Tests Ausrüstung

NEUE ARTIKEL

Exped_Verglas_40_Gems

Exped Verglas 40 im Test

Der Exped Verglas 40 ist ein Toploader-Rucksack, der trotz einfachem Aufbau mit durchdachten Features punkten kann und durch seinem Tragkomfort überzeugt. Er lässt sich universell einsetzen und eignet sich auch für anspruchsvolle alpine Ein- und Mehrtagestouren. Er ist aber auch bei Wanderungen nicht fehl am Platz. Der Rucksack ist hochwertig verarbeitet und es gibt ihn in drei (schönen) Farbkombinationen.

Ortovox_Traverse 30 Dry_01

Ortovox Traverse 30 Dry im Test

Der Ortovox Traverse 30 Dry ist ein wasserdichter Toploader-Rucksack aus der dreiteiligen Ortovox Dry Rucksacklinie, der auch bei starkem Regenfall ohne Regenhülle auskommt und dadurch voll funktionsfähig bleibt. Er überzeugt mit einem einfachen Design, hohem Tragkomfort und seinen vielfältigen Einsatzmöglichkeiten als Bergrucksack fürs ganze Jahr. Der Traverse 30 Dry ist hochwertig verarbeitet und in zwei Grössen sowie drei Farbkombinationen erhältlich.

Test Alpina Comox Test

Alpina Comox im Test

Der Alpina Comox ist ein effizient belüfteter Bikehelm mit einer sehr guten Passform. Der Helm schützt den Kopf sehr gut und kommt in einem ansprechenden Design daher. Das Designt des Helmes ist bewusst als Allround-Mountainbike-Helm gewählt und macht echt Spass.

SlingFin Portal 2 18

SlingFin Portal 2 im Test

Das SlingFin Portal 2 ist ein leichtes freistehendes 3-Saison-Zelt, das für zwei Personen Platz bietet. Das Design kann voll und ganz dank vieler genialer Details überzeugen und lässt keine Wünsche offen. Das Zelt ist sehr leicht und hält trotzdem Wind, Schnee und Regen zuverlässig draussen. Das ist ein Zelt für alle, die ein leichtes Zelt suchen, dabei aber nicht auf Qualität, Haltbarkeit und Wetterschutz verzichten möchten.

Pulsbereiche

Coros Vertix im Test

Die Coros Vertix ist eine echte Abenteuer-GPS-Uhr für verschiedene Outdoor-Aktivitäten. Die hervorragende Akkuleistung lässt lange Trips ohne Aufladen zu und dank Titangehäuse und Saphirglas-Display steckt die Uhr auch einiges weg. Die Uhr lässt sich gut und einfach mit Handschuhen bedienen und funktioniert auch noch zuverlässig bei Kälte. Die GPS-Messung ist exakt, zuverlässig und schnell und wird durch weitere Sensoren und Funktionen abgerundet. Kurzum eine ausgezeichnete und hochwertige Uhr, die kaum Wünsche offenlässt.

Gregory Paragon 68

Gregory Paragon 68 im Test

Der Rucksack Gregory Paragon 68 ist ein sehr leichter und sehr bequemer Rucksack, der genug Platz für mehrtägige Wanderungen bietet. Dank des integrierten Regenschutzes ist man auch bei schlechtem Wetter optimal gerüstet. Durch die verstellbare Rückenpartie, des ausgeklügelten Matrix Belüftungssystems und der sehr bequemen Gurte lassen sich auch lange Hikes mit etwas mehr Gewicht mühelos und komfortabel bewältigen. Der Rucksack Gregory Paragon 68 bietet viele zusätzliche Features, die ihn zu einem nahezu perfekten Leicht-Trekking-Rucksack mit viel Staumöglichkeiten macht.

Gregory Maven 55

Gregory Maven 55 im Test

Der Rucksack Gregory Maven 55 ist ein sehr leichter und sehr bequemer Frauenrucksack, der genug Platz für mehrtägige Wanderungen bietet. Dank des integrierten Regenschutzes ist man auch bei schlechtem Wetter optimal gerüstet. Durch die verstellbare Rückenpartie, des ausgeklügelten Matrix Belüftungssystems und der sehr bequemen Gurte lassen sich auch lange Hikes mit etwas mehr Gewicht mühelos und komfortabel bewältigen. Der Maven bietet viele zusätzliche Features, die ihn zu einem sehr guten Leicht-Trekking-Rucksack für Frauen machen.

enlain_skibaukurs (119B)

ENLAIN Skibaukurs im Test

ENLAIN Skibaukurs – die Liebe zu den Holz-Brettern Was haben zwei Berner und ein Engländer gemeinsam? Die Liebe zu den Brettern! Wenn sich Leidenschaft, Träume, Ideen, Passion und viel Ausdauer um ein Ziel zu erreichen, trifft, entsteht eine spannende Firma! Firmengeschichte Nachdem Urs und Ben sich vor über 5 Jahren einander vorgestellt wurden, ist genau …

ENLAIN Skibaukurs im Test Weiterlesen »

test-Suprabeam-V4pro-rechargeable-review-12

Suprabeam V4pro rechargeable im Test

Die Suprabeam V4pro rechargeable ist eine hochwertige und äusserst vielseitig einsetzbare Stirnlampe. Ob für die Bike-Feierabendrunde im Winter, Skitouren oder Trekking, diese Lampe besticht mit ihrem modularen Aufbau und einem ausgeklügelten Lichtbild. Falls du nach einer Stirnlampe auf der Suche bist die du für verschiedene nächtliche Aktivitäten nutzen möchtest, machst du mit der V4pro sicherlich nichts falsch.

vorne

Wacaco Nanopresso im Test

Kaffee unterwegs? Die Wacaco Nanopresso ist eine handliche Espressomaschine für Kaffee im Klettergarten oder auf kurzen Touren. Die handbetriebene Kaffeemaschine überzeugt mit Packmass und einfacher Bedienung. Ein cooles Outdoor-Gadget für alle Kaffeejunkies.

01_Soto_Stormbreaker_Tasse_Bienejpg

Soto StormBreaker im Test

Mit dem Soto StormBreaker Multifuel-Kocher gibt es endlich einen Kocher, der (fast) ohne Zusatzaufwand mit Benzin betrieben werden kann. Der Kocher muss im Betrieb mit Benzin nicht vorgeheizt werden und ist somit direkt einsatzbereit. Durch ausgeklügelte Verbindungselemente (schnelles Entkoppeln des Kochers von der Brennstoffquelle), der geringen Grösse und des geringen Gewichts sowie der hohen Leistungsfähigkeit ist der StormBreaker OD-1ST ein optimaler Begleiter unterwegs.

