Tests Bekleidung

NEUE ARTIKEL

Páramo Men’s Velez Jacket 20

Páramo Men’s Velez Jacket

Die Páramo Men’s Velez Jacket ist eine Regenjacke für verschiedene Outdooraktivitäten. Dank des speziellen direktionalen Materials leitet diese Jacke Feuchtigkeit ausgesprochen gut vom Träger weg und hält einen somit trocken. Die Jacke ist Fair-Trade, PFC-Frei und lässt sich recyceln – also eine Jacke ganz ohne schlechtes Gewissen.

Crazy Idea Jkt Viper Man 20

Crazy Idea Jkt Viper Man im Test

Die Crazy Idea Jkt Viper Man ist eine warme synthetische Isolationsjacke für Skitouren. Dank unterschiedlich dicker Wattierung wärmt die Jacke dort wo nötig und ist trotzdem leicht. Die Polartec Power Fill Isolation ist zu 100 % aus Recycling. Die Thermojacke lässt Dampf entweichen und ist dank einem dehnbaren Material wirklich hervorragend im Tragekomfort. Eine ausgezeichnete Kunstfaserjacke, die bei mir auf keiner Skitour fehlt.

Norrøna lyngen alpha90 Raw Jacket für Herren

Norrøna lyngen alpha90 Raw Jacket im Test

Die Norrøna lyngen alpha90 Raw Jacket ist ein sehr leichter Fleece, angenehm zu tragen über einen grossen Temperaturumfang. Die Jacke eignet sich als Midlayer gut für Aktivitäten in der Kälte, bei der sich das Aktivitätslevel immer wieder abwechselt. Durch das kleine Packmass und sehr leichte Gewicht bringt sie viel Nutzen für eine grosses Aktivitätsspektrum.

Black-Diamond-Circuit-Approach-Shuh-Womens-1

Black Diamond Circuit Approach Shoes im Test

Die Black Diamond Circuit Approach Shoes überraschen positiv. Die ultraleichten sportlichen Schuhe sind nicht nur fashionable und für die Stadt geeignet, sie halten tatsächlich auch auf schmalen Pfaden mit etwas Fels, Wurzeln und trockenem Laub, was die rutschfeste Sohle aus BlackLabel-Street-Gummi verspricht. Geeignet, um auch im relativ unwegsamen Gelände zum Kletterausgangspunkt zu gelangen. Mit der nötigen Vorsicht natürlich, da die Schuhe nicht über den Knöchel reichen und das Strickmaterial zwar Schwitzen verhindert, aber nicht allzuviel Halt bietet.

Black Diamond Vision Down Parka 04

Black Diamond Vision Down Parka im Test

Der Black Diamond Vision Down Parka ist eine sehr warme Daunenjacke, die mit einem innovativen und sehr robusten Aussenmaterial ausgestattet ist. Die Jacke kann super als Sicherungsjacke beim Klettern oder bei sonstigen Aktivitäten mit tiefen Temperaturen verwendet werden. Der Schnitt und die praktischen Taschen machen diese Jacke zu einem zuverlässigen Partner und dank zertifizierten Daunen und PFC-freier Imprägnierung kann man die Jacke auch mit gutem Gewissen tragen.

DCIM106GOPROGOPR8065.

Norrøna lofoten Alpha120 Zip Hoodie im Test

Der Norrøna lofoten Alpha120 Zip Hoodie ist eine äusserst leichtes, klein verpackbares aber extrem warmes und zu gleich extrem atmungsaktives Oberteil. Durch diese Eigenschaften eignet sich der Fleece-Hoodie bestens für intensive Sportarten, bei welchen man sich diese Isolation wünscht.

SALEWA-Sesvenna-TirolWool-Celliant-Rock_1

Salewa Sesvenna TirolWool Responsive Rock im Test

Ein Outdoor-Rock wie der Salewa Sesvenna TirolWool Responsive Rock ist bei mir immer dann dabei, wenn die durchschnittlichen Temperaturen und der Aktivitätspegel nicht generell nach einer wärmeren Hose verlangen, ich aber auch gerne noch im Komfortbereich sein möchte, wenn es zwischendurch mal etwas kälter wird oder ich mich weniger bewege. Mit einem Gewicht von weniger als 140 g und einem geringen Volumen hat der Jupe immer Platz im Rucksack. Schade nur, dass der Reissverschluss etwas zu fein ist, um ihn mit Handschuhen einfach zu schliessen und, dass die Steppnähte sich bald zu lösen begannen.

