Test Icespike Anti-Rutsch-Spikes
6.5 / 10 Bewertung
PRO
  • preisgünstig
  • leicht
  • schnell montiert
  • kann auf allen Schuhen eingesetzt werden
  • schnell demontierbar
  • guter Grip bei Schnee und Eis
CONTRA
  • Angaben nur in Inches und auf Englisch
  • unangenehmer Geräuschpegel auf Asphalt und hartem Untergrund
  • spürbar bei hartem Untergrund
  • nicht geeignet zum Autofahren
  • Sohle nimmt leichten Schaden (Löcher)
Testurteil
Die Icespike Anti-Rutsch-Spikes machen aus einem normalen Laufschuh einen schnee- und eisfesten Winterlaufschuh. Die Spikes sind sehr leicht und haben einen super Grip auf Schnee und Eis. Sie machen das Winterlauftraining sicherer. Dank des mitgelieferten Werkzeuges lassen sie sich schnell montieren und demontieren. Um die Sohlen nicht allzu stark zu strapazieren, würde ich die Icespikes jedoch nur auf einem separaten Winterlaufschuh montieren und diese jeweils nicht mehr entfernen.
Funktion6.4
Qualität/Verarbeitung6.2
Gewicht/Packmass6.6
Umwelt/Nachhaltigkeit6.5
Preis-Leistung7

Fakten

Icespike Anti-Rutsch-Spikes – Icespike Deluxe Package (32 Spikes + Werkzeug)

  • Gewicht: ca. 1.5 g pro Spike bzw. 15 g pro 10 Spikes nachgewogen (keine Angabe vom Hersteller)
  • Material: kaltgewalzter Stahl

Angaben vom Hersteller:

Runner: Icespike™ macht das Wintertraining durch alle Wetterbedingungen möglich. Läufer können einen Kurs auf trockenem Pflaster mit Icespike™ auf ihren Schuhen installiert und bleiben entspannt und zuversichtlich, wenn es auf unerwartete Bedingungen wie Flecken von schwarzem Eis oder navigieren Hindernisse von Schnee oder Schutt. Laufen auf festem Fuss – kein Rutschen oder Schieben!

Trail, Abenteuer und Ultra-Runner: Icespike™ Anti-Rutsch-Spikes verstärken den Grip von Laufschuhen und Icespike™ ist das einzige Traktionssystem, das sicher in jedes Gelände übergehen kann! Icespike™ ist Traktion auf Eis, Traktion in Schnee und Traktion zum Laufen in allen Jahreszeiten!

Wanderer: Icespike Eisschlägel schaffen Traktion für Wanderschuhe und erhöhen die Traktion von Wanderstiefeln! Halten Sie Ihren Schritt mit Vertrauen. Geniessen Sie Stabilität und Sicherheit, wenn das Gehen auf jedem Gelände rauh wird.

Icespike ist das einzige Traktionssystem, das:

  • dem Träger den Komfort und das natürliche Gefühl von Fuss-zu-Boden-Interaktion ermöglicht
  • flach, leicht und unauffällig ist
  • die Notwendigkeit, Tempo oder Gang zu ändern, eliminiert
  • Muskelverletzungen und Müdigkeit durch schwere Strap-on Spikes, Spulen, Ketten oder Plattformen mit Spikes verhindert
  • den Druck auf die Oberseite des Fusses oder die Masse unter dem Schuh eliminiert

Icespike Traktionsspitzen sind konstruiert, um:

  • extremen Gebrauch standzuhalten und eine aussergewöhnliche Oberflächenpenetration bieten
  • die Selbstreinigung von Eis, Schnee und Schmutz zu fördern
  • bis zu 500 Meilen Grip zu garantieren
  • nicht nur im Winter eingesetzt zu werden, sondern auch bei Schlamm, Morast, glatten Felsen und losem Kies, wurzeligem Gelände und auf mossigen Oberflächen
  • Made in USA
  • Garantie: keine Angaben

Praxistest Icespike Anti-Rutsch-Spikes

Gespannt öffnete ich das Packet mit den Icespike Anti-Rutsch-Spikes. Positiv überrascht hat mich dabei das massive Werkzeug, dass mitgeliefert wurde. Beim Befestigen der Icespike Anti-Rutsch-Spikes hatte ich einige Probleme: die Angaben (auf Englisch) des Herstellers waren allesamt in Inches. Das erschwerte die genaue Positionierung der Spikes. Die Befestigung der Schrauben ging dank des guten Werkzeuges sehr leicht und einfach vonstatten. Schnell waren die Icespike Anti-Rutsch-Spikes montiert. Der Hersteller empfiehlt das Montieren von insgesamt zwölf Spikes pro Schuh (der Lieferumfang beträgt 32 Stück), ich habe jedoch nur zehn Stück pro Schuh installiert, da ich der Meinung war, dass dies genügt. Die Testläufe haben gezeigt, dass die zehn Stück auch wirklich ausreichen.

Ich habe die Icespike Anti-Rutsch-Spikes ausführlich bei schnee- und eisbedeckten Strassen getestet. Positiv überrascht hat mich der super Grip, die meine Laufschuhe dank der Icespike Anti-Rutsch-Spikes bekommen hatten. Ich hatte dabei auch nie das Gefühl, auf „Nägel“ zu laufen. Unbeschwert konnte ich mein Training bei jeglichen Strassenverhältnissen fortführen, ohne dabei Angst zu haben, auf Glätte oder Eis auszurutschen. Nach der Schneeschmelze, auf Asphalt und harten Boden, haben sich die Spikes beim Laufen bemerkbar gemacht, es gab einen leicht spürbaren Druck auf die Fusssohle. Auch der Geräuschepegel nahm zu und war eher störend. Zudem nahm der Abrieb der Icespike Anti-Rutsch-Spikes markant zu.

Beim Laufen auf Kies- und Schotterwegen war aber wieder alles okay. Die Icespike Anti-Rutsch-Spikes verhelfen auch dort zu mehr Grip und Sicherheit beim Laufen. Auch der Geräuschepegel war wieder weg. Ich habe jedoch festgestellt, dass auch auf diesen Unterlagen der Abrieb höher war als bei Schnee und Eis.

Die Demontage der Icespike Anti-Rutsch-Spikes ging einfach vonstatten. Es hat sich jedoch gezeigt, dass die Sohle durch die entstanden Löcher Schaden genommen hat. Ich würde die Icespike Anti-Rutsch-Spikes daher nur auf einem speziellen Winterlaufschuh verwenden und diese jeweils montiert lassen.

Preis

Die Icespike Anti-Rutsch-Spikes im Deluxe Package kosten 29.99 USD. Wer gleich noch mehr zusätzliche Spikes braucht, zahlt 16.99 USD pro 32 Spikes.

Zu kaufen direkt beim Hersteller im Webstore– derzeit weltweiter, kostenloser Versand ab 45 USD.

Links

Hersteller Icespike

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller

About The Author Erich Furrer