Fritschi_Xenic_10-Aufstieg0

Fritschi Xenic 10 im Test

Mit der Fritschi Xenic 10 hat die Schweizer Marke eine leichte und doch sichere Pin-Bindung entwickelt und dabei einige Innovationen verpackt. Einstieg und Handhabung überzeugen. Der horizontale Mechanismus der Vorderbacken stellt sicher, dass der Schliessmechanismus nicht durch Schnee verstopft werden kann und verringert das Risiko von Fehlauslösungen.

ENO Blaze Underquilt (34)

ENO Blaze UnderQuilt im Test

Eine Nacht in einer Hängematte bei Temperaturen um den Gefrierpunkt gehört wohl nicht zu jedermanns Wunschträumen. Mit dem ENO Blaze UnderQuilt sollte sich das aber ändern. Die Daunenhülle ist einfach zu montieren und hält die ganze Nacht fein warm, sodass man den Wintersternenhimmel live und trotzdem warm geniessen kann.

Scott_Shield_1

Scott Shield Goggle im Test

Die Scott Shield Goggle ist eine kostengünstige, aber dennoch sehr gute Skibrille, welche eine grosse Palette an Lichtsituationen abdeckt. Sie besticht durch ein grosses Gesichtsfeld und hohen Tragekomfort.

Scott Couloir Mountain Helm 09

Scott Couloir Mountain Helm im Test

Der Scott Couloir Mountain Helm ist ein Helm für den Winter und für den Sommer. Er hat eine sehr stabile und dicke Schale, welche eine viel Sicherheit bietet. Dabei ist er aber auch kein Leichtgewicht und zeigt im Gebrauch Schwächen. Weniger für Touren, mehr für Freeride.

LUMA-BOOST_03

LUMA Classic LED-Mütze im Test

Die LUMA Classic LED-Mütze ist eine funktionelle Mütze mit einem integriertem, vierstufigem LED-Lichtsystem. Sie verfügt über eine Leuchtkraft von bis zu 40 m und hat eine Leistungsdauer von bis zu neun Stunden, wobei der Akku per USB Kabel wieder aufladbar ist. Mit rund 80 g ist die LED-Mütze ein Leichtgewicht, das weder wackelt noch verrutscht und mit der roten Rückblende auch für Sichtbarkeit von hinten sorgt. Die LUMA Classic eignet sich bestens für all diejenigen, die gerne bei Kälte und Dunkelheit draussen unterwegs sind.

Contour_Hybrid_Mix-16

contour hybrid mix Felle im Test

Das contour hybrid mix ist ein sehr ausgereiftes Fell, welches nicht nur visuell überzeugt, sondern auch funktional mit der Kombination der Klebertechnologien einen guten Eindruck hinterlässt und einen auch bei anspruchsvollen Touren nicht im Stich lässt. Einzig die Endbefestigung könnte noch etwas solider mit dem Fell verbunden sein.

Stoeckli_Edge_100-Abfahrt3

Stöckli Edge 100 im Test

Mit dem Stöckli Edge 100 bietet die Schweizer Skimarke wieder einen waschechten Skitourenski an. Dank der Breite ist er v.a. bei Powder, aber auch bei anspruchsvollen Schneeverhältnissen ein solider Begleiter. Der leichte Holzkern und die Rocker-Konstruktion unterstützen die einfache Auslösung und ein gutes Kurvenverhalten, sodass der Ski auch bei mittleren Tempi viel Freude bereitet. Obwohl kein Leicht-Ski eignet er sich somit sowohl für Aufstiege als auch für genussvolle Abfahrten.

Kambukka Etna Grip Test

Kambukka Etna Grip im Test

Die Kambukka Etna Grip Trinkflasche eignet sich wunderbar für Tagestouren in den Wintermonaten. Sie hält Getränke zuverlässig warm. Dank dem innovativen und dichten Verschluss kann die Trinkflasche sehr gut mit Handschuhen bedient werden.

BACKLAND_BCT_ADVENTURE_2019_2020_8

Atomic Backland Carbon im Test

Der Atomic Backland Carbon ist ein leichter Skitourenschuh, bei welchem die Abfahrtperformance nicht zu kurz kommt. Mit seinem ausgeklügelten Verschlusssystem und seiner grossen Bewegungsfreiheit überzeugt er auch bei längern Aufstiegen. Durch den Einsatz eines Carbonschafts ist er zudem sehr steif und überträgt die Bewegungen bei der Abfahrt sehr direkt auf den Ski. In felsigen Passagen ist jedoch die Sohle etwas rutschig.

P1020806

SAC Kletterführer Glarnerland Buchrezension

Endlich ist er da! Der neue SAC Kletterführer Glarnerland ersetzt den vergriffenen Kletterführer GLclimbs. Das stattliche Werk bildet die Klettergebiete des Glarnerlands umfassend ab, ist sehr schön gestaltet und voll mit Informationen und Bildern zu den glarner Klettergebeiten vor den Toren Zürichs.

20200112_122427

Schnee – Eine Liebeserklärung an den Winter Buchrezension

Das Buch Schnee – Eine Liebeserklärung an den Winter ist sehr unterhaltsam geschrieben. Durch die 12 verschiedenen Storys ist für jeden Geschmack eine Geschichte dabei. Der Schnee steht immer im Mittelpunkt. Ein ideales Buch für Winterabende auf einer Hütte oder im Iglu.

gogglesoc review

gogglesoc im Test

gogglesoc – die ideale Lösung für alle die Ihre Skibrille schützen wollen. Durch die elastische Schutzhülle wird das Glas der Goggle bestens und ganz einfach geschützt. Ohne zu verrutschen ist die Skibrille im Rucksack, beim Après-Ski oder im Auto bestens geschützt. Einfach aber effektiv!

20200112_124236

Die schönsten Hüttenziele im Winter Buchrezension

Fakten Die schönsten Hüttenziele im Winter, Autor: David Coulin, AT Verlag, 2019, ISBN 978-33-03902-043-0 Einband: Broschur mit Klappe Umfang: 200 Seiten Gewicht: 467 g Format: 14.5 x 22 cm Angaben vom Verlag: Romantische Hütten und Berghäuser in der Schweiz – mit Schneeschuhen, Skiern und zu Fuss. Hüttenromanik im Winter erleben. Mit vielen Tourenvorschlägen, praktischen Informationen …

Die schönsten Hüttenziele im Winter Buchrezension Weiterlesen »

Alpride_SuperCap_40-Aussicht

Alpride SuperCap40 im Test

Der Alpride SuperCap40 ist der grosse Bruder der Alpride-Lawinenrucksack-Reihe. Er ist ideal für den ambitionierten Skitourengeher oder Profi sowie alle, die länger unterwegs sind oder einfach mehr Ausrüstung dabei haben. Der Airbag-Rucksack überzeugt mit seinem Tragekomfort und den vielfältigen Befestigungsmöglichkeiten. Darin verbaut ist das innovative elektronische Airbag-System E1.

