•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Test Icebreaker Blast Vest
7.2 / 10 Bewertung
PRO
  • angenehm weiches, aber widerstandsfähiges Gewebe
  • guter Windschutz, wasserabweisend
  • atmungsaktive Isolation, Einsätze am Rücken und seitlich für guten Dampfdurchlass
  • Bewegungsfreiheit dank elastischen Einsätzen
  • praktische RV-Brusttasche für Schlüssel
  • guter, hoher Kragen
  • Kordel am Saum zur Regulierung
  • Reflektoren für Sichtbarkeit bei Dämmerung
  • schöner, schlichter Schnitt
  • qualitativ hochwertige Verarbeitung
  • pflegeleicht
CONTRA
  • Brusttasche eher (zu) klein gehalten, daher minimaler Stauraum
Testurteil
Die Icebreaker Blast Vest ist eine leicht gefütterte Weste mit Windschutz im Front- sowie Rückenbereich aus einem Merino-Softshell-Laminat. Die Innenseite ist 100% Merinowolle, atmungsaktiv, wasserabweisend und geruchshemmend. Die seitlichen Stetch-Einsätze begünstigen die Bewegungsfreiheit. Daher lässt sich die Weste ideal beim Bergsteigen, Klettern, auf Hochtouren, Skitouren wie auch beim Joggen und Walking oder ganz einfach  im Alltag als willkommenes Accessoire tragen.
Funktion7.8
Qualität/Verarbeitung7
Gewicht/Packmass7
Umwelt/Nachhaltigkeit7
Preis-Leistung7.2

Fakten

Icebreaker Mens Blast Vest, Farbe black, Grösse M, Artikelnummer 101068001

  • Material: 100 % Polyester, Innenseite 100 % Merino (150 Ultralight = 150 g/m²), Einsätze aus 39 % Merino, 45 % Polyamid (Nylon), 16 % Elasthan

Angaben vom Hersteller:

Die leichte Blast Vest aus unserer Technical Outer Layer Kollektion ist dreischichtig aufgebaut. Die innere Schicht spendet der Haut den Tragekomfort von reiner Wolle, die Zwischenschicht aus Polyurethan schützt vor Wind und die Oberschicht aus Polyester hält den Regen ab. Die Blast Softshell erfüllt sämtliche technische Kriterien, die an eine Lauf- oder Radweste gestellt werden, wie einen Belüftungsschlitz hinten, eine verlängerte Rückenpartie mit Tunnelzug und eine Innentasche mit MP3-Kabelöse.

  • Passform: Regular
  • Layer: Outer Layers
  • ideal für: Running & Fitness, Snow Sports
  • Vorteile: wasserabweisend, natürlich geruchsabweisend, atmungsaktiv
  • Merkmale: Innentasche mit Kabelführung, Ventilationsschlitz im Rückenteil, variierbares verlängertes Rückenteil
  • Pflege: In der Waschmaschine waschen. Trocknet schnell im Schatten, nicht trocknergeeignet. Genaue Pflegeanleitung siehe Etikett.

Praxistest Icebreaker Blast Vest

Die Icebreaker Blast Vest trage ich gerne sowohl bei meinen sportlichen Aktivitäten, wie auch in meiner Freizeit und im Alltag. Bei schweisstreibenderen  Aktivitäten bietet die Weste eine atmungsaktive Isolation. Der Rückenbereich bleibt angenehm trocken. Der Wind- und Wetterschutz ist auf längeren Touren sehr wertvoll. Bei widrigen Verhältnissen bietet der Kragen einen willkommenen Kinnschutz.

Ich habe die Icebreaker Blast Vest besonders beim Klettern, Bergsteigen und auf Hochtouren getestet und sie jeden Tag auf dem Arbeitsweg getragen.

Ihr schlichter Schnitt und ihre neutrale Farbe passen zu so manchem Kleidungsstil im Alltag. So kann sie auch als schnittiges Accessoire eingesetzt warden.

Das Gewebe der Icebreaker Blast Vest ist sehr angenehm anzugreifen und zu tragen. Einzig habe ich eine etwas grössere (Brust)tasche vermisst, um ein Handy zu verstauen.

Kurz gesagt: die Icebreaker Blast Vest wird  höchsten Ansprüchen im Outdoor-Bereich gerecht!

Preis

Die Icebreaker Blast Vest kostet 229.90 CHF bzw. 179.95 €.

Händlersuche/Store-Locator

Links

Hersteller Icebreaker

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller

 


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!