Namuk Olingo Daunenjacke im Test

Namuk-Olingo-Daunenjacke-16
7.6 / 10 Bewertung
PRO
  • sehr warme Winterjacke
  • wind- und wasserabweichend
  • passgenaue, abnehmbare Kapuze
  • praktische Netzinnentaschen
  • leichtes Handling für Kinderhände
  • sehr gute Passform
  • schönes Design
  • sehr gute Qualität
CONTRA
  • hoher Anschaffungspreis
Testurteil
Die Namuk Olingo Daunenjacke ist eine hochwertige und sehr warme Winterjacke für Kinder. Sie ist leicht, hat eine gute Passform, ist wind- und wasserabweisend und lässt mit ihren vielen durchdachten Details keine Wünsche mehr offen im Winteralltag!
Funktion8.4
Qualität/Verarbeitung7.5
Gewicht/Packmass7.2
Umwelt/Nachhaltigkeit7.8
Preis-Leistung7

Fakten

Namuk Olingo Daunenjacke, Farbe: true navy, Grösse: 116/122, EAN 7640179959674

  • Gewicht: 460 g nachgewogen (keine Herstellerangaben)
  • Grösse: Der Tester ist 6 Jahre alt, 115 cm gross und trägt Grösse 116.
  • Material aussen: 100 % Polyester; dauerhaft wasserabweisend imprägniert (DWR), frei von perfluorierten und polyfluorierten Chemikalien (PFC, PFOS, PFOA)
  • Material Füllung: 85 % Daunen, 15 % Federn (Gänsedaunen/-federn, Bauschkraft: 700 cuin, zertifizierte Daune (Responsible Down Standard, RDS); Daunen sind wasserabweisend imprägniert (HyperDRY™), frei von perfluorierten und polyfluorierten Chemikalien (PFC, PFOS, PFOA)

Angaben vom Hersteller:

Unsere leichteste und wärmste namuk Jacke. Hochwertigste Daunen, verarbeitet in komplett aus einem Stoff gewobenen Daunenkammern. Kein Wunder ist die Jacke so schön weich – und obendrein auch komplett wasserabstossend! Die zertifizierten RDS (Responsible Down Standard) Gänsedaunen (85/15) mit der hohen Bauschkraft von 700 cuin machen diese Jacke zum ultimativen Begleiter bei klirrender Kälte. Die reflektierende Prints erhöhen die Sichtbarkeit und dementsprechend auch die Sicherheit in der Dämmerung.

  • wasserabweisende DWR-Beschichtung (Durable Water Repellency)
  • wärmespeicherndes Futter
  • gewobene Daunenkammern
  • Qualitätsreissverschluss von YKK® mit Kinnschutz
  • wind- und wasserabweisend
  • vorgeformte, abnehmbare Kapuze
  • zwei Aussentaschen
  • zwei Netzinnentaschen
  • leicht und komprimierbar
  • vorgeformter Schnitt
  • reflektierende Details
  • Made in China
  • Garantie: im normalen, gesetzlichen Rahmen

Praxistest Namuk Olingo Daunenjacke

Die Namuk Olingo Daunenjacke begleitet unseren 6.5 Jahre alten Sohn nun schon den ganzen Winter über. Von Anfang Dezember bis heute, Anfang März ist sie praktisch täglich in Gebrauch. Unser Sohn Leandro trägt sie für in den Kindergarten, für unterwegs, auf dem Spielplatz, beim Schlittschuhlaufen, beim Schlitteln – ganz einfach als Winter-Alltagesjacke. Einzig zum Herumtollen im Wald und im Dreck darf er sie nicht anziehen, da sie mir einfach zu schade dafür ist!

Die Namuk Olingo Daunenjacke lässt wirklich keine Wünsche offen! Sie ist schick, sehr warm, bequem, hat eine gute Passform und überzeugt mit vielen durchdachten Details und einer top Qualität! Leandro liebt die Jacke und will sie auch jetzt bei wärmeren Temperaturen immer wieder anziehen. Aber da würde er schon ganz schön ins Schwitzen kommen, denn die hochwertigen Gänsedaunen geben sehr warm.

Die Passgenauigkeit verdankt die Namuk Olingo Daunenjacke dem vorgeformten Schnitt.

Der YKK-Qualitätsreissverschluss (mit Kinnschutz) und die Druckknöpfe sind auch für Kinderhände einfach zu bedienen. Elastikabschlüsse vorne an den Ärmeln und einen Kordelzug unten am Saum der Jacke sorgen für festen Sitz. Die Daunenjacke weist zwei geräumige Aussentaschen und zwei grosse Netzinnentaschen für Sonnenbrille, Mütze etc. auf.

Die vorgeformte Kapuze ist mittels Druckknöpfen abnehmbar. Sie hält auch beim Herumrennen fest auf dem Kopf und schränkt das Gesichtsfeld nicht ein.

Das Namuk-Logo (Eule) ist reflektierend und sorgt für bessere Sichtbarkeit in der Dämmerung. Regentropfen perlen dank der wasser- und schmutzabweisenden DWR-Beschichtung einfach ab. Hier hat sich Namuk übrigens der Umwelt zu Liebe zum Ziel gesetzt, künftig immer mehr auf die schädlichen Fluorcarbone zu verzichten oder diese zumindest so stark wie möglich zu reduzieren.

Namuk setzt voll und ganz auf Nachhaltigkeit. Bei der Materialauswahl bis hin zum Transport. Die Kleidungsstücke sind zwar sehr teuer in der Anschaffung, dafür erhält man Qualität, an der auch noch weitere Kinder Freude haben werden. Ausserdem bietet Namuk einen umfangreichen Reparaturservice an.

Obwohl die Namuk Olingo Daunenjacke angezogen recht aufgebauscht aussieht, ist sie kuschelig weich, fühlt sich luftig an und ist mit knapp 500 Gramm vom Gewicht her eine leichte Jacke. Sie ist auch gut komprimier- und verstaubar.

Die sehr gute Qualität und die sorgfältige Verarbeitung sieht man der Olingo Daunenjacke sofort an. Dies war auch immer meine grösste Angst; dass die Daunenjacke irgendwo von einer Garderobe gestohlen werden könnte! Denn mit ihren CHF 249.00 hat sie einen sehr stolzen Preis! Was, wenn sie das Kind irgendwo liegen lässt? Was, wenn sie (unabsichtlich) von einem anderen Kind verwechselt wird? Ein witziges Namensetikett wurde auf alle Fälle schon mal in die Jacke eingenäht. Und ein weiteres für das jüngere Geschwister.

Waschen kann man die Namuk Olingo Daunenjacke bei 30 Grad in der Waschmaschine. Allerdings war dies in unserem Fall bisher gar nicht nötig, leichte Flecken konnten wir jeweils mit eine feuchten Lappen abwischen.

Einmal mehr hat uns eine Jacke aus dem Hause Namuk total überzeugt! Es ist fast schade, dass sich der Winter nun langsam verabschiedet …

Preis

Die Namuk Olingo Daunenjacke kostet 249.00 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller: Namuk

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller

ÜBER DEN AUTOR

Sandra Moser

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Black Diamond Adam Clark_Isaac Freeland_2021_003815

Black Diamond Lawinensicherheitsausrüstung 2021/2022

Kolumbien

Dani Arnold – Solo Speed Rekord Petit Dru Nordwand

Prix Montagne Nominierte Timbaer Skimanufaktur Dano Waldburger Andreas Dobler

Timbaer Skimanufaktur gewinnt Prix Montagne 2021

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top