Scott Vapor Brille 06

Scott Vapor Brille im Test

Die Scott Vapor Brille ist eine sehr kontrastreiche Goggle für mittlere bis grosse Gesichter. Das schöne Design, der angenehme Sitz sowie kleine Details wie ein nicht rutschendes Brillenband sprechen klar für diese Brille. Der Preis dieser Brille ist etwas höher, doch die Funktion der Brille ist solide und die Augen sind gut geschützt.

Polar Vantage V review

Polar Vantage V im Test

Die Polar Vantage V ist eine ausgezeichnete Multisportuhr, die mit einer ausgesprochen langen Akkulaufzeit glänzt. Die Uhr ist für alle geeignet, die eine robuste Uhr fürs Training verschiedener Sportarten suchen. Dank des sehr schönen Designs kann diese Uhr gut im Alltag getragen werden und mit ihren Fitnessarmbandfunktionen eine detaillierte Auswertung über die Aktivitäten geben. Echt eine hochwertige Uhr, die an keinem Sportlerarm fehlen darf.

Buch Himmelwärts Bergführerinnen im Porträt

Himmelwärts Bergführerinnen im Porträt Buchrezension

Daniela Schwegler porträtiert in ihrem neuen Buch Himmelwärts Bergführerinnen im Porträt zwölf Frauen. Es sind zwölf spannende und inspirierende Lebensgeschichten, viele auch von Rückschlägen geprägt, authentisch erzählt, dadurch dass die Bergführerinnen gleich selber zu Wort kommen. Die Kapitel werden abwechslungsweise mit schönen Porträtfotos und Landschaftsbildern, Tourentipps und Hintergrundinformationen ergänzt, was die ansprechende Gestaltung ausmacht und auch zum Lesevergnügen beiträgt.

Black-Diamont-Easy-Rider-Via-Ferrata-Set-3

Test Black Diamond Easy Rider Via Ferrata Set

Das Black Diamond Easy Rider Via Ferrata Set überzeugt durch ein einfaches und dennoch sicheres Handling der Karabiner und durch seine durchdachte Machart. Es macht Spass, sich mit diesem Set in Klettersteigen zu bewegen.

Black Diamond Momentum

Black Diamond Momentum Klettergurt im Test

Mit dem Kauf des Black Diamond Momentum Klettergurtes erhält man einen sauber verarbeiteten, qualitativ hochstehenden, sehr bequemen und eher leichten Allround-Gurt. Er ist vielseitig einsetzbar und sieht erst noch gut aus.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Black Diamond Half Dome Helm im Test

Mit dem Black Diamond Half Dome Helm erhält man einen sehr bequemen, soliden und einfach einstellbaren Helm. Dank der robusten und breiten Clips lässt sich die Stirnlampe schnell und unkompliziert befestigen.

traser P96 OdP Evolution

traser P96 OdP Evolution Chrono im Test

Die traser P96 OdP Evolution Chrono ist eine sehr leichte, dennoch robuste und funktionelle Schweizer Outdooruhr, die auch im Alltag gut aussieht. Sie trägt sich sehr angenehm und dank der Selbstleuchttechnologie trigalight lässt sich die Zeit auch bei völliger Dunkelheit einwandfrei ablesen.

SAC Kantonshöhepunkte 14

SAC Kantonshöhepunkte Buchrezension

Der Auswahlführer SAC Kantonshöhepunkte beschreibt Skitouren, Hochtouren, Wanderungen und Spaziergänge auf die verschiedenen Höhepunkte der Schweizer Kantone und vom Lichtenstein. Dieses Buch bietet gute Routenbeschreibungen mit spannenden Alternativen in einem kompakten Format an. Ein Muss für alle Berginteressierten die noch nicht auf den 26 Summits gestanden sind.

Gregory-Icarus-40-14

Gregory Icarus 40 im Test

Der Gregory Icarus 40 Rucksack wurde für Jugendliche konzipiert, ist vielseitig einsetzbar und wächst mit dem verstellbaren VersaFit Tragesystem mit. Der Rucksack ist mit den gleichen hochwertigen Materialien und Features ausgestattet wie die Rucksäcke für Erwachsene. Die einfache Handhabung und der Tragekomfort machen den Icarus 40 zu einem idealen Begleiter im Schullager, auf Ausflügen oder Bergtouren.

Osprey-Kyte-46-23

Osprey Kyte 46 im Test

Der Osprey Kyte 46 Trekkingrucksack ist speziell für Frauen konzipiert. Er überzeugt mit einem sehr hohen Tragekomfort und einem durchdachten Packsystem. Der Rucksack eignet sich mit seinem leichten Gewicht und dem vielen Stauraum sowohl für Tagestouren, als auch für mehrtätige Trekkingtouren und bereitet Dank der robusten Ausführung bestimmt lange Zeit Freude!

Black Diamond Distance Tent With Z-Poles 27

Black Diamond Distance Tent im Test

Das Black Diamond Distance Tent With Z-Poles ist ein innovatives Zelt, das mit der Verwendung von den Carbonstöcken als Zeltstangen aufgestellt wird. Dieses Zelt ist für alle geeignet, die mit Stöcken in den Bergen unterwegs sind und ein sehr leichtes und einfach aufzustellendes Zelt für Übernachtungen im Sommer suchen. Ein geniales Design, dass auch genügend Platz für zwei Personen mit Material bietet.

zum Buch Mental stark am Berg

Mental stark am Berg Buchrezension

Das Buch Mental stark am Berg – Wie wir unsere Psyche bergfit machen von Maya Lalive und Jan Rauch aus dem SAC Verlag bringt dem Freizeit(berg)sportler einen übersichtlichen und leicht verständlichen Zugang zum mentalen Training. Die Autorin beschreibt viele Techniken, Übungen und konkrete Fallbeispiele mit Handlungsvorschlägen im Buch, sodass ein kleines Nachschlagewerk für Interessierte entstanden ist.

