Millet Trilogy Edge im Test

Millet Trilogy Edge review
7.6 / 10 Bewertung
PRO
  • geringes Gewicht
  • kleines Packmass
  • hochwertige und umweltschonende Materialien
  • zertifizierte, wasserabweisende Daunen
  • innovative Designfeatures
CONTRA
  • minimalistischer Komressionssack
  • hoher Preis
Testurteil
Der Millet Trilogy Edge ist ein sehr leichter und warmer Schlafsack für Wanderungen und zum Bergsteigen. Dank innovativen Designfeatures und einem kleinen Packmass ist der Schlafsack für viele alpine Anwendungen geeignet. Die Qualität und umweltfreundlichen Materialien passen völlig in den sehr guten Gesamteindruck des Schlafsacks. Da ist auch der höhere Preis gerechtfertigt.
Funktion8
Qualität/Verarbeitung7.5
Gewicht/Packmass8
Umwelt/Nachhaltigkeit7.5
Preis-Leistung6.9

Fakten

Millet Trilogy Edge Reg, Grösse: Regular, Farbe: 7487 saphir/ rouge, Artikelnummer: MIC1108.7487.A / EAN: 3515725545189

  • Gewicht: 598 g Schlafsack, 22 g Kompressionssack nachgewogen (600 g laut Hersteller)
  • Grösse: Der Tester ist 183 cm gross und benutzte Grösse Regular.
  • Material: 100 % Polyamid (Ripstop-Nylon, 7-Denier)
  • Material Füllung: 90 % Daunen, 10 % Federn (Entendaunen/-federn, Bauschkraft: 850 cuin; dauerhaft wasserabweisend imprägniert (DWR) mit KDRY™; zertifizierte Daune (Responsible Down Standard, RDS))
  • Temperaturbereich: Komforttemperatur 2 °C; Limitbereich -4 °C; Extremtemperatur -21 °C
  • Masse: Länge 200 cm; Schulterbreite: 75 cm; Fussbreite 45 cm
  • Pack-Volumen: 4 l

Angaben vom Hersteller:

Die neueste Entwicklung von MILLET im Bereich Alpinschlafsäcke mit einer innovativen Konstruktion und einem Gewicht von weniger als 600 g für Biwaks in der Wand und Extremsport im Hochgebirge. Mit dem besten Verhältnis von Gewicht und Packmaß beschert er das unvergleichliche Wärmeerlebnis von grauen Gänsedaunen mit wasserabweisender Behandlung gegen Feuchtigkeit. Als erster Schlafsack, der mit dem gut durchdachten Bivy Warm System™ entwickelt wurde, bietet er die Möglichkeit, die Arme aus dem Schlafsack zu strecken, ohne den Körper der Kälte auszusetzen, wodurch Wärmekomfort im Liegen und Mobilität zur Zubereitung von Mahlzeiten gewährleistet werden.

  • Füllung: wasserabweisende KDRY™-behandelte Gänsedaune
  • Außenmaterial: ultraleichtes, strapazierfähiges, wasserabweisendes 7D-Ripstop-Nylon
  • seitlicher 1/2-Reißverschluss mit Abdeckleiste gegen Kälte
  • Bivy Warm System, damit der rechte Arm herausgestreckt und im Biwak bewegt werden kann, ohne dass es einem kalt wird
  • vorgeformte Kapuze mit Kordelzug / Wärmekragen / Innentasche
  • Kompressionssack
  • Made in China
  • Garantie: im normalen, gesetzlichen Rahmen

Praxistest Millet Trilogy Edge

Was gibt es Schöneres, als nach einem langen Tag in den Bergen in einen warmen Schlafsack zu kriechen und erholt am nächsten Morgen wieder aufwachen? Der leichte und im Packmass kleine Millet Trilogy Edge ist für verschiedene alpine Abenteuer ausgelegt und überzeugt dank innovativen Designfeatures.

Ich habe den Daunenschlafsack Millet Trilogy Edge bei Biwaks und im Zelt bei verschiedenen Temperaturen in den Alpen getestet und schlief immer sehr gut.

Der Trilogy Edge ist wirklich sehr leicht und trotzdem warm genug für den alpinen Einsatz während drei Jahreszeiten. Dank der 850-cuin-Daunenfüllung ist es möglich, den Schlafsack sehr klein zu komprimieren. Er findet mit nur knapp vier Litern Packvolumen immer gut Platz im Rucksack.

Der Kompressionssack ist sehr minimalistisch, funktioniert aber. Jedoch ist das Packen mit ein wenig mehr Vorsicht und Aufwand verbunden.

Die Daunenfüllung des Millet Trilogy Edge wurde imprägniert (PFC-frei), ist dadurch wasserabweisend und erfüllt den RDS-Standard (artgerechte Haltung). Dies finde ich persönlich sehr wichtig und gut, wenn es sich um Daunenprodukte handelt. Das Aussenmaterial ist ebenso wasserabweisend, was speziell bei Biwaks sehr hilfreich ist.

Der Daunenschlafsack Millet Trilogy Edge hat einen halben seitlichen Reisverschluss auf einer Seite und auf der anderen Seite einen Reisverschluss der es ermöglicht im Biwak den rechten Arm ausserhalb des Schlafsacks zu lassen und trotzdem warm zu bleiben während dem Kochen usw.

Der Wärmekragen des Millet Trilogy Edge ist aus Fleece und gefällt mir sehr gut. Er fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. Die Kapuze schliesst gut ab und hält wohlig warm.

Mit dem Millet Trilogy Edge finden alle einen warmen und sehr leichten Schlafsack für Wanderungen, zum Klettern und Bergsteigen. Ich persönlich bin extrem zufrieden mit diesem innovativen Schlafsack und kann ihn allen weiterempfehlen, die ein umweltschonendes Qualitätsprodukt für den alpinen Einsatz suchen.

Preis

Der Millet Trilogy Edge kostet 529.90 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller: Millet

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller

ÜBER DEN AUTOR

Jonathan Stolz

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Black Diamond Adam Clark_Isaac Freeland_2021_003815

Black Diamond Lawinensicherheitsausrüstung 2021/2022

Kolumbien

Dani Arnold – Solo Speed Rekord Petit Dru Nordwand

Prix Montagne Nominierte Timbaer Skimanufaktur Dano Waldburger Andreas Dobler

Timbaer Skimanufaktur gewinnt Prix Montagne 2021

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top