Clever Stick Expedition Test

CLEVER-STICK-EXPEDITION-02
7.5 / 10 Bewertung
PRO
  • Vielseitigkeit (Stock, Sitz, Stativ, Selfiestick)
  • innovatives Produkt
  • leichtes Gewicht
  • stabile Stöcke
  • hochwertige Materialien
  • qualitative Verarbeitung
  • kindertauglich
CONTRA
  • Verstaubarkeit
Testurteil
Der Wanderstock Clever Stick Expedition ist eine innovative Schweizer Erfindung. Die Stöcke funktionieren zuverlässig als robuste und leichte Wanderstöcke und haben noch mehr zu bieten. Sie können zum Kamerastativ, Selfiestick und bequemen Stuhl umgebaut werden. Diese Vielseitigkeit und die schnelle Umbaumöglichkeit der Stöcke sind ein echter Mehrwert auf Wanderungen.
Funktion8.4
Qualität/Verarbeitung8.2
Gewicht/Packmass7.5
Umwelt/Nachhaltigkeit6
Preis-Leistung7.5

Fakten

Clever Stick Expedition, Farbe: schwarz grün, Grösse: normal, Artikelnummer: CS-EXPEDITION

  • Gewicht: 221 g nachgewogen pro Stock (225 g laut Hersteller)
  • Gewicht Zubehör: Chairkit 179 g; Phonehalterung 58 g, Teller 15 g / 47 g – alle nachgewogen
  • Grösse: Der Tester ist 183 cm cm gross und nutzte Grösse normal.
  • Hauptmaterial Rohre: 3K Carbon
  • Material Verbindungen: Flugzeugaluminium AW-7075
  • Material Spitzen: Wolframcarbid

Angaben vom Hersteller:

Wanderstock neu erfunden.

Wir hatten die Idee zum Clever Stick vor drei Jahren. Auf einer Trekking-Tour in Skandinavien sassen wir abends vor dem Zelt im nassen Gras… warum nicht den Wanderstock verwenden, um einen Stuhl daraus zu bauen?

Zuerst einmal ist der Clever Stick ein sehr leichter und wahnsinnig stabiler Wanderstock. Jedes Teil kann ohne Werkzeug ersetzt werden. Durch den gleichmässigen Rohrdurchmesser über die gesamte Länge bricht er auch dort nicht, wo die meisten Wanderstöcke ihren Schwachpunkt haben, beim Spitz. 

  • Mehrfach verwendbarer Wanderstock
  • Erweiterung: Stuhl, Selfie Stick und Kamerastativ
  • Min- und Max. Höhe Stativ: Das Stativ lässt zwei Höhen zu: 45 cm / 85 cm
  • Kameragewinde: GoPro / Smartphone-Halterung
  • Made in China
  • Garantie: im normalen, gesetzlichen Rahmen

Praxistest Clever Stick Expedition

Der Wanderstock Clever Stick Expedition bietet, wie der Name vermuten lässt, eine Auswahl an cleveren Kombinationsmöglichkeiten und ist mehr als nur ein Trkkingstock!

Ich habe diese Wanderstöcke auf verschiedenen Wanderungen in den Bergen getestet. Die Hauptfunktion als Wanderstöcke erfüllen die Clever Stick Expedition sehr gut! Die Stöcke sind leicht, stabil und liegen gut in der Hand.

Die einzelnen Elemente/Segmente können auch separat gekauft und ersetzt werden, was echt toll ist. Die Stöcke können einfach auf die gewünschte Körpergrösse angepasst werden und funktionieren sogar für Kinder, da ein Segment entfernt werden kann.

Ein kleiner Negativpunkt ist das Verstauen. Die Clever Stick Expedition müssen in zwei Einzelstücke auseinandergenommen werden um am Rucksack verstaut zu werden. Das Zusammensetzen und Auseinandernehmen der Stöcke geht aber schnell und einfach. Alle Steckverbindungen sind sehr präzise verarbeitet und lassen auf die Schweizer Präzision schliessen.

Doch jetzt zum cleveren Teil dieser Stöcke. Die Clever Stick Expedition lassen sich ganz einfach und schnell zu einem Stuhl, Kamerastativ und einem Selfie-Stick umbauen. Ich habe alle Varianten getestet und war bei einem Familienausflug gerade dankbar für den Selfiestick für das Gruppenfoto. Den Stuhl finde ich sehr bequem und praktisch für eine ausgedehnte Rast. Das Kamerastativ ist sicherlich nicht gleich stabil wie ein echtes Stativ, funktioniert jedoch sehr gut mit dem Smartphone, um nicht-verwackelte Aufnahmen zu schiessen.

Mir gefallen die Clever Stick Expedition sehr gut und ich finde die verschiedenen Verwendungszwecke super. Auch in anderen Reviews schneidet die Vielseitigkeit und qualitative Verarbeitung der Stöcke gut ab. Eine clevere Lösung für Wanderungen mit Rast und Fotosessions.

Preis

Der Clever Stick Expedition kostet 152 CHF samt Zubehör.

keine Händlersuche/Storefinder, aber Verkauf im eigenen Store

Links

Hersteller Clever Stick

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller

Funktion0
Qualität/Verarbeitung0
Gewicht/Packmass0
Umwelt/Nachhaltigkeit0
Preis-Leistung0

ÜBER DEN AUTOR

Jonathan Stolz

Jonathan Stolz testet Ausrüstung für ich-liebe-berge.ch – der Ausdauersportler liebt fast alles was mit Bergen zu tun hat. Im Winter sind Skitouren, Eisklettern, Snowboarden, Schneeschuhtouren auf dem Programm. Der Sommer wird mit Klettern, Trailrunning, Wandern, Hochtouren, Bike und Rennvelofahren abgerundet. Er liebt es einfach Zeit in der wunderschönen Bergwelt zu verbringen auch im Zelt, Iglu oder direkt unter freiem Himmel. Ist der Gipfel erreicht ist es für ihn das schönste das Panorama mit seiner Familie zu geniessen.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madrisa Trail Klosters 2023 Coverbild(1)

Madrisa Trail 2023 in Klosters

SLF-Versuchsfeld am Weissfluhjoch oberhalb von Davos Dorf (GR)

SLF Kompetenzzentrum für Schneebeobachtung News

monserat-mtb-clothing-banner-01

Unbekannte Marke Monserat

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top