Petzl Irvis Leverlock

Petzl Irvis Leverlock Universel im Test

Die durchdachte Einfachheit kombiniert mit der erprobten Funktionalität machen die Steigeisen Petzl Irvis Leverlock Universel zur lohnenden Investition. Sie sind geeignet für Gletscherwanderer und Bergsteiger auf Hochtouren und Skihochtouren. Die Steigeisen passen dank des flexiblen Bindungssystems auf jeden Bergschuh, auch ohne hinteren Sohlenrand.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

MSR PocketRocket Deluxe-Kocher im Test

Der MSR PocketRocket Deluxe-Kocher hat in allen Belangen überzeugt. Klein, sehr leicht, der integrierte Piezo-Zünder funktioniert auch nach sechswöchigem Dauereinsatz noch einwandfrei. Wer einen kleinen, leichten Gaskocher sucht, ist mit dem PocketRocket Deluxe-Kocher bestens bedient.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/08/cropped-katadyn-pocket_2-1.jpg

Katadyn Pocket Filter im Test

Der Katadyn Pocket Filter ist robust, einfach zu bedienen und verwandelt selbst trübes, dreckiges Wasser in klares, geschmacksneutrales Trinkwasser. Die hohen Anschaffungskosten lohnen sich, denn mit diesem Filter erhält man einen zuverlässigen und langlebigen Begleiter für viele Abenteuer.

Deuter-Fox-40-Rucksack-26-1

Deuter Fox 40 Rucksack im Test

Der Deuter Fox 40 Rucksack ist für Jugendliche konzipiert. Er wächst mit und kann vielseitig eingesetzt werden, zum Beispiel im Schullager, auf einer Tageswanderung oder auf einer mehrtägigen Trekkingtour. Die verschiedenen Taschen bieten genügend Platz und sorgen für Ordnung im Rucksack. Mit den verstellbaren Gurten und Riemen gelingt es, den Fox 40 individuell perfekt auf den Träger einzustellen und erweist so einen hohen Tragekompfort. Ein Rucksack der die Jugendlichen viele Jahr begleiten kann und deshalb auch in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis liegt!

adjama-9

Petzl Adjama im Test

Der Petzl Adjama ist ein Klettergurt für grosse Projekte. Für Material bietet er genügend Platz und bleibt dennoch bequem. Auch wenn man mal nicht die grossen Wände besteigt, entsteht kein Nachteil. Ein erfahrener Kletterer und Bergsteiger weiss die Qualitäten des Adjama zu schätzen. Für Einsteiger reicht vermutlich auch ein einfacheres Modell.

petzl_boreo-2

Petzl Boreo im Test

Der Petzl Boreo erfüllt die Anforderungen eines Einsteiger-Kletterhelms, ohne dass Fortgeschrittene von der Nutzung ausgeschlossen sind. Er bietet zuverlässigen Schutz von oben und an den Seiten. Er trägt sich bequem und ist für viele Köpfe geeignet. Bezüglich Vielseitigkeit lässt er sich fürs Sportklettern, Bergsteigen, Canyoning, etc. nutzen. Er gehört sicher nicht zu den ultraleichten Helmen, ist aber auch nicht schwer.

Mountain_Hardwear_Aspect_3_Tent_(15)

Mountain Hardwear Aspect 3 Tent im Test

Das Mountain Hardwear Aspect 3 Tent besticht durch sein extrem geringes Gewicht und die sehr gute Verarbeitung. Dank der durchdachten Konstruktion ist das Zelt schnell auf- und abgebaut und bietet Platz und Stauraum für Gepäck – für drei Personen wird es allerdings eng. Sehr zu empfehlen für lange Wanderungen und Bikepacking.

MSR Trail Base Wasserfilter Kit 02

MSR Trail Base Wasserfilter-Kit im Test

Das MSR Trail Base Wasserfilter-Kit kombiniert einen Gravitationsfilter und einen leichten Handfilter in einem innovativen Design. Dieser Filter ist qualitativ hochwertig, reinigt das Wasser zuverlässig und ist sehr einfach zu bedienen. Ein Muss für alle die einen zuverlässigen Filter für verschiedene Anwendungsbereiche suchen.

Gruezi-Bag-Biopod-DownWool-Extreme-Light-175_01_Titelbild-1

Grüezi bag Biopod DownWool Extreme Light 175 im Test

Wer einen komfortablen und sehr rucksacktauglichen Schlafsack mit kleinem Packmass für Camping, Trekking mit Zelt oder Hüttentouren sucht, ist mit dem Grüezi bag Biopod DownWool Extreme Light 175 sehr gut bedient. Für Puristen, die am liebsten ohne Zelt unterwegs sind und unter dem Sternenhimmel schlafen, liegt der Komfortbereich für mich gefühlt eher bei 15 °C. Das Gemisch aus Wolle und Dauen sorgt für ein sehr angenehmes Klima.

Therm-A-Rest_Prolie_Apex-8

Therm-a-Rest ProLite Apex im Test

Die Therm-a-Rest ProLite Apex Isomatte kann, was eine gute Isomatte können muss: sie ermöglicht weichen Schlaf und isoliert gegen Kälte. Für ihre Gewichtsklasse ist die Isomatte sehr warm, sie braucht einfach etwas mehr Platz im Rucksack.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/08/cropped-Arcterix_Alpha_AR_35-unterwegs8.jpg

Arc’teryx Alpha AR 35 Rucksack im Test

Der Arc’teryx Alpha AR 35 ist ein universell einsetzbarer Rucksack für Bergabenteuer. Genügend gross, um auch Kletter- und Hochtourenausrüstung zu transportieren, trotzdem schmal und genügend leicht, wenn es drauf ankommt. Eine gelungene Neuinterpretation eines Toploader-Rucksacks.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/07/cropped-Exped-Whitehout-kletternd.jpg

Exped Whiteout 30 M im Test

Der Exped Whiteout 30 ist ein cleaner Rucksack, der auch dem extremsten Kletter- und Alpin-Einsatz standhält. Basierend auf dem Dyneema-Composite-Gewebe ist der Rucksack nicht nur leicht und wasserdicht, sondern äusserst reissfest. Der Rucksack hat alles was es braucht, sonst aber nichts was stören könnte. Nur leider zeigt das Weiss des Rucksacks bei intensivem Gebrauch bald mal Verfärbungen.

ganz

Rab Neutrino Pro 400 im Test

Der Rab Neutrino Pro 400 ist ein wirklich toller Daunenschlafsack mit super Gewicht und Packmass für alpine Touren. Der bequeme Schnitt und die hochwertige Verarbeitung machen den 400 zum einem Lieblingsteil, das ich empfehlen kann.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Blue Ice Bluebird Ice Axe im Test

Die Blue Ice Bluebird Ice Axe ist ein perfekter Begleiter für anspruchsvolleres Gelände im Winter und im Frühjahr. Sei es auf einer Skitour oder auf einer Bergtour. Dank seines geringen Gewichts und seines bequemen Handlings ist der Bluebird Eispickel auch ein idealer Begleiter im Hochtourengelände.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/08/cropped-Osprey-Levity-60-14-3.jpg

Osprey Levity 60 im Test

Der Osprey Levity 60 Rucksack spielt in der Ultraleicht-Liga bei den Besten mit. Dieser minimalistische und bequeme Rucksack besticht durch seinen belüfteten Rücken, praktische Aussentaschen und viele weitere Details. Ich kann diesen hochwertigen Rucksack jedem wärmstens empfehlen, der einen funktionalen und trotzdem robusten Rucksack für Mehrtageswanderungen ohne unnötiges Gewicht sucht.

