News Merrell Sommer 2015

AllOut ChargeHero

Flink und sicher wie ein Steinbock: die neue Capra-Linie

Immer häufiger geht es heutzutage mit leichtem Gepäck über Stock und Stein auf den nächsten Gipfel. Dabei können die schweren Bergstiefel, welche einen Aufstieg unnötig anstrengend gestalten, im Schrank gelassen werden. Dennoch sollten die Schuhe die nötige Trittsicherheit und den nötigen Grip aufweisen, um für die Bergtour bestens gerüstet zu sein. Deswegen präsentiert der US-Outdoorspezialist Merrell für den kommenden Sommer mit der neuen Capra-Linie Hiking-Modelle der Extraklasse. Dabei lehnt sich der Name an das englische Wort für Steinbock „Capricorn“ an.

Die neue Capra-Linie setzt sich aus den drei Modellen Capra Sport Gore-Tex®, Capra Sport und Capra Mid Sport Gore-Tex® zusammen und bietet alles was man für eine Tagestour benötigt: leichte Bauweise, eine gute Sohle und eine stabilisierender Bewegungskontrolle. Die griffige Vibram® MegaGrip Sohle mit 3,5 mm Profiltiefe bietet perfekten Halt auf allen Untergründen. Die UniFly™-Mittelsohle in Verbindung mit dem Merrell Air Cushion Luftpolster sorgt für die nötige Dämpfung und das TrailProtect™ Pad verleiht zusätzliche Stabilität im Gelände.

Das Obermaterial besteht aus atmungsaktivem Mesh und synthetischem Leder. In der GORE-TEX Variante ist der Capra dank der flexiblen Membran wasserdicht und bietet ein extrem natürliches Laufgefühl. Die patentierte Stratafuse™ Technologie ermöglicht eine komplett nahtlose Verarbeitung des Obermaterials. Die spezielle Klebetechnik spart Material sowie Gewicht und erhöht gleichzeitig die Langlebigkeit. Die Schuhe wiegen je nach Version lediglich um die 400 Gramm. Die M-Select Fresh Technologie wandelt mit Hilfe von natürlichen Mikroorganismen Bakterien und Schweiß in Luft und Wasser um. Die TPU Zehenkappe bietet Schutz und die stabilisierende Mittelfußbrücke zusätzlich Führung.

Merrell verstärkt Trail-Running-Linie

Den Unterschied zum Lauf auf ebenem Asphalt macht beim Trail-Running vor allem der Untergrund: Schotter-, Wald- und Wiesenwege oder Stein- und Geröllpfade in steilerem Gelände beanspruchen größere Muskelgruppen und bewirken einen abwechslungsreichen Trainingsreiz. Neben den bewährten Schuhen mit wenig Dämpfung und Sprengung rundet MERRELL seine Trail Kollektion im Sommer 2015 durch stärker gedämpfte Schuhe mit moderater Sprengung gekonnt ab. Dadurch können auch Läufer, welche stärker gedämpfte Schuhe bevorzugen in den Genuss von MERRELL Trail-Running-Schuhen kommen.

Der neue Allout Charge weist eine 6 mm Sprengung und eine Dämpfung von 20 mm auf. Die griffige M-Select Grip Sohle mit 5mm Profiltiefe bietet perfekten Halt auf allen Untergründen. Dank der erhöhten Dämpfung und neuer Außensohle mit tieferem Profil eignet sich der Allout Charge als Highlight-Modell somit auch hervorragend für längere und anspruchsvollere Trails. Die UniFly™-Mittelsohle in Verbindung mit dem Merrell Air Cushion Luftpolster verteilt Aufprallstöße und sorgt für zusätzliche Stabilität im Gelände. Das HyperWrap 360 Grad Fit System fixiert den Fuß zuverlässig und verbessert die Beweglichkeit und Stabilität bei Läufen im Gelände. Das Obermaterial aus atmungsaktiven Mesh besticht durch hohen Tragekomfort. Reflektierende Details erhöhen dabei die Sichtbarkeit bei Dunkelheit. Die M-Select Fresh Behandlung wirkt antibakteriell und verhindert unangenehme Gerüche bei der herausnehmbaren Innensohle. Mit 283g bei den Herren und 241 g bei den Damen gehört der Allout Charge dennoch zu den Leichtgewichten auf dem Trail. Zudem nimmt Merrell mit dem Allout Peak und Allout Peak GTX zwei weitere stärker gedämpfte Modelle in seine Kollektion auf.

Allout Blaze Linie erobert die Wasserwelt

Das Bedürfnis sich in der Natur zu bewegen wird immer größer. Im Sommer sorgt dabei das kühle Nass stets für eine willkommene Erfrischung. Für alle Aktivitäten rund ums Wasser bringt Merrell ab Sommer 2015 den halboffenen Schuh Allout Blaze Sieve neu auf den Markt. Merrell orientierte sich bei dessen Entwicklung am bekannten und beliebten Allout Blaze Konzept. Auch der Allout Blaze Aero Sport entstammt dieser Linie und eignet sich hervorragend für leichte Wanderungen am oder im Wasser.

Das neue Multi-Wassersport Modell Allout Blaze Sieve eignet sich ideal für alle Aktivitäten rund ums Wasser. Die spezielle Konstruktion der TC5+ Vibram® Sohle mit 3mm Profiltiefe verhindert ein Abrutschen auf feuchtem und nassem Untergrund. Der Schuh ist halboffen gestaltet, so dass eindringendes Wasser ungehindert abfließen kann. Auch ist der Schuh dank der speziellen Konstruktion besonders atmungsaktiv und schnell trocknend. Das Obermaterial aus Nubukleder und Neopren macht den Schuh zu einem langlebigen Allrounder mit hohem Tragekomfort. Die eingearbeitete UniFly™ Mittelsohle verteilt die Auftrittskraft und stabilisiert für einen kräftigen Abdruck. Die M-Select™ FRESH Technologie wirkt antibakteriell und verhindert unangenehme Gerüche. Der Fersenschaft aus Lycra® Neopren Stretch erleichtert das An- und Ausziehen und garantiert zusammen mit dem integrierten Schnürsystem einen festen Sitz egal ob der Schuh nass oder trocken ist. Dahingegen ist der Allout Blaze Aero Sport ein Leichtwanderschuh, welcher hervorragend bei Wanderungen an oder durch Flüsse getragen werden kann.

ÜBER DEN AUTOR

Rüdiger Bodmer

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Exped_Verglas_40_Gems

Exped Verglas 40 im Test

Black Diamond Winter 2021-2022 Highlights Clark_Adam_Austin_Ross_2017_0065-Edit

Black Diamond Winter 2021-2022 Highlights

Black Diamond Adam Clark_Isaac Freeland_2021_003815

Black Diamond Lawinensicherheitsausrüstung 2021/2022

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top