OR weiss, was beim Klettern gefragt ist. Bei der Produktentwicklung wird neben dem eigenen Know-How das Feedback der Athleten ernst genommen und berücksichtigt. Die Resultate sprechen für sich: Das elastische M’s Astroman S/S Shirt von Outdoor Research hält an der Bigwall, was es verspricht.

Bei langen, technischen Touren am Fels stellt der Nylon-Spandex Mix eine ausgezeichnete Atmungsaktivität und besten Tragekomfort sicher. Der Materialmix transportiert den Schweiß rasch nach aussen, während der Stoff besonders schnell wieder trocknet. Mit einem Lichtschutzfaktor von 50+ ist der Kletterer perfekt vor den gefährlichen UV- Strahlen geschützt. Bei intensiver Sonneneinstrahlung kann der Kragen nach oben gestellt und an seinen Enden mit einem Druckknopf verbunden werden – für einen extra Sonnenschutz bei Hängepartien im Freien.

Das Shirt lässt sich perfekt mit der neuen M’s Ascendant Pants kombinieren. Robustes Ripstop Material schreckt auch vor besonders rauem Fels nicht zurück. Für zusätzliche Bewegungsfreiheit befinden sich strategisch positionierte Stretcheinsätze am Knie, im Schritt und oberhalb des Gesässes. Ein UPF 50+ sorgt für besten UV-Schutz, zahlreiche Taschen runden das Design der Hose ab.

Outdoor Research Astroman S/S Shirt

  • atmungsaktiv, leicht
  • schnell trocknend
  • Feuchtigkeitstransportierend
  • UPF 50+
  • hochstellbarer Kragen für zusätzlichen Sonnenschutz
  • Druckknopf-Schnellverschluss an der Front
  • Brusttasche
  • Material: 85 % Nylon, 15 % Spandex
  • Gewicht: 154 g (Grösse L)
  • Grössen: S-XL // STANDARD FIT
  • Farben: diablo, evergreen, pewter

Outdoor Research Ascendant Pants

  • 2 Eingriffstaschen
  • Hosenstall mit Reissverschluss
  • robust, atmungsaktiv
  • Gürtelschlaufen
  • aufgesetzte Gesässtaschen
  • einstellbarer Gürtel
  • Oberschenkeltasche
  • UPF 50+
  • Garment Washed
  • Material: 100 % Cotton Ripstop Hauptmaterial, 98 % Cotton Canvas, 2 % Spandex am Knie
  • Gewicht: 520 g (Grösse 34)
  • Grössen: 30/32/34/36/38 // STANDARD FIT
  • Farben: charcoal, cafe

About The Author Urs Winkler