Gregory Deva 60 gewinnt OutDoor Industry Award

Nachdem die überarbeiteten Gregory-Trekkingrucksäcke Baltoro und Deva dieses Frühjahr bereits mehrere hochkarätige US-amerikanische Auszeichnungen erhalten haben, gewinnt das Damenmodell Deva 60 mit dem OutDoor Industry Award nun auch eine europäische Top-Auszeichnung.

Der OutDoor Industry Award wird jährlich im Juli auf der OutDoor-Messe in Friedrichshafen vergeben. 2015 hat die sechsköpfige Fachjury aus einem Feld von 329 Einreichungen 39 Produkte ausgezeichnet.

„Wir freuen uns sehr über diesen Award, der zeigt, dass unser Trekkingklassiker Deva auch nach europäischen Massstäben Spitzenklasse ist“, ist Andrea Meerholz, Brand Director Europe bei Gregory, begeistert. „Dass mit dem Deva ein Damenmodell ausgezeichnet wird, unterstreicht unseren Anspruch an perfekte Passform, den wir schon seit langen Jahren in einer vollständigen Damenkollektion umsetzen, die es parallel zu den Herrenmodellen gibt.“

Das Damenmodell Deva und sein Pendant, das Herrenmodell Baltoro, sind seit Frühjahr 2015 im Handel und in drei Volumengrössen erhältlich: Neben dem Deva 60 mit 60L Volumen gibt es das Damenmodell mit 70L und 80L, das Herrenmodell ist mit 65L, 75L und 85L erhältlich.

Alle Rucksäcke der Serie sind mit dem neuen Response A3 Tragesystem ausgestattet. Dadurch dass das Chassis sich automatisch im Winkel an den Körper seines Trägers anpasst, trägt sich der Rucksack komfortabel und ausgewogen und hält unter unterschiedlichsten Bedingungen den Körperschwerpunkt stabil. Das Kernstück des Tragesystems besteht aus unabhängig voneinander beweglichen und in zwei Positionen anpassbaren Schulter- und Hüftgurtkomponenten, die mit einem 7075 Aluminium Drahtgestellrahmen kombiniert sind. Im gesamten mittleren Bereich ist die Rückenpartie belüftet und sorgt so für ein angenehmes Trageklima. Ein herausnehmbares Polster erlaubt individuelle Anpassung im Lendenbereich. Die vorgeformten 3D-Schulter- und Hüftgurte sind wie gewohnt in verschiedenen Grössen erhältlich. Sie lassen sich jetzt noch leichter austauschen und erlauben so, schnell die persönliche perfekte Passform zu finden.

Weitere Ausstattungsmerkmale des Gregory Deva 60 sind unter anderem:

  • Der “Sidekick Pack”, ein innenliegendes Fach für ein Trinksystem, das gleichzeitig als herausnehmbarer Ultraleicht-Daypack dient, z.B. für die letzten Meter zum Gipfel oder einen Ausflug in die Stadt
  • Klassischer-Zugriff von oben und zusätzlich Zugriff von vorne über einen grossen U-förmigen Reissverschluss sowie Schlafsackfach mit abnehmbarem Trennboden für optimale Erreichbarkeit des Hauptfachs
  • Wetterschutztasche am Hüftgurt zum Schutz elektronischer Geräte
  • Farblich abgestimmte Regenhülle

GMP_Deva-60_Egyptian_Blue_front

Die vorangegangenen, renommierten Auszeichnungen aus den USA kommen vom Backpacker Magazine (Editors‘ Choice Gold Award 2015), vom Magazin Outside (Gear of the Year 2015 in der Kategorie Rucksäcke) und von der Washington Trails Association (Editors’ Choice Award im Gear Guide 2015 in der Kategorie Trekkingrucksäcke).

Quelle und mehr Informationen unter www.gregorypacks.com

About The Author Anna Suter