15ba1a5e-f1ec-42c8-bed3-12e6bbd62a4a-2

Thule AllTrail 25L Men’s im Test

Der Thule AllTrail 25L ist ein super Rucksack mit einem vielfältigen Einsatzbereich. Zum Wandern, für Hüttentouren, zum Fahrrad fahren oder den alltäglichen Einsatz. Er lässt sich einfach anpassen, ist leicht, sitzt bequem und stabil auf dem Rücken. Der Zugang zur Ausrüstung ist leicht möglich, dank des Schnellverschluss und des Seitenreissverschluss. Unterwegs sind die Seiten Stretchtaschen und die Fronttasche gut erreichbar.

seitliche und hintere Sicherheitslichter

Light & Motion Vis Pro Adventure im Test

Die Light & Motion Vis Pro Adventure ist eine leuchtstarke Lampe für verschiedene Abenteuersportarten. Mich überzeugten die Einfachheit und Robustheit der Lampe sehr positiv. Die seitlichen und hinteren Sicherheitslichter der Lampe sind ein grosses Plus für verschiedene Aktivitäten auf der Strasse. Das Laden über USB und das modulare Design passen zum guten Gesamteindruck der wasserdichten Stirnlampe.

On the wall :-)

Petzl Kliff im Test

Der Kletterrucksack Petzl Kliff ist wie nach meinem Gusto gemacht: einfach gehalten, leicht, zuverlässig und gut zum Tragen … was will man mehr.

Blue Ice Warthog 45 L Pack 9

Blue Ice Warthog 45L Pack im Test

Der Blue Ice Warthog 45L Pack ist ein leichter und doch sehr robuster Alpinrucksack für anspruchsvolle Touren und Alpinisten, die auf nichts verzichten wollen. Der Rucksack hat mich aufgrund seiner durchdachten Befestigungsmöglichkeiten, des schnell erreichbaren Hauptfaches und des reissfesten und doch sehr leichten Materials überzeugt. Die praktischen und gut positionierten Materialschlaufen am Hüftgurt erlauben es den Warthog 45L Pack auch beim Klettern im Vorstieg und in Mehrseillängen zu tragen.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/07/cropped-Hookabike-41-4.jpg

PUSH components Hookabike im Test

Ich habe es gesucht und gefunden, mein Tragesystem fürs Bike! Das Hookabike von PUSH components ist einfach und genial. Klein, handlich und leicht wie es ist, findet es immer Platz im oder am Rucksack. Die Montage des ist schnell gemacht, nur das ‚Einfädeln‘ erfordert etwas Übung oder einen Bike-Buddy!

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/07/cropped-Petzl-Grigri-13.jpg

Petzl Grigri Sicherungsgerät im Test

Das neue Petzl Grigri ist eine gelungene Überarbeitung des Grigri 2. Das neue Grigri ist mit einem überarbeiteten Blockiermechanismus ausgestattet. Der Seilschacht wurde vom Grigri+ übernommen und verhindert so das Einklemmen des Seils im Sicherungshebel. Das neue Sicherungsgerät ist kompakt, robust und für erfahrene Kletterer eine gute Möglichkeit, Gewicht und Geld zu sparen. Einen Anti-Panik-Hebel gibt es nicht.

Outdoor Research Alpine Bivy 11

Outdoor Research Alpine Bivy im Test

Das Outdoor Research Alpine Bivy ist ein ausgezeichneter Biwaksack für alle, die einen zuverlässigen Wetterschutz ohne Kondensationsprobleme für den Ganzjahreseinsatz suchen. Qualität und Verarbeitung sowie die verwendeten Materialien lassen keine Wünsche offen und rechtfertigen auch den hohen Preis. Das Alpine Bivy ist ganz klar eines der besten auf dem Markt.

Petzl_Meteor2-1

Petzl Meteor im Test

Wer einen leichten und gut belüfteten Allround-Helm sucht, fällt die Wahl auf den In-Mold-Konstruktionshelm Meteor von Petzl. Der Helm hat das Petzl-Label TOP AND SIDE PROTECTION und hat einen optimalen Aufprallschutz an den Seiten, Vorder- und Hinterkopf. Der Helm hat die CE-zertifizierte Norm von Petzl für Skitouren. Der Meteor eignet sich somit für Sport-, Mehrseiltouren und auch für den Wintereinsatz – auf Skitouren oder als Eiskletterhelm.

SAC Kletterführer Neuenburg und Waadt Nord 01

SAC Kletterführer Neuenburg und Waadt Nord Buchrezension

Der SAC Kletterführer Neuenburg und Waadt Nord ist ein ausgezeichneter Führer mit umfangreichen Informationen über die einzelnen Gebiete in gewohnter Qualität von anderen SAC-Führern. Dank zweisprachigem Text und detaillierten Topos findet man sich in jedem Gebiet schnell zurecht und kann sich voll aufs Klettern fokussieren. Ein Muss für alle Kletterer die diese zwei Kantone kletternd erleben möchten.

faszination_UNESCO_Welterbe_tektonikarena_sardona-3

Tektonikarena Sardona Buchrezension

Wer sich für das UNESCO-Welterbe, die Tektonikaren Sardona interessiert und/oder ein allgemeines Interesse an Geologie hat, der erhält mit diesem Buch spannende und interessante Informationen rund um die Alpenfaltung. Nicht zu vernachlässigen sind die Bilder und Illustrationen. Das Buch eignet sich auch gut zum Durchblättern und an einem Regentag von den Bergen träumen.

Alpinwandern Gipfelziele

Alpinwandern Gipfelziele Berner Oberland Buchrezension

Das Buch Alpinwandern Gipfelziele Berner Oberland von Sabine und Fredy Joss stellt 40 Gipfelwanderungen vom Saanenland bis zum Sustenpass vor, welche die Schwierigkeitsgrade von T2 bis T6 abdecken, wobei sich die meisten Wanderungen in den mittleren Schwierigkeitsbereichen bewegen. Ergänzt werden die Gipfelziele mit zahlreichen Nachbargipfeln und Varianten. Der Führer beschreibt kurz und knackig die 51 Gipfelziele. Empfehlenswert auch für die Geübten, die die luftige Herausforderung suchen.

