45 Juroren aus zehn Ländern trafen sich Mitte Januar für das ISPO AWARD Jurymeeting in München und ehrten aus 535 Einreichungen die besten Sportprodukte für 2016/2017 mit dem ISPO AWARD. Der Titel PRODUCT OF THE YEAR ging an das jeweils beste Produkt aus den Bereichen ACTION, OUTDOOR, SKI, PERFORMANCE, HEALTH & FITNESS, sowie ASIAN PRODUCTS. Darüber hinaus verlieh die ECO Jury drei Auszeichnungen für besonders umweltfreundliche Konzepte und Innovationen. Das Jurymeeting bestätigte auch, dass die Themen Nachhaltigkeit und digitale Technik die gesamte Sportbranche durchdringen.

Der ISPO AWARD ist das anerkannte Gütesiegel der ISPO für die besten Sportprodukte der kommenden Saison. Gegenüber dem Vorjahr stieg die Anzahl der Bewerbungen um 21 Prozent. Die unabhängigen Expertenjurys bewerteten die eingereichten Produkte in Bezug auf Innovation, Design und Funktion bewertete. Zusätzliche Punkte wurden ausserdem für den Aspekt der Nachhaltigkeit vergeben. Das Ergebnis nach zwei intensiven Auswahl-Tagen ergab sechs ausgezeichnete PRODUCTS OF THE YEAR und 67 GOLD WINNER. Hier eine Auswahl aus dem Bereich Bergsport und Outdoor.

ISPO Award Products of the Year 2016-2017

Outdoor: Vertical — X-OS Treklight 38L+10L

Verticals X-OS Treklight 38L+10L ist ein Bergsteigerrucksack der allerneuesten Generation mit dem brandneuen abtrennbaren EXOS System®. Das Konzept des neuen Tragesystems ist revolutionär: Der Innenrahmen aus Aluminium und Karbon verlagert die Last von den Schultern auf den Hüftknochen, entlastet damit die Schultern und bietet so unerreichten Komfort.

Ski: Ortovox — AVABAG

Mit nur 640 g und 1,8 l ist AVABAG das aktuell leichteste Airbagsystem. Möglich macht dies eine neue nahtlose Airbag-Schweisstechnik und eine reduzierte, geschlossene Venturieinheit, die vor Schmutz, Eis und Korrosion geschützt ist. Reduziert heisst weniger Komponenten und höhere Zuverlässigkeit bei geringerem Gewicht. Das System ist abnehmbar, hat einen optimierten Auslösegriff und ermöglicht unendliche Trainingsaktivierungen ohne Kartusche.

Performance: TomTom — Runner 2 Cardio + Music

Die Runner 2 Cardio + Music ist eine GPS-Uhr mit integriertem Musik-Player. Auf dem Bildschirm kann die am Handgelenk gemessene Herzfrequenz abgelesen werden, ein zusätzlicher Brustgurt entfällt. Das 24/7-Tracking stellt sicher, dass das Training nicht nach dem eigentlichen Workout beendet ist, da weiterhin Schritte, Distanz, aktive Minuten und verbrannte Kalorien gemessen werden.

Asia: Kailas — “EDGE” Climbing Backpack 35L

Kailas entwickelte diesen 35-Liter Leichtgewicht-Rucksack für Extremkletterer. Das SAS Tragesystem ermöglicht ein variables Gewicht. Ohne Hüftgurt, Aluminium-Streben und Deckel wiegt der„Edge“ nur 700 Gramm. Dieser innovative Rucksack ist aber auch perfekter Begleiter für Wandertouren.

ISPO Award Eco Achievement – Brand und Apparel

Die gesonderte ECO Jury ehrte Jack Wolfskin mit dem ISPO Award Eco Achievement Brand für seine umfassenden Massnahmen, das Thema Nachhaltigkeit in Unternehmensphilosophie und Produktionskette zu etablieren.

Den ISPO Award Eco Achievement Apparel erhielt Patagonia für den ersten neoprenfreien Wetsuit „M’S R3 Yulex Front-Zip Full Suit“, bestehend aus Yulex™ Bio-Kautschuk.

Ebenso ausgezeichnet wurde die Multi-Sport-Socke „Regenerate Me“ der Marke Teko, die hergestellt aus alten Fischernetzen auch nach der eigenen Lebensdauer wieder recycelbar ist.

Quelle: ISPO