•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Funktionsbekleidung und sportive Styles haben sich mittlerweile auch in der Stadt längst durchgesetzt – ein Grund mehr, dass die Lifestylelinie “/29” der norwegischen Outdoormarke Norrøna wächst und gedeiht. Dabei verzichten die Norweger nicht auf ihre bewährte hohe Qualität. Auch bei Norrona 29 kommen dieselben hochwertigen Materialien wie in den Outdoorlinien zum Einsatz.

Norrona 29 bietet die richtigen Produkte für alle, die vor oder nach dem Biken, Klettern oder Wandern in bequeme, stylische Freizeitbekleidung schlüpfen wollen. Und auch da setzt Norrøna auf verspieltes Design und eine starke Color-Range, genauso wie bei den anderen Outdoor-Linien. Die Highlights der Norrona 29 Kollektion Frühling/Sommer 2014 sind:

Künftig gibt es Norrona auch als erste Schicht: Die neuen Boxer Shorts für Damen und Herren aus gebürstetem Polyester eignen sich sowohl für den Sport als auch für den täglichen Gebrauch. Das Material ist mit antibakteriellem Polygiene behandelt und zusätzlich mit einem Lichtschutzfaktor 50+ ausgestattet – falls man sie spontan auch mal zum Baden benutzen sollte. Kosten 35 €.

Surfen, Baden, Paddeln, Chillen – die bunten Norrona 29 Board Shorts sind die richtigen Begleiter für alle Wassersportarten und für den Beach. Das Polyester-Material trocknet extrem schnell und fühlt sich angenehm auf der Haut an. Integrierte Zip-Taschen bewahren sicher kleine Gegenstände, die Weite lässt sich durch einen Kordelzug am Bündchen individuell verstellen. Kosten 69 bzw. 79 €.

Das luftige Norrona 29 Summer Dress und Skirt verbinden urbanen Chic mit legerem Sportstyle und machen damit sowohl in der Freizeit als auch in der Stadt eine gute Figur. Das leichte, weiche Material Drirelease trocknet schnell und fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. Der Gürtel ist abnehmbar. Das Dress kostet 79 €, das Skirt 59 €.

Man sieht es dem Norrona 29 dri3 Coat durch das minimalistische Design zwar nicht an, dennoch weist er mehr Funktion auf als eine normale City-Jacke: Der leichte Regenmantel im Casual Look schützt durch die Membran dri3 zusätzlich vor Niederschlag und Wind und lässt sich dadurch auch klein komprimieren, so dass er auch in der Handtasche verstaut werden kann. Die geräumige Kapuze ist verstellbar und schützt ideal vor Wind und Nässe. Man hat die Wahl zwischen gedeckten und intensiveren Farbstellungen. Kostet 329 €.



Der Alleskönner der Lifestyle-Linie ist die Norrona 29 flex1 Shorts: Das leichte flex1 Softshell-Material ist komfortabel, schnell trocknend und robust. Ob in den Bergen oder am Strand – mit der Short ist man immer gut ausgerüstet, sowohl bei Wanderungen, zum Klettern und Biken oder in der Stadt.

Wochenend-Trip, Campingurlaub oder Sommerferien: Das robuste und praktische Norrona 29 Bag gibt es in drei unterschiedlichen Grössen mit 60, 80 oder 120 Liter. Die Tasche bietet ein grosses Hauptfach mit zwei kleineren Mesh-Taschen an den Aussenseiten sowie einer weiteren im inneren Deckel. Die variablen und einstellbaren Gurte ermöglichen unterschiedliche Tragemöglichkeiten als Rucksack oder Tragetasche. Regen, Schmutz und Sand perlen an dem sehr robusten Oxford Polyester Aussenmaterial ab, welches den Inhalt dadurch sauber und trocken hält. Die Bags sind in Cool Black, Magma, Norrøna Green oder Electric Blue erhältlich. Sie kosten 99 bis 169 €.


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!