OutdoorResearch WomensTranscendentDownHoody_05

Outdoor Research Transcendent Down Hoody im Test

Insgesamt ist der Outdoor Research Women’s Transcendent Down Hoody eine gut gemacht Daunenjacke zu einem Standardpreis (in der Schweiz). Die Jacke bringt keine riesigen Innovationen mit, ist aber für Bergsteiger, Skitourengeher oder auch Kletterer, die gerne eine warme Jacke dabei haben, zu empfehlen. Schnitt-technisch ist sie wenig tailliert geschnitten und für Frauen mit längerem, schmalen Oberkörper und Armen etwas kurz und breit.

Wrightsock-merino-coolmesh-02

Wrightsock merino coolmesh II otc im Test

Die Wrightsock merino coolmesh II otc (hohe Variante) eignen sich hervorragend für sportliche Aktivitäten mit gutem Schuhwerk. Egal ob Wander-, Berg-, Ski- oder Einsatzschuhe. Ich empfehle die Socken bei milden bis kalten Temperaturen. Die Socken halten, was sie versprechen: ich hatte keine Blasen! Und sollte es dir anders ergehen, so kannst du dein Geld zurückfordern (siehe Garantie).

Columbia-Delta-Ridge-Daunenjacke-05

Columbia Delta Ridge Down Hooded Jacket im Test

Die Columbia Delta Ridge Down Hooded Jacket ist eine Daunenjacke, welche im Alltag und bei kleineren Abenteuern überzeugt. Sie gibt angenehm warm und ist trotzdem sehr leicht. Seit gut zwei Monaten begleitet mich diese Jacke überall hin und ich bin begeistert.

Salewa Vanir Icefall Down Jacket_9

Helly Hansen Vanir Icefall Down Jacket im Test

Die Helly Hansen Vanir Icefall Down Jacket ist eine leichte, wasserdichte und weiche Daunenjacke, die der Hersteller in Zusammenarbeit mit professionellen Nutzern entwickelt hat. Sie hält herrlich warm, auch bei zweistelligen Minusgraden. Ihr Design ist angenehm leicht und dabei erfreut sie sich gleichzeitig über eine robuste Materialbeschaffenheit. Ihr Aussenmaterial wird als wasserdicht angegeben, was ich im Test so nicht bestätigen konnte. In kalten Regionen, wenn weder Regen noch starke Schneeschauer fallen, möchte ich aber dennoch diese warme Jacke nicht missen.

Scott Supertrac 2 04

Scott Supertrac 2.0 im Test

Der Scott Supertrac 2.0 ist ein toller Trailrunning-Schuh, der mit einem guten Grip punkten kann. Die langlebige Sohle sowie der hohe Tragekomfort machen diesen Schuh zu einem starken Partner für verschiedene Trailläufe im abwechslungsreichen und anspruchsvollen Terrain. Der Supertrac 2.0, der eine Weiterentwicklung eines erfolgreichen Schuhes ist, läuft sich sehr gut und macht Freude auf die vielen kommenden Trailläufe.

Scott Explorair 3L 14

Scott Explorair 3L Hose im Test

Die Scott Explorair 3L Damenhose ist eine sehr robuste und gut verarbeitete Freeridehose. Durch die Hosenträger bietet sie super Halt und dank der seitlichen Belüftungsschlitze kann sie auch für Touren genutzt werden.

Klättermusen Balderin Jacket W's 06

Klättermusen Balderin im Test

Die Klättermusen Balderin Jacket W’s ist eine warme Midlayer-Jacke, die zum grössten Teil aus recycelter Wolle besteht. Windabweisende Einsätze bestehen aus recyceltem Polyamid. Nachhaltigkeit und Haltbarkeit steht ganz oben bei Klättermusen. Eine sehr schöne und schlichte Thermojacke für kühle Tourentage oder windige Gipfelpausen.

DUER-Live-Free-Adventure-Pants-4

DUER Live Free Adventure Pants im Test

Die DUER Live Free Adventure Pants ist eine modische und alltagstaugliche Outdoor-Hose, die mit einem besonderen Materialmix, durchdachter Konstruktion und hohem Tragekomfort punktet. Zudem legt der Hersteller hohen Wert auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung in der Produktion, weshalb ich die Hose absolut empfehlen kann.

Riffel Women Hybridjacke 02

hyphen sports RIFFEL Hybrid-Jacke im Test

Die hyphen sports RIFFEL Hybrid-Jacke ist eine Softshelljacke mit einer Kombi von winddichten, atmungsaktiven sowie isolierenden Materialien, die entsprechend gut platziert sind. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich die Jacke vor allem für sehr aktive Bergsportarten, bei welchen man die Atmungsaktivität benötigt. Eine farblich schöne und vielfältig einsetzbare Thermojacke mit gutem Tragekomfort!