Zu den höchsten Wandergipfeln der Schweiz 01

Zu den höchsten Wandergipfeln der Schweiz Buchrezension

Das Buch Zu den höchsten Wandergipfeln der Schweiz vom AT Verlag macht Lust auf die neue Wandertouren in der schönen Bergwelt der Schweizer Alpen. Die umfangreichen Informationen zu jedem Tourenvorschlag helfen bei der Planung und geben einen guten Einblick. Das Buch ist übersichtlich gestaltet und punktet mit einem ansprechenden Layout und den ausgezeichneten grossformatigen Bildern. Kurzum ein Buch für alle Wanderer welche die schönsten Wandergipfel der Schweiz erkunden möchten.

Gregory Jade 33

Test Gregory Jade 33

Der Gregory Jade 33 Rucksack ist ein sehr guter und stabiler Rucksack für ein breites Einsatzgebiet. Ob auf Wanderungen, Tagesausflügen oder mehrtätigen hochalpinen Abenteuern, der Wanderrucksack passt mit seinen komprimierbaren 33 Liter Volumen in vielen Situationen. Das robuste Material und die Regenhülle trotzen Beansprunchung und Wetter. Viele Fächer und Befestigungsmöglichkeiten für Pickel und Stöcke runden das Angebot ab.

Vango Ultralite Pro 300 03

Test Vango Ultralite Pro 300

Im Grossen und Ganzen ist der Vango Ultralite Pro 300 ein guter Kunstfaserschlafsack, der gut für drei Jahreszeiten geeignet ist. Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt. Dafür müssen Abstriche beim Gewicht und Packmass gemacht werden. Für wen das aber nicht zentral ist, ist mit diesem Schlafsack bestens bedient und wird seine Freude damit haben.

DSC03701

Test Edelrid Loopo Lite

Der ultraleichte Klettergurt Edelrid Loopo Lite ist etwas für Material-Freaks und alle, die chronisch zu wenig Platz im Skihouchtouren-Rucksack haben. Und natürlich für Skitourenrennen!

IMG_7488

Test Pomoca Climb Pro S-Glide TIPON

Das Skifell Pomoca Climb Pro S-Glide TIPON ist ein tolles Haftfell, einfach im Handling und braucht keine Netze. Zudem ist die Klebefläche abwaschbar. Das Fell gleitet gut und hält auch steileren Anstiegen stand. Ein praktisches Fell, für Tages- wie auch für Mehrtagestouren.

013 Jones Backpack Descent R.A.S mit Mammut Airbag 3.0

Test Jones DSCNT R.A.S. 32L Backpack mit Mammut Removable Airbag System 3.0

Du bist eine Splitboarderin und auf der Suche nach einem anständigen Lawinenrucksack, der auch mal die Splitboard-Hälften oder das ganze Board trägt? Dann findest du mit dem Jones DSCNT R.A.S. 32L Backpack mit Mammut Removable Airbag System 3.0 deinen Begleiter für die Zukunft. Ein sehr leichter und kompakter Rucksack mit einer Ausstattung und Robustheit, die keine Wünsche offen lässt und dazu ein leichtes und zuverlässiges Airbag-System. Endlich.

1

Buchrezension Yoga für Kletterer und Bergsportler

Das Buch Yoga für Kletterer und Bergsportler von Bergverlag Rother ist sowohl für Yoga-Anfänger sowie Yoga-Erfahrene Bergsportler eine Bereicherung zum Weiterkommen im Sport oder zur Regeneration. Ausgewählte Yoga-Übungen sind sowohl den Körperpartien als auch Sportarten spezifisch eingeteilt und einfach beschrieben.

aqua2go PRO (2)

Test Aqua2Go PRO

Der Aqua2Go PRO ist ein durchaus brauchbarer mobiler Reiniger für unterwegs. Akkulaufzeit und Wassertank reichen, um mehrere Bikes zu reinigen. Der generierte Wasserdruck ist jedoch eher bescheiden. Im Einsatz als Dusche und Wasserspender ist der Aqua2Go PRO aber äusserst praktisch und die Rollen ermöglichen einen einfachen Transport. Die defekte Dichtung und der eher hohe Preis hinterlassen jedoch ein zwiespältiges Testurteil.

Cover-GPS know-how Outdoor-Navigationg

GPS Know-how Outdoor-Navigation, so geht’s Buchrezension

Das Buch GPS Know-how Outdoor-Navigation, so geht’s ist eine wahre Fundgrube für Neueinsteiger und erfahrene Nutzer von GPS-Navigation. Die Autoren schaffen mühelos den Spagat komplexe technischen Details in eine allgemein verständliche Sprache zu fassen. Hilfreich dazu sind sicher die vielen grafischen Darstellungen.

Anti-Eispads verhindern Vereisung

Test Skitourenbindung Marker Alpinist

Die Marker Alpinist ist eine ausgezeichnete Pinbindung, die alle nötigen Funktionen für SkitourengeherInnen anbietet und sich leicht bedienen lässt. Ein grosses Sicherheitsplus der Bindung ist die aktive Längenkompensation, welche bei der Konkurenz meistens durch mehr Gewicht erworben wird. Wer eine leichte, günstige und funktionale Skitourenbindung für hochalpine Herausforderungen sucht, sollte auf jeden Fall diese carbon-verstärkte Alpinist in Betracht ziehen.

Test Tatonka Yukon 50+10 Women

Mit dem Tatonka Yukon 50+10 Women bist du gut bedient, wenn du einen bequemen Rucksack für eine längere Trekkingtour suchst. Der Yukon lässt sich einfach und schnell auf die individuelle Anatomie anpassen und dank des ausgeklügelten V2-Tragesystems lassen sich auch grössere Lasten gut tragen.

IMG-0014

Test USWE Vertical 10

Der USWE Vertical 10 Plus ist ein sehr leichter Multisportrucksack mit einem besonderen, x-förmigen Tragesystem. Direkt am Körper trägt er sich ausgesprochen gut und angenehm. Da das Tragesystem aber nicht komplett verstellbar ist, eignet er sich nicht für sehr schlanke Personen. Ein sehr vielseitiger Rucksack zum Biken, Trailrunning, Langlauf etc.

Rucksack

Test Mountain Hardwear Rainshadow 36 OutDry Backpack

Der Rucksack Mountain Hardwear Rainshadow 36 OutDry Backpack besticht durch geringes Gewicht und viele Features. Er ist ein super Begleiter für Bergtouren, Wanderungen, aber auch zum Klettern oder einfach für den Alltag. Dank des wasserdichten Hauptfaches ist eine Regenhülle nicht nötig.

