SAC Kletterführer Glarnerland Buchrezension

Endlich ist er da! Der neue SAC Kletterführer Glarnerland ersetzt den vergriffenen Kletterführer GLclimbs. Das stattliche Werk bildet die Klettergebiete des Glarnerlands umfassend ab, ist sehr schön gestaltet und voll mit Informationen und Bildern zu den glarner Klettergebeiten vor den Toren Zürichs.

20200112_122427

Schnee – Eine Liebeserklärung an den Winter Buchrezension

Das Buch Schnee – Eine Liebeserklärung an den Winter ist sehr unterhaltsam geschrieben. Durch die 12 verschiedenen Storys ist für jeden Geschmack eine Geschichte dabei. Der Schnee steht immer im Mittelpunkt. Ein ideales Buch für Winterabende auf einer Hütte oder im Iglu.

20200112_124236

Die schönsten Hüttenziele im Winter Buchrezension

Fakten Die schönsten Hüttenziele im Winter, Autor: David Coulin, AT Verlag, 2019, ISBN 978-33-03902-043-0 Einband: Broschur mit Klappe Umfang: 200 Seiten Gewicht: 467 g Format: 14.5 x 22 cm Angaben vom Verlag: Romantische Hütten und Berghäuser in der Schweiz – mit Schneeschuhen, Skiern und zu Fuss. Hüttenromanik im Winter erleben. Mit vielen Tourenvorschlägen, praktischen Informationen …

Die schönsten Hüttenziele im Winter Buchrezension Weiterlesen »

Alpride_SuperCap_40-Aussicht

Alpride SuperCap40 im Test

Der Alpride SuperCap40 ist der grosse Bruder der Alpride-Lawinenrucksack-Reihe. Er ist ideal für den ambitionierten Skitourengeher oder Profi sowie alle, die länger unterwegs sind oder einfach mehr Ausrüstung dabei haben. Der Airbag-Rucksack überzeugt mit seinem Tragekomfort und den vielfältigen Befestigungsmöglichkeiten. Darin verbaut ist das innovative elektronische Airbag-System E1.

Scott Vapor Brille 06

Scott Vapor Brille im Test

Die Scott Vapor Brille ist eine sehr kontrastreiche Goggle für mittlere bis grosse Gesichter. Das schöne Design, der angenehme Sitz sowie kleine Details wie ein nicht rutschendes Brillenband sprechen klar für diese Brille. Der Preis dieser Brille ist etwas höher, doch die Funktion der Brille ist solide und die Augen sind gut geschützt.

Buch Himmelwärts Bergführerinnen im Porträt

Himmelwärts Bergführerinnen im Porträt Buchrezension

Daniela Schwegler porträtiert in ihrem neuen Buch Himmelwärts Bergführerinnen im Porträt zwölf Frauen. Es sind zwölf spannende und inspirierende Lebensgeschichten, viele auch von Rückschlägen geprägt, authentisch erzählt, dadurch dass die Bergführerinnen gleich selber zu Wort kommen. Die Kapitel werden abwechslungsweise mit schönen Porträtfotos und Landschaftsbildern, Tourentipps und Hintergrundinformationen ergänzt, was die ansprechende Gestaltung ausmacht und auch zum Lesevergnügen beiträgt.

Black-Diamont-Easy-Rider-Via-Ferrata-Set-3

Test Black Diamond Easy Rider Via Ferrata Set

Das Black Diamond Easy Rider Via Ferrata Set überzeugt durch ein einfaches und dennoch sicheres Handling der Karabiner und durch seine durchdachte Machart. Es macht Spass, sich mit diesem Set in Klettersteigen zu bewegen.

Black Diamond Momentum

Black Diamond Momentum Klettergurt im Test

Mit dem Kauf des Black Diamond Momentum Klettergurtes erhält man einen sauber verarbeiteten, qualitativ hochstehenden, sehr bequemen und eher leichten Allround-Gurt. Er ist vielseitig einsetzbar und sieht erst noch gut aus.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Black Diamond Half Dome Helm im Test

Mit dem Black Diamond Half Dome Helm erhält man einen sehr bequemen, soliden und einfach einstellbaren Helm. Dank der robusten und breiten Clips lässt sich die Stirnlampe schnell und unkompliziert befestigen.

traser P96 OdP Evolution

traser P96 OdP Evolution Chrono im Test

Die traser P96 OdP Evolution Chrono ist eine sehr leichte, dennoch robuste und funktionelle Schweizer Outdooruhr, die auch im Alltag gut aussieht. Sie trägt sich sehr angenehm und dank der Selbstleuchttechnologie trigalight lässt sich die Zeit auch bei völliger Dunkelheit einwandfrei ablesen.

SAC Kantonshöhepunkte 14

SAC Kantonshöhepunkte Buchrezension

Der Auswahlführer SAC Kantonshöhepunkte beschreibt Skitouren, Hochtouren, Wanderungen und Spaziergänge auf die verschiedenen Höhepunkte der Schweizer Kantone und vom Lichtenstein. Dieses Buch bietet gute Routenbeschreibungen mit spannenden Alternativen in einem kompakten Format an. Ein Muss für alle Berginteressierten die noch nicht auf den 26 Summits gestanden sind.

Gregory-Icarus-40-14

Gregory Icarus 40 im Test

Der Gregory Icarus 40 Rucksack wurde für Jugendliche konzipiert, ist vielseitig einsetzbar und wächst mit dem verstellbaren VersaFit Tragesystem mit. Der Rucksack ist mit den gleichen hochwertigen Materialien und Features ausgestattet wie die Rucksäcke für Erwachsene. Die einfache Handhabung und der Tragekomfort machen den Icarus 40 zu einem idealen Begleiter im Schullager, auf Ausflügen oder Bergtouren.

Osprey-Kyte-46-23

Osprey Kyte 46 im Test

Der Osprey Kyte 46 Trekkingrucksack ist speziell für Frauen konzipiert. Er überzeugt mit einem sehr hohen Tragekomfort und einem durchdachten Packsystem. Der Rucksack eignet sich mit seinem leichten Gewicht und dem vielen Stauraum sowohl für Tagestouren, als auch für mehrtätige Trekkingtouren und bereitet Dank der robusten Ausführung bestimmt lange Zeit Freude!

Black Diamond Distance Tent With Z-Poles 27

Black Diamond Distance Tent im Test

Das Black Diamond Distance Tent With Z-Poles ist ein innovatives Zelt, das mit der Verwendung von den Carbonstöcken als Zeltstangen aufgestellt wird. Dieses Zelt ist für alle geeignet, die mit Stöcken in den Bergen unterwegs sind und ein sehr leichtes und einfach aufzustellendes Zelt für Übernachtungen im Sommer suchen. Ein geniales Design, dass auch genügend Platz für zwei Personen mit Material bietet.

zum Buch Mental stark am Berg

Mental stark am Berg Buchrezension

Das Buch Mental stark am Berg – Wie wir unsere Psyche bergfit machen von Maya Lalive und Jan Rauch aus dem SAC Verlag bringt dem Freizeit(berg)sportler einen übersichtlichen und leicht verständlichen Zugang zum mentalen Training. Die Autorin beschreibt viele Techniken, Übungen und konkrete Fallbeispiele mit Handlungsvorschlägen im Buch, sodass ein kleines Nachschlagewerk für Interessierte entstanden ist.

ABONNIERE DEN

ICH-LIEBE-BERGE
NEWSLETTER

Scroll to Top