•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Test I/O Merino Long Sleeve Zip 160

Das I/O Merino Long Sleeve Zip 160 ist Merino-Wäsche mit Top-Qualität zu einem attraktiven Preis. Es ist ein angenehmes, sehr dehnbares Shirt mit körperbetontem Schnitt. Darum gibt es aber nur wenig Auswahlmöglichkeit bezüglich Farben und Designs.

Ich-liebe-Ausrüstung-Bewertung

7.0 Punkte

Pro

  • gute Qualität
  • körperbetonter Schnitt mit hoher Dehnbarkeit
  • Handschlaufe und Stehkragen halten warm
  • Bio-Merino-Wolle, auf umwelt- und tierverträgliche Produktion (Reduktion Wasserverbrauch, kein Mulesing der Schafe) wird geachtet

Contra

  • nur wenig Farben/Designs
  • leider kein Verkauf über Sportgeschäfte in der Schweiz, nur Onlineshop (der nicht immer so prickelnd funktioniert)

Fakten

I/O Merino Long Sleeve Zip 160

  • Shirt mit Reissverschluss und kurzem Kragen, Handschlaufe Farben
  • Shirt: Black, Brick, Charcoal Gewebe mit 96% Wolle und 4% Lycra, 160g/m2

Der Hersteller I/O Merino ist von Australien (Wolle), Produktion der Textilien in Fuji Island und China.

Ökologische Herstellung (Verarbeitung mit Wasser nicht Lösungsmittel, kein Mulesing der Schafe).

Weitere Infos zum Thema Mulesing.

Praxistest I/O Merino Long Sleeve Zip 160

Ein leichter Base-Layer aus feiner Merino-Wolle gesucht? Da ist I/O Merino sicherlich ein Geheimtipp.

Schon wenn man es das erste Mal in der Hand nimmt, fällt die gute Qualität auf: Sehr dehnbar, fein gewoben und sauber verarbeitet. Beim Tragen verstärkt sich der Eindruck. Der Schnitt ist eng anliegend, es ergeben sich aber definitiv keine Einschränkungen bezüglich der Beweglichkeit. Der Raglanschnitt ermöglicht, dass es im Schulterbereich keine Nähte hat uns so keine Druckstellen durch den Rucksack entstehen.

Das Longsleeve verfügt über einen Reissverschluss, der gut abgedeckt ist (kein „Gnägi-Effekt am Kehlkopf). Eine Daumenschlaufe wärmt das Handgelenk.

Das Gewebe des getesteten Shirts hat eine Dicke von 160 g/m2. Dies ist im Vergleich ein dünnes Gewebe und eignet sich für milde Temperaturen oder als reiner Base-Layer, wenn es kalt wird. I/O Merino hat aber auch noch dickere Versionen im Angebot (200 oder 260 g/m2).

Insgesamt ist die Produktpalette und Farbauswahl von I/O Merino im Vergleich zu anderen Merino-Anbietern relativ klein. Das getestete Shirt ist schwarz und fällt bzgl. modischen Aspekten nicht auf.

Übrigens hat I/O Merino auch noch ein definitives Kult-Stück mit dem Mann auffallen kann und das einen rundum schützt: Der Pilot Suit (Einteiler inkl. Kapuze).

Kaufen kann man I/O Merino in der Schweiz zurzeit gemäss Hersteller über kein Outdoorgeschäft, sondern über ihren Online-Shop. Dieser ist nicht gerade berauschend bezüglich der Übersichtlichkeit, mit etwas Geduld funktioniert der Einkauf jedoch und dank dem insgesamt guten Preis-Leistungs-Verhältnis sind auch die Versandkosten von ca. 10 CHF zu verschmerzen.

Was natürlich auch noch dazu passt: Men’s Tight 160. Die lange Unterhose konnte ich mit dem Wintereinbruch nun auch noch testen. In Kürze: Die sitzen gut, sind dank breitem Gummizug angenehm zu tragen. Da gibt es nichts zu meckern.

Preis

Nur online über den Webshop von I/O Merino erhältlich. Dafür aber sehr günstig: Shirt oder Unterhose ca. 80 CHF. Dazu kommen Versandkosten ca. 10 CHF.

Links

Hersteller I/O Merino

Kein Vertrieb in der Schweiz, nur Direktvertrieb

Und wer nicht nur Berge liebt, sondern auch Schafe, ist hier richtig.


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Comments are closed.

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!