•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Test Columbia Zero Rules Short Sleeve Shirt
5.4 / 10 Bewertung
PRO
  • guter Schnitt und Passform (tailliert)
  • schöne knallige Farbe
CONTRA
  • schlechter Feuchtigkeitstransport
  • schlechte Atmungsaktivität
  • riecht schnell und stark nach Schweiss
  • unangenehmes Tragegefühl
Testurteil

Das Columbia Zero Rules Short Sleeve Shirt hat mich leider nicht begeistert. Optisch ist es zwar ein schönes Shirt, leider hat es aber ein unangenehmes Tragegefühl und riecht sehr schnell. Empfehlen kann ich das T-Shirt leider nicht.

Funktion3.8
Qualität/Verarbeitung7
Gewicht/Packmass7
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung4

Fakten

Columbia Women’s Zero Rules™ Short Sleeve Shirt, Farbe: Groovy/Pink, Grösse: M, Artikelnummer: 1533571650 / AL6914-650

  • Gewicht: 93 g nachgewogen
  • Material/Zusammensetzung: 100 % Polyester (ZERO interlock)

Angaben vom Hersteller:

Ein super-kühlendes Funktions-T-Shirt mit femininem Flair. Dieses weiche und leichte Sportshirt mit V-Ausschnitt hat unsere branchenführende Kühleffekt-Technologie, die auf Schweiß reagiert, um die Temperatur des Materials zu senken und Ihnen auch im Sommer während dynamischer Stunden im Freien angenehme Kühlung bietet. 

  • OMNI-FREEZE® ZERO – durch Schweiß aktivierte Kühlung
  • OMNI-WICK® – hält trocken und bietet höchsten Tragekomfort
  • OMNI-SHADE® UPF 30-Sonnenschutz – geschützt die Sonne genießen
  • modern-klassische Passform
  • Komfort-Stretch
  • Antimikrobiell
  • Rückenlänge: 62 cm

Praxistest Columbia Zero Rules Short Sleeve Shirt

Das Columbia Zero Rules Short Sleeve Shirt gefiel mir von Anfang an. Die knallige Farbe, der schön taillierte Schnitt so wie der V-Ausschnitt haben mich optisch begeistert.

Das Funktionsshirt Columbia Zero Rules Short Sleeve Shirt sollte folgendermassen funktionieren: Omni-Freeze Zero von Columbia ist eine sichtbare Technologie. In das Material werden kleine blaue Ringe eingearbeitet, die aus einem feuchtigkeitsaktiven Polymer bestehen. Wenn diese mit Feuchtigkeit in Berührung kommen, dehnen sich die Ringe aus und es folgt eine endotherme Reaktion, bei der sich die Temperatur messbar verringert. Die Omni-Freeze Zero Ringe werden auf die Innenseite des Materials auflaminiert, sodass sie direkt auf der Haut aufliegen. Kommen sie nun mit Schweiss in Berührung, quellen sie auf und das Material kühlt spürbar ab. Es entsteht ein unmittelbarer, aktiver Kühlungseffekt auf der Haut. Eine super Idee, dachte ich, wenn man nicht mehr so heiss hat im Sommer und das Oberteil einen abkühlt.

Ich testete das Columbia Zero Rules Short Sleeve Shirt beim Biken und Joggen. Eigentlich wollte ich es auch noch auf einer zweitägigen Hochtour testen, aber ich fand das Shirt vom Tragegefühl her zu unangenehm sobald ich schwitze. Auch der Geruch ist nach einer Stunde Tragen schon sehr übel. Daher habe ich mich dagegen entschieden, dass Columbia Zero Rules Short Sleeve Shirt unter einem Zehn-Kilo-Rucksack zwei Tage lang zu tragen.

Was mir extrem auffiel ist, dass man in dem Funktionsshirt Columbia Zero Rules Short Sleeve Shirt leider sehr schnell schwitzt und ein unangenehmes Hautgefühl entsteht. Irgendein Effekt der kleinen blauen Ringe ist schon vorhanden, es ist aber schwer zu definieren was für einer. Es fühlte sich eher so an, wie nach einer langen Skitour, wo man auf dem Gipfel froh ist, wenn man das nasse und verschwitzte T-Shirt ausziehen kann. Auch die Feuchtigkeit entweicht eher schlecht. Nach einer Stunde habe ich immer angefangen unter meinen Achseln zu riechen und gehofft, dass man den Geruch nicht schon auf zehn Meter Distanz wahrnimmt. Ich trage das Columbia Zero Rules Short Sleeve Shirt nun ab und zu für kurze, sportliche Aktivitäten bei welche ich keinen Rucksack trage. Rein optisch gesehen, ist es eben ein schönes Shirt.

Leider ist das Columbia Zero Rules Short Sleeve Shirt in meinen Augen ein Shirt welches viel verspricht, aber wenig hält.

Preis

Das T-Shirt Columbia Zero Rules Short Sleeve Shirt kostet 45 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Columbia

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!