Christian Denzler

NEUE ARTIKEL

Fritschi_Xenic_10-Aufstieg0

Fritschi Xenic 10 im Test

Mit der Fritschi Xenic 10 hat die Schweizer Marke eine leichte und doch sichere Pin-Bindung entwickelt und dabei einige Innovationen verpackt. Einstieg und Handhabung überzeugen. Der horizontale Mechanismus der Vorderbacken stellt sicher, dass der Schliessmechanismus nicht durch Schnee verstopft werden kann und verringert das Risiko von Fehlauslösungen.

Contour_Hybrid_Mix-16

contour hybrid mix Felle im Test

Das contour hybrid mix ist ein sehr ausgereiftes Fell, welches nicht nur visuell überzeugt, sondern auch funktional mit der Kombination der Klebertechnologien einen guten Eindruck hinterlässt und einen auch bei anspruchsvollen Touren nicht im Stich lässt. Einzig die Endbefestigung könnte noch etwas solider mit dem Fell verbunden sein.

Stoeckli_Edge_100-Abfahrt3

Stöckli Edge 100 im Test

Mit dem Stöckli Edge 100 bietet die Schweizer Skimarke wieder einen waschechten Skitourenski an. Dank der Breite ist er v.a. bei Powder, aber auch bei anspruchsvollen Schneeverhältnissen ein solider Begleiter. Der leichte Holzkern und die Rocker-Konstruktion unterstützen die einfache Auslösung und ein gutes Kurvenverhalten, sodass der Ski auch bei mittleren Tempi viel Freude bereitet. Obwohl kein Leicht-Ski eignet er sich somit sowohl für Aufstiege als auch für genussvolle Abfahrten.

Alpride_SuperCap_40-Aussicht

Alpride SuperCap40 im Test

Der Alpride SuperCap40 ist der grosse Bruder der Alpride-Lawinenrucksack-Reihe. Er ist ideal für den ambitionierten Skitourengeher oder Profi sowie alle, die länger unterwegs sind oder einfach mehr Ausrüstung dabei haben. Der Airbag-Rucksack überzeugt mit seinem Tragekomfort und den vielfältigen Befestigungsmöglichkeiten. Darin verbaut ist das innovative elektronische Airbag-System E1.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/08/cropped-Scarpa-Ribelle-CL-Outdry-unterwegs.jpg

Scarpa Ribelle CL Outdry im Test

Der Scarpa Ribelle CL Outdry ist ein breit einsetzbarer Bergschuh für anspruchsvolle Alpin- und Trekking-Abenteuer. Er ist hochwertig verarbeitet, hält den Fuss stabil und ist trotzdem komfortabel. Mit dem Lederinnenfutter setzt er sich bzgl. Klima und Geruchsbildung wohltuend von den meisten modernen Bergschuhen ab.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/08/cropped-Arcterix_Alpha_AR_35-unterwegs8.jpg

Arc’teryx Alpha AR 35 Rucksack im Test

Der Arc’teryx Alpha AR 35 ist ein universell einsetzbarer Rucksack für Bergabenteuer. Genügend gross, um auch Kletter- und Hochtourenausrüstung zu transportieren, trotzdem schmal und genügend leicht, wenn es drauf ankommt. Eine gelungene Neuinterpretation eines Toploader-Rucksacks.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/07/cropped-Exped-Whitehout-kletternd.jpg

Exped Whiteout 30 M im Test

Der Exped Whiteout 30 ist ein cleaner Rucksack, der auch dem extremsten Kletter- und Alpin-Einsatz standhält. Basierend auf dem Dyneema-Composite-Gewebe ist der Rucksack nicht nur leicht und wasserdicht, sondern äusserst reissfest. Der Rucksack hat alles was es braucht, sonst aber nichts was stören könnte. Nur leider zeigt das Weiss des Rucksacks bei intensivem Gebrauch bald mal Verfärbungen.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/08/cropped-Black_Diamond-Distance_Wind_Shell-imGras.jpg

Black Diamond Distance Wind Shell im Test

Die Black Diamond Distance Wind Shield hält was der Name verspricht: Leicht, damit man sie auch für lange Distanzen mitnehmen möchte und dabei ein guter Witterungs- und v.a. Windschutz. Die wichtigen Features sind da und eine hohe Atmungsaktivität stellt sicher, dass man weniger schwitzt.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/08/cropped-GORE_H5_GORE-TEX-SHAKEDRY_Kapuzenjacke-perlt.jpg

GORE Wear H5 GORE-TEX SHAKEDRY Kapuzenjacke im Test

Die GORE Wear H5 GORE-TEX SHAKEDRY Kapuzenjacke besticht durch leichtes Gewicht, durchdachten Features und insbesondere einem innovativen Material, welches aussen keine Feuchtigkeit aufnimmt. Ideal für alle Einsätze wo Leichtigkeit gefordert ist und sich die mechanische Belastung in Grenzen hält.

