Helvetic Backcountry

Das Kernteam hinter dem Helvetic Backcountry Tourenatlas besteht aus Markus von Glasenapp und Nicolas Fojtu. Sie sind gleichzeitig Snowboarder, Alpinisten, Fotografen und Autoren. Seit bald zehn Jahren publizieren sie Fotografien und Texte in Zeitungen und Magazinen zum Thema Ski- und Snowboardtouren. Im Jahr 2006, während ihrem Studium an der Zürcher Hochschule für Gestaltung und Kunst, brachten Sie gemeinsam mit Manuel Stark ihr erstes Buch mit dem Namen «Helvetic Backcountry – Snowboardtouren in den Schweizer Alpen» im Eigenverlag heraus. Rund sieben Jahre und 3000 verkaufte Exemplare später erscheint ihr zweites Buch: «Helvetic Backcountry Ski & Snowboard Tourenatlas Schweiz». Unterstützt wurden die beiden bei der grafischen Umsetzung und bei der digitalen Entwicklung von Anthon Astrom und Lukas Zimmer, die unter dem Namen Astrom/Zimmer in Zürich Forschung und Entwicklung im Bereich der visuellen Kommunikation betreiben. Während dem Nicolas und Markus gemeinsam das umfassende Werk konzipierten haben, und beide an den Texten im Buch mitgeschrieben haben, verteilten sich die Aufgaben in den drei Jahren Produktionszeit wie folgt: Nicolas Fojtu ist beruflich Fotograf und so schleppte er stets auch schwere Objektive und eine grosse Kamera mit auf den Berg. Von ihm stammt ein Grossteil der Bilder im Buch. Neben der Bildredaktion setzte er das gesamte Buch ins Layout um. Nicolas hielt die zahllosen Fäden mit dem Team, der Druckerei und den Medien in der Hand und strukturierte den Entwicklungs- und Produktionsprozess. Markus von Glasenapp war inhaltlich für die Auswahl der Touren, Gebiete und Gipfel verantwortlich. Recherchen auf Routenebene, Hangsteilheiten, alpine Schwierigkeiten, Hinweise zur Wegfindung, Mehrtageskombinationen, Hütten und Unterkünfte beschäftigten ihn intensiv über den gesamten Zeitraum. Diese Daten stellten die Grundlage dar, um die Karten zu erstellen, und die Gebiets- und Gipfeltexte zu verfassen.

NEUE ARTIKEL

I feel love!

Interview Helvetic Backcountry Ski & Snowboard Tourenatlas Schweiz

Den neuen Ski & Snowboard Tourenatlas Schweiz haben wir in einem Testbericht bereits vorgestellt. Das “Werk” umfasst satte 1000 Routen auf 400 Gipfel in den 30 besten Ski- und Snowboard-Tourenregionen der Schweizer Alpen. Das klingt nicht nur nach ziemlich viel Arbeit, das war es sicher auch. Wie man so ein Vorhaben realisiert und wo die beiden …

Interview Helvetic Backcountry Ski & Snowboard Tourenatlas Schweiz Weiterlesen »

Helvetic Backcountry Ski Snowboard Tourenatlas Schweiz 10

Helvetic Backcountry Ski Snowboard Tourenatlas Schweiz Buchrezension

Der Helvetic Backcountry Ski & Snowboard Tourenatlas Schweiz ist ein Buch zum Schmökern, Staunen, Lesen, dazu mit übersichtlichen Karten sowie allen notwendigen Infos. Das Werk deckt 30 Gebiete in den Schweizer Alpen mit 1000 Routen ab. Der Ski & Snowboard Tourenatlas Schweiz ist ein Meilenstein, sehr zu empfehlen!

ABONNIERE DEN

ICH-LIEBE-BERGE
NEWSLETTER

Scroll to Top