Big_air_pilot

Test Black Diamond ATC Pilot

Das Black Diamond ATC Pilot Sicherungsgerät bietet eine Alternative zum herkömmlichen Tuber, da es eine unterstützte Bremswirkung hat. Das Handling ist sehr gut, das Gerät ergonomisch – es liegt gut in der Hand. Seilausgeben und Ablassen funktionieren gut, das Seil läuft rund, blockiert nicht und lässt sich gut dosieren. Nachteil: Das ATC Pilot ist nur für den Einfachstrang konzipiert und hat keine Standplatzaufhängung.

Testauslösung unterwegs

Test Alpride SuperCap 30 mit E1 Lawinenairbag System

Der Alpride SuperCap 30 mit E1 Lawinenairbag System ist ein durchdachter, kompakter Lawinenrucksack. Er eignet sich gleichermassen für Freeriden oder Skitouren mit relativ wenig Gepäck. Der Airbagrucksack sitzt auch bei wilden Abfahrten kompakt am Rücken und verfügt über diverse Fixierungsmöglichkeiten für Ski, Snowboard, Helm und Seil. Einige kleine Aspekte lassen sich optimieren – insgesamt gefällt er aber sehr. Mit dem integrierten Alpride E1 Lawinenairbagsystem verfügt der Alpride Supercap über ein innovatives elektronisches System, welches sich einfach wieder aufladen lässt.

dav

Test Valandré Chill Out 850

Der Valandré Chill Out 850 ist ein qualitativ sehr hochwertiger 4-Jahreszeiten-Schlafsack mit hervorragendem Packmass und Gewicht zu einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Fischer Travers 01

Test Fischer Travers Skitourenschuh

Der Fischer Travers ist ein leichter Skitourenschuh mit grosser Bewegungsfreiheit im Aufstieg. In der Abfahrt könnte seine Performance besser sein. Dafür überzeugt das Boa-Verschlusssystem am Fussrücken. Das Verschlusssystem mit rollengeführtem Seilzug sorgt für eine weiträumige fein einstellbare Mittelfussfixierung.

Gregory Optic 48_062

Test Gregory Optic 48

Der Gregory Optic 48 ist ein sehr leichter Tourenrucksack der trotz seines geringen Gewichts mit hohem Tragekomfort und vielen praktischen Features punktet. Besonders die praktischen Netztaschen und das clevere Kompressionssystem zeichnen den Gregory Optic 48 aus und machen ihn zu einem wertvollen (aber nicht teurem) Begleiter für kurze und längere Abenteuer.

Gruezibag Biopad Downwool Ice (60)

Test Grüezi bag Biopod DownWool Ice 185

Der Grüezi bag Biopod DownWool Ice 185 ist ein Hybridschlafsack für kalte Nächte, der durch eine innovative Kombinationsfüllung aus Wolle und Daunen heraussticht. Dadurch wird ein gutes Schlafklima bei (trotzdem) guten Isoliereigenschaften erreicht. Ausserdem überzeugt der Biopod DownWool Ice durch einige praktischen Features und ein durchdachtes Schlafsackdesign.

Vango_F10_Erebus_3_07

Test Vango F10 Erebus 3

Das Tunnelzelt Vango F10 Erebus 3 ist sehr Leicht und im Design fast schon puristisch. Es lässt sich sehr schnell und einfach aufbauen und wird mit einem praktischen Packsack geliefert. Das Aussenmaterial aus reissfestem Nylon hat leider den Dichtetest nicht ganz bestanden.

REAL Turmat Test

Drytech REAL Turmat im Test

Einfach zuzubereitende Outdoor-Gourmetmahlzeiten ist eine passende Beschreibung für die Drytech REAL Turmat Mahlzeiten. Der Geschmack sowie Konsistenz sind hervorragend und machen Lust auf mehr solche Mahlzeiten bei verschiedenen Outdooraktivitäten. Goodbye dicke und undefinierbare Sauce anderer Hersteller! Welcome qualitativ hochwertige Gourmetmahlzeiten.

DSC04028

Outdoor Kids Buchrezension

Fakten Buch: Outdoor-Kids, Autor: Nicolas Lätt, Verlag: AT Verlag, 2018, ISBN 978-3-03800-080-8 Angaben vom Verlag:  Outdoor-Aktivitäten und Abenteuer mit Kindern in der Natur: im Wald, in den Bergen, am Fluss oder auf dem See. Outdoor das ganze Jahr: Camping im Frühling, Wandern im Sommer, Fahrrad fahren im Herbst, Iglu bauen im Winter. Bushcraft im Wald …

Outdoor Kids Buchrezension Weiterlesen »

IMG_8490

Leichte 4000er Alpen Buchrezension

Fakten Buch: Leichte 4000er Alpen, Autorin Caroline Fink, Bruckmann Verlag, ISBN 9783765461330 160 Seiten, ca. 150 Abbildungen, Format 16,5 x 23,5 cm, Klappenbroschur mit Fadenheftung ISBN-13: 978-3-7654-6133-0 Angaben des Verlags: 4000 Meter und mehr – Sie sind ambitionierter Bergsteiger und ein 4000er reizt Sie schon lange? Worauf warten Sie dann noch? Hier kommen 35 der leichteren …

Leichte 4000er Alpen Buchrezension Weiterlesen »

Lowe Alpine Aeon ND25

Test Lowe Alpine Aeon ND25

Der Lowe Alpine Aeon ND25 ist ein ultraleichter Tagesrucksack für Frauen (und Jugendliche). Durch das schlichte einfache Design in Kombination mit seinen diversen durchdacht angebrachten Halterungen (MultiLock) und Fächern lässt er sich flexibel einsetzen. Mit seinem geringen Eigengewicht, dem breiten Hüftgurt und dem individuell einstellbaren Rückensystem mit vielen Möglichkeiten zur Feinjustierung bietet der Aeon ND25 einen hohen Tragekomfort.

Outdoor mit dem Taschenmesser (3)

Outdoor mit dem Taschenmesser Buchrezension

Fakten Buch: Outdoor mit dem Taschenmesser, Autor: Felix Immler, Verlag: AT Verlag, 2018, ISBN 978-3-03800-981-8 Angaben vom Verlag: Ein Outdoor-Abenteuer mit Kindern: Mit diesem Buch benötigen Sie dazu nur etwas Holz und ein Taschenmesser. Bauen und schnitzen Sie im Wald ein kleines Outdoor-Camp mit wetterfester Hütte, Möbeln und selbstdrehendem Grillspiess. Mit den praxiserprobten Outdoor-Ideen und …

Outdoor mit dem Taschenmesser Buchrezension Weiterlesen »

Sea to Summit Alpha Set 2.2 12

Test Sea to Summit Alpha Set 2.2

Das Sea to Summit Alpha Set 2.2 ist ein leichtes und sehr innovatives Set aus Töpfen und Essgeschirr für 2 Personen. Es kann gut ineinander verstaut werden und ermöglicht ein kleines Packmass für verschiedene Ausflüge. Dank vielen Details wie faltbare Griffe und Abtropfsieb wird dieses Set vielen Ansprüchen der Outdoor-Küche gerecht.

