Test Montura Racines Pants
6.9 / 10 Bewertung
PRO
  • elastisch
  • leicht
  • dünn
  • bequem
  • guter Schnitt
CONTRA
  • eher klein geschnitten
Testurteil
Die Montura Racines Pants Woman sind funktionelle und äusserst bequeme Wanderhosen. Ideal bei hohen Temperaturen, da der Stoff sehr leicht und dünn ist. Die hohe Elastizität lässt jede Bewegung zu und fühlt sich während dem Einsatz sehr gut an. Der Schnitt und auch die Farbauswahl ist sehr modern und frisch und lässt die Frau auch im Gebirge modisch aussehen.
Funktion7.1
Qualität/Verarbeitung7.1
Gewicht/Packmass8.1
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung7

Fakten

Montura Racines Pants Woman, Farbe: tortora-bianco 3600, Grösse: S, Artikelnummer: #MPLG04W-3600

  • Gewicht: 187 g nachgewogen (230 g laut Hersteller)
  • Material: Polymid, Elasthan (4-way stretch Polyamide fabric, with excellent abrasion resistance and DWR water-repellent coating. Very light (137 g/sqm) and compact, pleasant and cool to the touch, with high mechanical resistance. The fabric does not absorb water and dries quickly, even after numerous washes.)

Angaben vom Hersteller:

Technical trousers that open on the waist for outdoor use, trekking and hiking, made from water repellent two-way stretch nylon with good breathability and a construction that reduces chafing to a minimum, even with prolonged use. Two hand pockets and a pocket with a zip closure on the thigh enhance fit. Available in many colour options for the most demanding female audience that wants an original look that is easy to pair.

  • Women’s long trousers
  • Water repellent, two-way stretch nylon fabric with elevated mechanical resistance
  • Open hand pockets
  • Small leg pocket with a contrasting coloured reverse sprung zip
  • Flap with press-stud fastening, Velcro and a low friction zip
  • Elasticated waist with belt loops
  • Contrasting coloured seams
  • Embroidered logo
  • Regular fit
  • Made in Italy

Praxistest Montura Racine Pants

Ich habe die Montura Racines Pants Woman im Hochsommer erhalten und konnte Sie gut auf meinen Wanderungen testen. Der erste Kontakt mit der Hose war äusserst positiv. Die Hose ist sehr leicht und man hat einen weichen Hauch von nichts in der Hand. Das Material besteht aus sehr feinen Maschen und ist dadurch extrem weich auf der Haut sowie auch zum anfassen. Das Material erwies sich dann auch beim Testen als sehr angenehm zu tragen.

In der Tourenhose Montura Racines Pants kam ich nie ins Schwitzen, da das Material sehr atmungsaktiv ist, ziemlich dünn und dennoch leichten Nieselregen abhält. Die Wanderhose fällt auch sehr gut auf der Haut und bleibt nicht an der Haut kleben. Auch wenn das Material so leicht/dünn ist, sieht man nicht durch (was bei der hellen Farbe nicht selbstverständlich ist z.B. wenn man dunkle Unterwäsche trägt) und die Hose ist trotzdem strapazierfähig und stark.

Zuerst dachte ich, die Montura Racines Pants sei zu klein, da es am Bund aber einen breiten Gummizug hat, ist es dort sehr elastisch und passt somit doch ganz gut. Die Grösse “S” würde ich einem 36 zuordnen.

Nicht nur der Bund ist sehr elastisch sondern die gesamte Hose. Die Racines hat einen sehr ansprechenden und modernen Schnitt. Die Wanderhose ist nicht zu hoch aber auch nicht zu tief geschnitten (knapp unter dem Bauchnabel) und meiner Meinung nach für den Bergsport so perfekt. Die Hosenbeine waren für mich in der perfekten Länge (bei einer Körpergrösse von 168 cm) und sind eher gerade geschnitten, wenn nicht sogar etwas enger was der aktuellen Mode entspricht. Die Hose ist auch figurbeton und kommt nicht als breite Wanderhose daher. Trotz dieses modernen Schnitts kann man die Hose bis über die Knie raufkrämpeln. Dies geht auch nur aufgrund der hohen Elastizität und ist sehr positiv, da man so auch gerade “kurze Hosen” in einem hat.

Die Tourenhose verfügt über 2 seitliche Taschen (ohne Reissverschluss) und eine seitliche Tasche auf dem rechten Oberschenkel mit Reissverschluss. Mehr wird meiner Meinung nach nicht benötigt und ist so in Ordnung.

Während dem Laufen lässt die Hose wirklich keine Wünsche offen. Da das Material so leicht und dünn ist eignet sie sich vor allem im Hochsommer bei hohen Temperaturen. Man kann laufen, klettern oder auch die schwierigsten Verrenkungen damit machen, die Hose bewegt sich wie eine zweite Haut mit und macht jede Bewegung mit.

Die Marke Montura kannte ich bis anhin nicht, war aber positiv überrascht vom Angebot. Beim Herumstöbern auf der Homepage findet man eine sehr grosse Auswahl an allen möglichen Kleidern und Schuhen. Praktisch alle Produkte gibt es in sehr vielen unterschiedlichen Farben zur Auswahl. Die Kleidung von Montura ist auch sehr frisch, farbenfroh und modern. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist durch die ganze Linie gut.

Preis

Die Montura Racines Pants Woman kostet 109.00 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Montura

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über Sport Concept SA

About The Author Romina Negrini