Neuheit Suunto Spartan Ultra – Dein persönlicher Coach fürs Handgelenk

Die neue Multisport-GPS-Uhr des finnischen Herstellers Suunto verfügt über einen hochmodernen farbigen Touchscreen und ist der bisher kompletteste Trainingspartner für insgesamt 80 verschiedene Sportarten. Die in Finnland handgefertigten Modelle der Suunto Spartan Ultra Kollektion kennen die persönliche Bestleistung und sorgen sich um genügend Regeneration des Trägers. Durch die Verknüpfung zur erneuerten Online-Plattform Movescount.com können die Nutzer auf umfassende Community-Daten zurückgreifen. Auf Basis der Daten von Millionen von Nutzern sind Anfeuerungen und virtuelle Wettrennen möglich. So genannte Heatmaps liefern einem die beliebtesten Routen zum Laufen, Schwimmen oder Skifahren direkt auf die Uhr.

Als erstes Uhrenmodell der Kollektion wurde die GPS-Uhr Spartan Ultra speziell für Sportler und Multisport-Abenteurer entwickelt. Herzstück der gleichzeitig robusten und eleganten Uhr ist der hochmoderne Farb-Touchscreen, der auch bei direktem Sonnenlicht überzeugt. Saphirglas, eine Lünette aus Titan oder Edelstahl und Wasserdichtigkeit bis zu 100 Metern sorgen dafür, dass die Spartan Ultra jedes Training übersteht. Für die ganz anspruchsvollen Abenteurer bietet die Spartan Ultra eine GPS- Routenverfolgung und eine Batterielaufzeit von bis zu 26 Stunden. Das ist ordentlich viel!

Coach und Trainingspartner für 80 Sportarten

Mit zahlreichen voreingestellten Sportmodi für spezifische Trainingsformen und Aktivitäten eignet sich die Spartan Ultra als Trainingspartner für 80 verschiedene Sportarten, darunter Laufen, Radfahren, Schwimmen und Tourenskilauf. Die Uhr misst sportspezifische Werte wie Schritttempo, Schwimmzüge, Entfernung, Höhe, Herzfrequenz und Kalorienverbrauch. Anhand der gewonnenen Trainingserkenntnisse können die Belastung des Athleten, die Pausen- und Erholungsphasen sowie persönliche Fortschritte im Auge behalten und der Trainingsplan optimiert werden. Die Spartan Ultra überwacht die Aktivitäten des Sportlers 24 Stunden und liefert tägliche und wöchentliche Zusammenfassungen der Aktivitäten.

Dank der Community zu den besten Trainingsplätzen

Suunto hat zudem die Online-Plattform movescount.com um neue Features erweitert. Das umfangreiche Update beinhaltet unter anderem sportspezifische Heatmaps, die auf Basis der Bewegungsmuster und Aktivitäten von Millionen von Nutzern erstellt werden. Mit einem Klick erfährt der Sportler auf der ganzen Welt, wo Einheimische trainieren und findet so auch in unbekannten Gegenden die beliebtesten Routen zum Laufen, Schwimmen, Skifahren und zu vielem mehr. Die Route kann direkt geplant und die GPS-Daten auf die Uhr übertragen werden.

movescount Heatmap Laufen von Zürich
movescount Heatmap von Zürich

«Indem wir generierte Sport-Daten in messbare Trainingserkenntnisse übersetzen, wollen wir jedem Suunto-Träger etwas zurückgeben. Jeder User soll von den Vorlieben und Erfahrungen der gesamten Community profitieren», sagt Philippe Descombes, Verkaufsleiter Suunto Schweiz.

Die Spartan Ultra Kollektion beinhaltet vier Modelle: Die Ultra Black und die Ultra White, erhältlich ab 699 CHF, sowie die All Black Titanium und die Stealth Titanium ab 799 CHF. Alle vier gibt es jeweils mit und ohne HR (Puls-Brustgurt).

Weitere Informationen zur Suunto Spartan Ultra Kollektion.