Fritschi Pin-Bindungen Winter 21/22

fritschi_pin-kollektion_2021-22

Was steckt hinter einer zuverlässigen Auslösung? Bei der Wahl der Bindung ist zu beachten, dass Schuh, Bindung und Ski ein System bilden, welches nur optimal funktioniert, wenn alle Komponenten aufeinander abgestimmt sind. Die Bindung soll den Schuh nicht nur bei einem Sturz, sondern auch bei hohen Krafteinwirkungen wie schwerem Schnee oder bei versteckten Hindernissen freigeben. Zugleich soll sie bei einer kurzen Stossbelastung auch nicht zu früh auslösen.

Wichtig ist, dass der Schuh auch bei einem Vorwärtssturz rechtzeitig freigegeben wird und dadurch Verletzungen im Brust- und Gesichtsbereich verhindert werden. In alle Pin-Bindungen integriert Fritschi modernste Technologien, welche eine zuverlässige Auslösung in jeder Fahrsituation gewährleisten. Die bedürfnisorientierten Zusatzfunktionen erreichen nahezu den Sicherheitsstandard von Alpinbindungen.

Fritschi Tecton 12 – Free Touring Beyond Limits

Einzigartiger Fersenbacken mit Rail für eine direkte Kraftübertragung vom Schuh auf den Ski wie bei einer Alpinbindung.

In der Saison 2021/22 kommt das Power-Paket Fritschi Tecton 12 technisch überarbeitet in einem neuen, charakterstarken Design daher. Für das Front- und Fersengehäuse werden karbonverstärkte Hightech-Kunststoffe eingesetzt. Mit anderen Worten: Die Fritschi Tecton 12 ist jetzt noch stabiler und langlebiger.

Die Fritschi Tecton 12 erreicht nicht nur die Performance, sondern auch die Sicherheit von Alpinbindungen. Ungewollte Auslösungen verhindert sie mit langen dynamischen Wegen und sie löst zuverlässig gemäss den eingestellten Kräften aus. Der einfache Einstieg und die intuitive Bedienung geben insbesondere in schwierigem Gelände viel Sicherheit.

  • Gewicht: 550 g / Einheit ohne Stopper
  • Skistopper: 80 / 90 / 100 / 110 / 120 mm
  • UVP: CHF 627.00
  • Details

Fritschi Vipec Evo 12 – Ski Touring Up To A Higher Level

Unvergleichliche Technologie der Seitwärtsauslösung vorne.

Der einfache Einstieg und die äusserst praktische Bedienung aller der Evo 12 Funktionen geben, insbesondere in schwierigem Gelände, viel Sicherheit. Ungewollte Auslösungen verhindert die Pin-Bindung Fritschi Vipec Evo 12 mit langen dynamischen Wegen und sie löst zuverlässig gemäss den eingestellten Kräften aus. Hinten, wo bei der Abfahrt die grössten Kräfte wirken, bleibt die Vipec Evo 12 steif wie eine Alpinbindung. Die Ski lassen sich auch unter schwierigen Bedingungen und auf harter Unterlage präzise und sicher führen.

  • Gewicht: 500 g / Einheit ohne Stopper
  • Skistopper: 80 / 90 / 100 / 110 / 120 mm
  • UVP: CHF 577.00
  • Details

Fritschi Xenic 10 – Light Touring Easy And Safe

Sicherer Halt in der Abfahrt, mit progressiver Kraftübertragung und zuverlässiger Auslösung.

Das leichte Gewicht, der einfache Einstieg sowie die praktische Bedienung machen die Fritschi Xenic 10 zur äusserst agilen Begleitung auf Skitouren in jedem Gelände. Die innovative Fronteinheit mit horizontal verschiebenden Pin-Hebeln gibt vorne sicheren Halt. Hinten sorgt die breite Abstützung der Ferse für eine präzise Führung der Ski. Während der Abfahrt stellt die hohe Elastizität für den Ski über einen Längenausgleich von 10 mm die zuverlässige Auslösung bei eingestellten Kräften sicher. Mit diesen Eigenschaften die Fritschi Xenic 10 auch für Einsteiger bestens geeignet.

  • Gewicht: 280 g / Einheit ohne Stopper
  • Skistopper (als Zubehör erhältlich): 85 / 95 / 105 mm
  • UVP: UVP: CHF 397.00
  • Details

Quelle und weitere Infos: Fritschi

ÜBER DEN AUTOR

Lukas Bass

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Titelbild 1680 x 1180 px

Arc’teryx Academy Freeride Edition St. Anton 2022

kat skitour

KAT Skitour quer durch die Kitzbüheler Alpen

Schneetourenbus Winter 2021/2022

Schneetourenbus Winter 2021/2022

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top