•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Pertex® stellt neue Technologie CS10 vor

Der britische Materialhersteller Pertex®, bei Outdoor-Enthusiasten weltweit bekannt für seine extrem leichten und gleichzeitig besonders robusten High-Tech-Materialien, stellt seine jüngste Innovation vor: die Technologie CS10. Bereits im Herbst 2016 wird sie von mehreren marktführenden Outdoor-Herstellern eingesetzt.

Pertex-Materialien mit der CS10-Technologie werden aus Garnen mit diamant-förmigen Fasern hergestellt, die sich ineinander verkeilen und so eine besonders stabile Konstruktion ergeben. Die auf diese Weise extrem fest miteinander verbundenen Fasern geben den Materialien eine hervorragende Abriebfestigkeit und verbesserte wasserabweisende Eigenschaften.

Dank CS10 erhalten Pertex-Materialien mehr als die zweifache Abriebfestigkeit im Vergleich zu klassischen Materialien aus Garnen mit runden Fasern. Gleichzeitig sind diese neuen Materialien angenehm weich, extrem daunendicht und bringen einen seidigen Glanz mit sich.

International bekannte Marken wie Berghaus, Montane, Peak Performance und Salewa werden die neue Pertex CS10-Technologie bereits in der Saison Herbst/Winter 2016 einsetzen und neue hochfunktionelle Outdoor-Bekleidung anbieten.

Die neue CS10-Technologie wird gemeinsam mit der gesamten Pertex-Kollektion sowohl auf der US-Fachhandels-Messe Outdoor Retailer sowie auf der ISPO zu sehen sein.

Quelle: Pertex


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!