•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ende November eröffnete die Millet Mountain Group Schweiz AG (ein Unternehmen der Calida Gruppe) den Millet Expert Shop Grindelwald. Und damit den ersten Shop dieser Art in der Schweiz. Nun können bergbegeisterte Kunden am Fusse von Eiger, Mönch und Jungfrau auf über 80m2 ihre Bekleidung und Ausrüstung für deren Bergsportabenteuer erwerben und sich von den Bergsportprofis im Shop professionell beraten lassen.

Neben der Marke Millet werden auch die beiden anderen Produktlinien der Millet Mountain Group, Eider und Lafuma, angeboten. Die drei Marken welche allesamt der Calida Gruppe angehören, decken verschiedene Bereiche im Outdoor-Sport ab. Millet vertritt den klassischen Bereich des Bergsteigens, Eider bietet innovative und funktionale Produkte im Schnee- & Actionsport, und Lafuma ist allgemeiner Spezialist für Outdoorprodukte.

Die Eröffnung wurde in Zusammenarbeit mit den Bergführern von grindelwaldSPORTS, Felix Sulzberger, CEO der Calida Gruppe, Frederic Ducruet, CEO der Millet Mountain Group und Thorsten Walter, Verkaufsleiter DACH in einer feierlichen Zeremonie durchgeführt.

Vor der offiziellen eröffnung wurde die neue Millet Ausrüstung an die Bergführer aus Grindelwald zu übergeben. Mit dieser Saison vertrauen alle Bergführer von grindelwaldSPORTS auf die Produkte aus der Millet Trilogy Linie um ihre Kunden aus allen Ländern der Welt sicher auf ihren Berg- und Outdoor Abenteuern zu begleiten. Als eine der wohl ältesten Bergschulen der Welt wird grindelwaldSPORTS neben der Bergschule in Chamonix ab sofort Markenbotschafter von Millet und hilft, die alpinen Millet Produkte in der Zukunft weiter zu entwickeln. Die Millet Trilogy Produkte sind historisch eng mit der Grindelwald-Region verbunden, erstieg doch der Franzose Eric Escoffier im Jahre 1987 im alpinen Stil als erster die drei wichtigsten Nordwände, Grand Jorasses, Matterhorn und Eiger im neuen alpinen Stil und leitete dadurch eine neue Ära im alpinen Bergsport ein. Das Erbe dieser Besteigungen ist bis heute in den Millet Trilogy Produkten zu spüren.

Nach der feierlichen Eröffnung folgte eine gemeinsame Fahrt auf das Jungfraujoch, bei der sich alle Beteiligten im Zug während der Modenschau von den Produkten der Millet Mountain Group überzeugen konnten. Ein kleiner Praxistest auf dem winterlichen Jungfraujoch rundete den gelungenen Tag ab. Als Highlight präsentierte grindelwaldSPORTS CEO Johann Kaufmann das erste, noch originale, Bergführeroutfit aus dem 19. Jahrhundert und referierte über die Veränderungen der Ausrüstung der Bergführer von anno dazumal bis zum heutigen Tag.


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!