POC Tectal race SPIN_08

Test POC Tectal Race SPIN

Der POC Tectal Race SPIN Helm ist ein ausgereifter, hervorragend verarbeiteter Mountainbike-Enduro-Helm. Die Liste der Features ist lang und das meiste ist mehr als nur Marketing. Die gute Belüftung, die weit heruntergezogene Schale, die verarbeiteten Materialien und die gute Passform sprechen eine deutliche Sprache. Hinzu kommen Extras wie das integrierte Recco-System und das relativ geringe Gewicht. Ich kann den Helm jedem empfehlen, der mit seinem Bike gerne schnelle und technische Trail runterballert und einen soliden Schutz mit umfassenden Features sucht. Da lohnt es sich auch mal etwas tiefer in die Tasche zu greifen.

test petzl picchu1

Test Petzl Ouistiti

Der Kinderklettergurt Petzl Ouistiti ist ein Ganzkörper-Klettergurt und ein sehr überzeugendes Produkt! Die Handhabung ist wirklich kinderleicht. Für Familien, die gerne Klettern, ist dieser Klettergurt super geeignet. Leider ist der Klettergurt auf eine Körpergrösse von 126 cm beschränkt.

Gregory Amber 02

Test Gregory Amber 34

Der Gregory Amber 34 ist ein toller Damenrucksack für lange Touren, gerne über zwei oder drei Tage. Auch vollbepackt bleibt er schlank und liegt gut am Körper, gerade bei technischen Bergtouren ideal. Was mir sehr gefällt, sind die vielen kleinen und praktischen Details und der Fachzugriff von unten.

Der HikeLite sehr gut am Rücken

Test Osprey HikeLite 26

Der Osprey HikeLite 26 ist ein neuer Toploader-Rucksack mit Reisverschluss. Er ist ein guter und sehr leichter Begleiter für lange Tageswanderungen mit etwas mehr Gepäck und auch als Everyday-Pack in der Stadt macht er eine gute Figur. Das Tragesystem aus Alurahmen und gespanntem Mesh bietet sehr guten Tragekomfort. Die Verarbeitung überzeugt und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

Lowe Alpine Aeon 27 02

Test Lowe Alpine Aeon 27

Der Lowe Alpine Aeon 27 ist ein leichtgewichtiger und vielseitiger Rucksack für verschiedene alpine Aktivitäten. Kleine Details wie die verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten sowie das extra Fach für die Trinkblase zeigen die Kompetenz des Herstellers im Bereich von Rucksäcken. Dieser Rucksack ist eine gute Wahl für jede Person die verschiedene Aktivitäten ausübt und dafür eine bequeme Transportmöglichkeit für das benötigte Material sucht.

Umschlag

Gewässerperlen – die schönsten Flusslandschaften der Schweiz Buchrezension

Fakten Buch: Gewässerperlen, Martin Arnold, Urs Fitze, AT Verlag, 2018, ISBN 9783038000860 ISBN: 978-3-03800-086-0 Einband: gebunden Umfang: 192 Seiten Gewicht: 1121 g Format: 21 cm x 28 cm Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen Angaben des Verlags: Wandern Sie einem wunderschönen Fluss oder Bach entlang durch unberührte Landschaften. Dieser Führer zeigt Ihnen die schönsten Wanderungen durch Wasserlandschaften …

Gewässerperlen – die schönsten Flusslandschaften der Schweiz Buchrezension Weiterlesen »

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Test Tatonka Bison 75+10

Der Trekkingrucksack Tatonka Bison 75+10 eignet sich gut für längere Trekkingtouren, bei denen alles mitgetragen werden muss. Die Gewichtsverteilung ist gut, das Gepäck lässt sich auch über lange Strecken bequem tragen. Der Bison 75+10 wirkt eher wuchtig, lässt sich aber gut auch für weniger Gepäck einstellen.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/07/cropped-BlackDiamondDistanceCarbonFLZ-Schlaufe2.jpg

Black Diamond Distance Carbon FLZ Trekking Poles im Test

Hält man die Black Diamond Distance Carbon FLZ Trekking Poles in der Hand, fällt zuerst das geringe Gewicht auf. Mit den rund 360 Gramm pro Paar stellt sich die Frage nur selten, ob man die Stöcke auf Tour mitnehmen soll oder nicht. Auch der Klappmechanismus und die Längeneinstellung (FlickLock Pro) funktionieren gut. Schöne und leichte Stöcke – aufgrund der Leichtbauweise müssen aber gewisse Abstriche bei der Stabilität in Kauf genommen werden.

Deuter Gravity Rock&Roll 30 24

Test Deuter Gravity Rock&Roll 30

Der Deuter Gravity Rock&Roll 30 ist ein absolut strapazierfähiges Leichtgewicht mit (Fast) allem, was man beim Klettern wirklich braucht. Punktabzug gibt es für die Verschlüsse vom Hauptfach, welche sich selbständig lösen können, das fehlende Aussenfach für beispielsweise die Sonnencreme und einen Zustiegs-Snack und die fehlende Seilhalterung, welche jeder Kletterrucksack haben sollte.

test petzl ouistiti4

Test Petzl Picchu

Der Petzl Picchu ist ein guter und bequemer Kletterhelm für Kinder. Der einzige Negativpunkt ist das mühsame Verstellen des Kopfumfang zu sehen. Das ist ein rechtes Gefummel. Bei grossgewachsenen Kindern muss damit gerechnet werden, dass der Helm nicht bis zum 8. Lebensjahr passt. Es ist durchaus positiv, dass der Kletterhelm auch als Velohelm verwendet werden kann.

USWE Patriot 15 Protector Backpack - 011

Test USWE Patriot 15 Protector Backpack

Der USWE Patriot 15 Protector Backpack ist ein idealer Rucksack für Biker, die es bergab gerne krachen lassen. Dank dem einzigartigen „No Dancing Monkey“ Tragesystem liegt er auch bei Sprüngen eng am Rücken an und macht keinen Wank. Wer ihn einmal getragen hat, gibt ihn nicht wieder her. Einziger Vorbehalt: für Frauen ist das Tragsystem nur bedingt optimal.

ABONNIERE DEN

ICH-LIEBE-BERGE
NEWSLETTER

Scroll to Top