Testauslösung unterwegs

Test Alpride SuperCap 30 mit E1 Lawinenairbag System

Der Alpride SuperCap 30 mit E1 Lawinenairbag System ist ein durchdachter, kompakter Lawinenrucksack. Er eignet sich gleichermassen für Freeriden oder Skitouren mit relativ wenig Gepäck. Der Airbagrucksack sitzt auch bei wilden Abfahrten kompakt am Rücken und verfügt über diverse Fixierungsmöglichkeiten für Ski, Snowboard, Helm und Seil. Einige kleine Aspekte lassen sich optimieren – insgesamt gefällt er aber sehr. Mit dem integrierten Alpride E1 Lawinenairbagsystem verfügt der Alpride Supercap über ein innovatives elektronisches System, welches sich einfach wieder aufladen lässt.

https://ich-liebe-berge.ch/wp-content/uploads/2019/07/cropped-BlackDiamondDistanceCarbonFLZ-Schlaufe2.jpg

Black Diamond Distance Carbon FLZ Trekking Poles im Test

Hält man die Black Diamond Distance Carbon FLZ Trekking Poles in der Hand, fällt zuerst das geringe Gewicht auf. Mit den rund 360 Gramm pro Paar stellt sich die Frage nur selten, ob man die Stöcke auf Tour mitnehmen soll oder nicht. Auch der Klappmechanismus und die Längeneinstellung (FlickLock Pro) funktionieren gut. Schöne und leichte Stöcke – aufgrund der Leichtbauweise müssen aber gewisse Abstriche bei der Stabilität in Kauf genommen werden.

Flying_Tent_Grasshopper-6

Test flying tent

Das flying tent ist ein Multitalent: Als Hängematte, Hängemattenzelt, kompaktes Zelt oder Poncho nutzbar. Das Produkt ist ausgereift und besticht durch ein rasches Setup. Einziger Wehrmutstropfen ist das relativ hohe Gewicht für eine 1-Personen-Lösung.

Choucas_Light_Harness_11

Test Blue Ice Choucas Light Harness

Ein Der Blue Ice Choucas Light Harness ist ein ultra-leichter Anseilgurt, der trotzdem über die wichtigen Funktionalitäten eines Alpin-Anseilgurtes verfügt. Er sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch funktional durchdacht und erstaunlich bequem.

beim Aufstieg

Test Fritschi Vipec Evo 12

Die Fritschi Vipec Evo 12 Tourenbindung stellt die gelungene Verbesserung des Vorgängermodells dar und ist für den Einsatz von einfachen bis anspruchsvollsten Skitouren konzipiert. Am Wichtigsten ist die Optimierung des Einstiegs vorne, der nun wirklich Spass macht. Geblieben sind die konstruktiven Vorteile dieser Bindung mit hohen Sicherheitsreserven.

Scott_Backcountry_Guide_AP_30-Alpride_2-unterwegs

Test Scott Backcountry Guide AP 30 Kit mit Alpride 2.0

Der Scott Backcountry Guide AP 30 ist mit dem Alpride 2.0 Airbagsystem bestückt. Der Lawinenrucksack verfügt über viele Features und eine gute Grösse, auch wenn man über ein verlängertes Weekend unterwegs ist. Das Alpride 2.0 Airbagsystem stellt eine optimierte Version der Vorgängerversion dar – es ist kompakter und noch mal leichter.

im Aufstieg

Test Fritschi Tecton 12

Mit der Fritschi Tecton 12 verbinden die Schweizer Skitourenbindungsspezialisten zwei wichtige Neuerungen: Einseits wurde der Vordereinstieg wesentlich optimiert. Nun fällt dieser (endlich) einfach aus. Andererseits verfügt die Hinterbacke über ein innovatives Niederhaltesystem, welches die Kraftübertragung auf den Ski deutlich optimiert. Was dabei rausgekommen ist: Eine erstaunlich leichte Bindung, die sich sowohl für Freetouring/Freeriding eignet, infolge des tiefen Gewichtes aber auch gut für lange Skitouren eingesetzt werden kann.

stoeckli_stormrider_97-neuschnee

Test Stöckli Stormrider 97

Mit dem Stöckli Stormrider 97 hat man einen top-vearbeiten Freetouring Ski in den Händen, der noch genügend schmal ist, um ihn universell einsetzbar zu sein. Seine waren Stärken kommen bei den Abfahrten zum Tragen. Hier gilt: Nicht spielen – lass es krachen. Hohe Tempi, mittlere bis weite Turns. Da fühlt man sich mit dem Stormrider 97 so richtig wohl. Nur all zuschnell ist man da leider wieder im Tal.

