•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Mit der Columbia Titanium Kollektion Winter 2016 kommt die Premium-Linie des amerikanischen Outdoor-Spezialisten zurück auf den Markt. Die Titanium-Kollektion umfasst Daunenjacken, Hardshells und Skijacken, die mit einer Kombination aus den hochwertigsten Materialien und Technologien ausgestattet sind, die Columbia zu bieten hat.

Den Anstoss zur Wiedereinführung der Premium-Linie gaben die Olympischen Spiele 2014 in Sochi. Für die Freestyle-Teams der USA, Kanada und Russland entwarf Columbia eine spezielle Wettkampf-Kollektion, die den Ansprüchen der Profi-Sportler gerecht werden musste. Ergonomische Schnitte, Columbias beste Materialien sowie komplett neu entwickelte Details, wie der Lightrail Lipper, kommen mit der neuen Winterkollektion 2015/16 auf den Markt. Mit diesen extrem leistungsfähigen Produkten richtet sich Columbia ganz gezielt an Männer und Frauen, die aktiv Outdoorsport treiben und motiviert sind, ihre persönlichen und die Grenzen ihres Materials auszutesten.

Highlight: Columbia Titanium Shreddin’ Jacket

Die Columbia Titanium Shreddin’ Jacket ist mit dem lässigen Look und nach unten gezogenen Schnitt speziell auf die Ansprüche von Freeridern ausgelegt: wasserdichte und atmungsaktive Omni-Tech Beschichtung, 4-Wege-Stretch in allen Bereichen, Schneefang und der längere, weitere Schnitt machen im Powder und bei Tricks im Park richtig Spass. Für ausgiebige Tiefschnee-Tage kann die Jacke fest mit der passenden Skihose verbunden werden.

  • Preis: 399,95 Euro

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!