Men's Exposure-2™ GORE-TEX PACLITE®-99

Mountain Hardwear Exposure/2 Gore-Tex Paclite im Test

Die Mountain Hardwear Exposure/2 Gore-Tex Paclite Jacket schafft auf unaufgeregte Weise den Spagat zwischen einer alltagstauglichen Regenjacke und einer einfachen aber funktionalen Sportjacke für alle möglichen Aktivitäten. Ob beim Wandern, Skifahren, Biken oder auf dem Weg zur Arbeit, sie schützt verlässlich vor den Elementen, ist leicht, und lässt sich platzsparend packen.

Black Diamond Aspect Wool Hoody

Black Diamond Aspect Wool Hoody im Test

Der Black Diamond Aspect Wool Hoody ist eine leichte, sehr angenehm zu tragende Wärmejacke für nicht all zu kalte Temperaturen. Mit einer Füllung aus Lavalan-Wolle ist die Kapuzenjacke auch sehr natürlich und mit den besten Eigenschaften von Wolle ausgerüstet.

Arcteryx Beta SL Hybrid Jacke

Arc’teryx Beta SL Hybrid Jacke Damen im Test

Eine superleichte, kleinverpackbare und farblich leuchtende Wetterschutzjacke. Die Arc’teryx Beta SL Hybrid Jacke Damen ist absolut wind- und wasserdicht und zeichnet sich durch die gewohnte hohe Qualität der Kanadier aus. Ein Wetterschutz für viele, verschiedene Bergabenteuer.

Scapra Spin Pro Outdry Wmn 09

Scarpa Spin Pro OD im Test

Der Scarpa Spin Pro OD ist ein Schuh, der ein paar Kniffs beim Anziehen benötigt, aber danach mit der Funktion punkten kann. Bequem und leicht wie ein Hallenturnschuh aber wasserdicht wie ein Expeditionsschuh! Ein toller Trailrunning-Schuh, um gut geschützt bei nassem Wetter oder auch im Schnee zu laufen.

sein Revier

Dynafit Sky Pro im Test

Wer oft mit Laufschuhen im Gelände unterwegs ist und dementsprechend über eine gut trainierte Fussmuskulatur verfügt, dem sei der Dynafit Sky Pro wärmstens empfohlen. Die Kombination von Leichtigkeit und Präzision begeistert dann auch auf langen Strecken. Für Anfänger, denke ich, ist der Schuh aber zu anspruchsvoll. Zudem verpflichtet auch das eher extreme Design zu einem entsprechenden Einsatz, auf dem Sonntagsspaziergang könnte man sich damit lächerlich machen.

Salewa Jacke Agner PXT3L 1

Salewa Agner Powertex 3 Lagen Hardshell im Test

Die Salewa Agner Powertex 3 Lagen Hardshell überzeugt durch die gelungene Mischung aus Gewicht, Packmass und Robustheit. Salewa bietet hier eine Hardshell-Jacke mit guter Passform und ebenso guten Wind- und Wasserschutzleistungen. Sie ist für sportliches Bergwandern mit kleinem Rucksack genauso geeignet wie als kompakter Wetterschutz für Klettertouren. Zu empfehlen.

New Balance Summit Unknown 06

New Balance Summit Unknown im Test

Der Trailrunningschuh New Balance Summit Unknown ist ein Trail-Schuh, speziell entwickelt fürs Gelände. Sportliche Abenteurer auf schnellem Fuss haben aufgrund der Leichtigkeit und des guten Halts bestimmt ihre Freude daran. Die Passung mit der Fussform sollte jedoch überprüft werden, weil es sonst aufgrund der eigentlich originellen Befestigung der Schuhzunge auch zu Druckstellen kommen kann.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/08/cropped-Scarpa-Ribelle-CL-Outdry-unterwegs.jpg

Scarpa Ribelle CL Outdry im Test

Der Scarpa Ribelle CL Outdry ist ein breit einsetzbarer Bergschuh für anspruchsvolle Alpin- und Trekking-Abenteuer. Er ist hochwertig verarbeitet, hält den Fuss stabil und ist trotzdem komfortabel. Mit dem Lederinnenfutter setzt er sich bzgl. Klima und Geruchsbildung wohltuend von den meisten modernen Bergschuhen ab.

ABONNIERE DEN

ICH-LIEBE-BERGE
NEWSLETTER

Scroll to Top