Bushbox Outdoor-Kocher News

Bushbox-LF-1

Aufklappen, Anfeuern, Kochen: Die Bushbox als unverzichtbarer Outdoor-Kocher für jedes Abenteuer

Ob Mikroabenteuer, Glamping oder Bushcrafting, die Beweggründe und Arten, sich in der Natur zu bewegen sind inzwischen so vielseitig wie die Trends, die Jahr für Jahr entstehen. Doch eines haben sie alle gemein: die Lust, Natur zu geniessen, Kraft zu tanken, draussen zu sein. Doch was wäre das Outdoor-Erlebnis ohne eine warme Mahlzeit oder ein gemütliches Feuer? Die trendigen Bushbox Outdoor-Kocher von Bushcraft Essentials ermöglichen beides und sind dabei auch noch platzsparend, sauber und schonen die Ressourcen.

Unter dem Motto „There’s a perfect outdoor for everyone” brachte es die kürzlich zu Ende gegangene OutDoor-Messe auf den Punkt: Der ungeheure Hunger nach Abenteuer und die Lust, sich ins Freie zu begeben, packen immer mehr Menschen, die in mehr Freizeitaktivitäten denn je ihre Erfüllung finden können. Ob Kajak-Tour auf dem Vorderrhein, Biken im Bike Kingdom oder Wandertour im Berner Oberland – die Natur bietet viel Raum für Entdecker. Wer sich unterwegs einen belebenden Kaffee oder eine warme Mahlzeit zubereiten möchte oder gar eine mehrtägige Tour geplant hat, ist gut beraten, einen zuverlässigen Bushbox Outdoor-Kocher im Gepäck zu haben.

Bushcraft Essentials bietet acht kompakte Bushbox Outdoor-Kocher für nahezu jeden Anwendungsbereich an – vom kleinsten Mikrokocher, der in die Geldbörse passt, bis zur XL-Version für längere Expeditionen.

So lässt sich beispielsweise die Bushbox LF dank ihrer einzigartigen ausgefeilten Scharniertechnik mit nur wenigen Handgriffen aufklappen und nach Gebrauch ebenso leicht wieder sehr schmal zusammenfalten und platzsparend im Rucksack verstauen. Aufgestellt verwandelt sich das Leichtgewicht in einen voll funktionsfähigen Kocher zum Zubereiten von heissen Getränken, Suppen oder leckeren One-Pot-Gerichten und eignet sich mit dem dazu erhältlichen universell einsetzbaren Rost auch für das Grillen von Fleisch und Würstchen. Auch das bei Familien beliebte Stockbrot gelingt über dem Feuer in der Bushbox ebenso wie ein krosses Toastbrot zum Frühstück.

Bushbox Outdoor-Kocher brennen mit Holz, Rinde, Laub oder Spiritus, Gas oder Brennstofftabletten

Neben den praktischen Anwendungen bieten die Bushbox Outdoor-Kocher viele weitere Vorteile. Allen voran: Das unglaublich kleine Packmass in Verbindung mit der enormen Gewichtseinsparung, denn alle Bushboxen sind für den Betrieb mit natürlichem Brennmaterial wie etwa Holz, Rinde und Laub optimiert, was beispielsweise die Mitnahme schwerer und sperriger Gaskartuschen überflüssig macht.

Gleichzeitig sind alle Bushbox Outdoor-Kocher mehrstofffähig, können also je nach Bedarf und Umgebung auch mit Spiritus, Gas oder Brennstofftabletten befeuert werden. Zurück bleibt eine saubere Koch- und Feuerstelle, denn der integrierte Ascherost fängt etwaige Brennrückstände in der Box auf. Diese arbeitet nach dem Kamin-Prinzip, sodass ein Feuer oder die Zubereitung von warmen Getränken oder Speisen unter sehr geringem Einsatz von Ressourcen und in kürzester Zeit gelingen. Damit sind die Bushboxen nicht nur für den Gebrauch im Alltag ideal, sondern auch für Extrem-Abenteurer mit hohen Ansprüchen geeignet.

Aus hochwertigem Edelstahl

Alle Bushbox Outdoor-Kocher von Bushcraft Essentials sind „Made in Germany“ aus hochwertigstem Edelstahl oder reinem Titan und dürfen gemäss den Vorschriften für offenes Feuer sowie an öffentlich ausgewiesenen Grillplätzen verwendet werden. Die Bushboxen sind im gut sortierten Outdoor-Handel sowie über Amazon und unter www.bushcraft-essentials.com erhältlich.

Quelle und weitere Infos: Bushcraft Essentials

ÜBER DEN AUTOR

Urs Winkler

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WW_Zurich_594x420_3mmBleed_01B

Patagonia Worn Wear am Klimatag in Zürich

Gregory-Baltoro-85-Pro-02

Gregory Baltoro 85 Pro Test

FW22_CleanCloud_Cloudprime_m_keyvisual_detail3

On Cloudprime aus CO-Emissionen

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top