•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

In der Vergangenheit gab es bereits einmal einen Stoff von Polartec mit Wollanteil. Nun wurde die Idee wieder aufgegriffen, verändert und verbessert. Auf der Ispo 2014 wurde das Material den Herstellern vorgestellt. Im Handel wird es dann im Winter 2015/2016 erhältlich sein. Ich-liebe-Berge durfte einen exklusiven Blick auf das neue Material werden. Heissen wird es Polartec® Power Wool™.

Das Besondere: Der innovative Next-to-Skin Stoff kombiniert die natürlichen Eigenschaften von Wolle mit denen von synthetischen Fasern. Und dass in einer patentierten Konstruktionen, die nur Polartec liefern kann. Polartec® Power Wool™ ist eine patentierte Konstruktion, die hochwertige Merinowolle und Polyester miteinander kombiniert. Polartec® Power Wool™ wird direkt auf der Haut getragen. Es sorgt dafür, dass Feuchtigkeit abtransportiert wird und die Haut angenehm trocken bleibt. Wolle und synthetische Garne werden dabei so platziert, dass ein Maximum an Leistung erreicht wird und ein paar Probleme gelöst werden, die reine Wolle mit sich bringt. Merinowolle transportiert Feuchtigkeit nach aussen, ist geruchsresistent und reguliert die Temperatur. Synthetische Fasern sind formbeständig, haltbar und trocknen schnell. Polartec® Power Wool™ kombiniert diese Eigenschaften in einem Stoff. Das Ergebnis: Polartec® Power Wool™ erfüllt zuverlässig die oft wechselnden Bedürfnisse unterschiedlicher Umgebungen und Bedingungen. Ob heiss oder kalt, feucht oder trocken garantiert Polartec® Power Wool™ herausragenden Komfort sowie Langlebigkeit.

Polartec Power Wool 3

Als Zwei-Komponenten-Strickkonstruktion, mit einer Aussenseite aus Polyester und einer kratzfreien Innenseite aus hochwertiger Merinowolle, hält Polartec® Power Wool™ die Haut durch drei Mechanismen trocken: Wolle transportiert Feuchtigkeit effizient nach aussen, speziell designte Kontaktpunkte auf der Innenseite leiten Schweiss effizient nach aussen. Ein dickeres Garn auf der Aussenseite sorgt dafür, dass sich die Feuchtigkeit grossflächig verteilt und der Stoff schnell trocknet. Polartec® Power Wool™ gibt es als Next-to-Skin, als elastische Variante für körpernah geschnittene Styles sowie als patentierte High Efficiency grid Variante. Alle Versionen haben eins gemeinsam: maximale Atmungsaktivität, Komprimierbarkeit und bestes Wärme-zu-Gewicht Verhältnis.

“Für sich genommen, haben Wolle und synthetische Fasern jeweils Vor- und Nachteile. Aber in Kombination – mit dem richtigen Mix und der richtigen Konstruktion – maximiert Polartec® Power Wool™ die Leistungsstärke beider Materialien”, erklärt Allon Cohne, Global Marketing Director bei Polartec.

Polartec Power Wool 1


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Comments are closed.

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!