Test Craft Warm Intensity Funktionswäsche
6.1 / 10 Bewertung
PRO
  • Bequem zu tragen
  • Juckt nicht
  • Gute Passform
  • Witziges Design
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
CONTRA
  • Stinkt schnell
  • Knicker zu kurz
Testurteil
Die Craft Warm Intensity Funktionswäsche ist toll für alle, die Synthetik mögen. Sie eignet sich super für Tagestouren. Für längere Unternehmungen ist das Shirt nicht geeignet, da das Material sehr schnell schlecht riecht. Witziges Design und hoher Tragekomfort durch eine gute Passform zeichnen die Funktionsunterwäsche aus.
Funktion5
Qualität/Verarbeitung6.8
Gewicht/Packmass7
Umwelt/Nachhaltigkeit5.5
Preis-Leistung6

Fakten

Craft Warm Intensity CN LS Women, Farbe black/granit, Grösse M, #1905347-999985 / EAN 7318572720718

Craft Warm Intensity Knicker Women, Farbe black/granit, Grösse M, #1905348-999985 / EAN 7318572720725

Craft Warm Intensity Pants Women, Farbe black/cameo, Grösse M, #1905349-999701 / EAN 7318572720756

  • Gewicht Crew Neck LS: 213 g nachgewogen (keine Angabe vom Hersteller)
  • Gewicht Knickers: 140 g nachgewogen (keine Angabe vom Hersteller)
  • Gewicht Pants: 182 g nachgewogen (keine Angabe vom Hersteller)
  • Grösse: Die Testerin ist 168 cm gross und trug Grösse M.
  • Material: 61 % Polyamid, 35 % Polyester, 4 % Elastan

Angaben vom Hersteller:

Warm Intensity Crew Neck is a soft and functional baselayer jersey designed for intense activities in cold conditions. A 3D-knit construction with hollow fibers and bodymapped climate zones keep the body warm where it’s needed the most. The contemporary design harmonizes with the jersey´s active feel and dynamic nature. A great choice for alpine skiing and similar activities. Tight, ergonomic fit.

  • Intensity – for hard training
  • Moisture transport: Medium
  • Intensity level: Medium to High
  • Recommended temp range: –5 ºC to -25 ºC
  • Fit: Tight
  • Made in Portugal

Praxistest Craft Warm Intensity Funktionswäsche

Warme Funktionsunterwäsche, nichts weltbewegendes, etwas, was einfach da ist und erst auffällt, wenn es eben nicht funktioniert. Trotzdem oder gerade deswegen war ich sehr gespannt auf die Craft Warm Intensity Teile. Bisher habe ich vorwiegend Merino-Unterwäsche verwendet. Daher war ich sehr gespannt auf diese synthetische Funktionsunterwäsche. Getestet wurde auf Skitouren, beim Eisklettern und als Pyjama im Schlafsack bei Minustemperaturen.

Alle drei Craft Warm Intensity Teile sind sehr angenehm zu tragen und jucken nicht – etwas was mir persönlich sehr wichtig ist. Dafür ist und bleibt die Unterwäsche synthetisch, was Geschmacksache ist. Der Tragekomfort ist hoch, die Wäsche wärmt auch wie versprochen.

Die Craft Warm Intensity Teile fallen normal bis eher gross aus. Sie sind sehr elastisch und würden sich daher auch einer noch grösseren Person anpassen. Die Passform finde ich super – endlich einmal ein Shirt bei dem die Ärmel lange genug sind! Dafür sind die Beine der Pants etwas länger geraten. Grösse M ist für mich eher zu gross als zu klein, was ich aber gerade bei warmer Funktionswäsche angenehm finde. Die Knicker hat mich in dieser Hinsicht nicht überzeugt. Zwar finde ich das Konzept von halblangen Unterhosen logisch und freute mich bereits, das Gewurstel aus langer Unterhose und Socken über dem Skischuhrand fände nun endlich ein Ende. Aber dafür müssten sie direkt an die Skisocken anschliessen, um eine Lücke zu vermeiden. Ich hatte bereits beim Anziehen einen beträchtlichen Abstand zwischen Knicker und Socken und während der Tour entsprechende eine fiese Kältebrücke.

Das Design der drei Craft Warm Intensity Teile gefällt mir optisch sehr gut. Die Craft Warm Intensity Funktionsunterschwäsche ist dezent schwarz. Die Ärmel beim Shirt, die Knickers und pants sind mit witzigen kleinen Pünktchen versehen. So kann das Shirt auch einfach alleine oder mit einer Weste getragen werden (und die Pants für die nächste Electro Swing Party ;-)) Shirt und Pants haben zudem ein breites Bündchen an den Ärmeln resp. Beinen, was optisch was hermacht und für einen guten Komfort sorgt, da die Ärmel nicht rutschen.

Ein Nachteil hat das Craft Warm Intensity Crew Neck LS: Es stinkt schnell wenn man schwitzt. Der Hersteller empfiehlt das Longsleeve explizit für „hard training“, Schwitzen ist also unumgänglich. Zwar trocknet es schnell und hält auch feucht noch einigermassen warm. Trotzdem eignet sich das  Warm Intensity Langarmshirt nur für Tagestouren, da ich es nach einer Tour/Training jeweils waschen musste. Bei den Hosen fällt dies weniger ins Gewicht. Trotzdem für mich ein wichtiges Kriterium, gerade im Frühling und Sommer, wenn ich mehrere Tage auf Hütten unterwegs bin möchte ich nicht so viel Kleidung mitschleppen – aber auch nicht bereits am ersten Tag stinken.

Preis

Das Craft Warm Intensity CN LS Women kostet 69 CHF, die Warm Intensity Knicker Women kostet 59 CHF und die Warm Intensity Pants Women kosten 69 CHF.

keine Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Craft

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über New Wave Group SA