Therm-a-Rest NeoAir Voyager Isomatte

Trekking- und Campingneulinge dürfen sich mit der neuen Therm-a-Rest NeoAir Voyager Isomatte auf einen besonders bequemen und gleichzeitig günstigen Outdoorschlaf freuen. Die neue Matte vereint die zum Patent angemeldete WaveCore™ Technologie mit der hochentwickelten ThermaCapture™ Technologie.

Die neue Therm-a-Rest NeoAir Voyager Isomatte basiert, genau wie die bereits etablierte NeoAir Venture Isomatte, auf der WaveCore Technologie. Durch die innere Zellstruktur, einer einlagigen Schicht horizontaler Wellenkammern, wird der Konvektionswärmeverlust verhindert. Dadurch ist ihre Wärmeleistung doppelt so hoch wie bei nicht isolierten Matten. Ihre Dicke von 6,3 Zentimetern erhöht den Schlafkomfort.

«Unsere WaveCore Technologie ermöglicht es uns, Rucksackreisenden eine komfortable Isomatte zu bieten, die durch ein kleines Packmass, geringes Gewicht und einen niedrigen Preispunkt besticht.», sagt Doug Jacot, Vice President von Therm-a-Rest. «Die Technologie ist perfekt für Outdoor-Enthusiasten, die Qualität und Leistung schätzen, aber nicht über das Budget verfügen, um sich unsere Premiummatten leisten zu können.»

Mit der ThermaCapture Technologie wird die Matte auf der Innenseite der Schlafoberfläche mit einer wärmereflektierenden Schicht überzogen, die die Körperwärme zurückstrahlt und so für zusätzliche Wärme sorgt.

Die Therm-a-Rest NeoAir Voyager ist mit einem R-Wert von 2,2 eine perfekte Dreijahreszeiten-Matte. Sie ist dank ihres robusten Obermaterials eine Allround-Matte für alle Aktivitäten im Freien und empfiehlt sich besonders als Einstiegsmodell für Neulinge im Trekking- oder Campingbereich.

Die waldgrüne Therm-a-Rest NeoAir Voyager Isomatte kommt ab 1. Juni 2015 in den Grössen Regular, Regular-Wide und Large in den Handel.

Quelle Therm-a-Rest NeoAir Voyager Isomatte: Therm-a-Rest

About The Author Urs Winkler