WP_20161204_12_31_54_Pro

Test Alpina S-Way VLM+

Mit der Alpina S-Way VLM+ erhält man eine Top Multisport-Sonnenbrille die sowohl gut Sitz, universell einsetzbar als auch bei unterschiedlichsten Bedingungen einen super Durchblick gewährt. An der Brille gibt es nicht viel zu kritisieren, für mich als Bergsteiger wäre ein etwas kompakteres Brillen-Case wünschenswert, damit dies gut in die Deckeltasche des Rucksacks reinpasst.

pret-clinic-x_helm

Test Pret Cynic X

Gut ausgestattet, einem hohen Tragekomfort und dem akzeptablen Gewicht ist der Pret Cynic X Helm sowohl für das Freeriden aber auch für mittellange Skitouren eine gute Option. Die gute Verarbeitung und der attraktive Look runden den positiven Eindruck ab.

Lichtkegel

Test Light & Motion Imjin 800

Die Light & Motion Imjin 800 ist eine wahre Multisport-Lampe: hart im Nehmen, da solide und wasserdicht, mit verschieden Befestigungsmöglichkeiten geliefert (oder als Option erhältlich). Zudem überzeugt die kompakte Bauweise – und eigentlich das wichtigste – die hohe Lichtleistung. Leider weiss man manchmal nicht, wohin mit dem langen Kabel und bei einem Wechsel der Befestigung ist teilweise ein Thorx-Schraubenzieher notwendig.

Term-a-Rest_NeoAirSV

Test Therm-a-Rest NeoAir Camper SV

Die Therm-a-Rest NeoAir Camper SV ist eine bequeme Matte mit einem innovativen Ventilsystem für rasches Aufblasen. Wer eine komfortable Matte sucht und wenn etwas Mehrgewicht kein Killerargument sind, dann ist die NeoAir Camper mit SpeedValve eine gute Wahl.

trail_designs_ti_tri_kocher-zuschauend

Test Trail Designs Fissure Ti-Tri

Dank Titanium und einem überraschenden Konzept ist der Trail Designs Fissure Ti-Tri Kocher ein Ultraleichtkocher, der klein und effizient funktioniert. Primär als Brennsprit Kocher konzipiert, verfügt er auch über die Möglichkeit Esbit und sogar Holz zu verfeuern. Für die optimale Holzverbrennung gibt es da noch das zusätzliche Inferno Set. Wer sich für alternative Kocherkonzepte fernab des traditionellen Gaskochers interessiert und leicht reisen möchte, der sollte sich diesen Kocher näher anschauen.

Test BioLite CampStove

Test BioLite CampStove

Der BioLite CampStove ist ein überzeugender Holzkocher. Dank innovativer Technik (einem Lüfter, Akku und aufladenden thermoelektrischen Generator) hat man nicht nur ein heisses Feuer mit wenig Rauch sondern auch noch elektrische Energie. Das Aufladen braucht aber Geduld. Als Zusatzprodukt gibt es mit dem KettlePot einen optimal passenden Kessel. Mit dem PortableGrill lässt sich der Kocher ergänzen und für das Grillieren nutzen.

Arc'teryx_Khamski_38-mitSki

Test Arc’teryx Khamski 38 Backpack

Der Arc’teryx Khamski 38 Backpack ist ein attraktiver und durchdachter Rucksack für Ski- und Snowboard-Touren. Basierend auf einem klassischen Toploader wurde er mit verschiedenen Features verbessert und in bester Qualität verarbeitet. Er verfügt über genügend Platz, kann aber auch kompakt komprimiert werden. Kurz: Kein Leichtrucksack aber ein treuer Begleiter, auch wenn es heavy wird!

Hagloefs_Rando_Jacket-Aufstieg

Test Haglöfs Rando Jacket

Die Haglöfs Rando Jacket ist eine attraktive und leichte Jacke für Skitouren – passt aber auch gut bei Trekkings, Hochtouren oder sogar zum Biken. Sie ist gut ausgerüstet – besonders die grossen Fronttaschen sind praktisch. Nur die Einstellung für die Kapuze ist etwas kompliziert.

DSC00473

Test Outdoor Research Illuminator Sensor Gloves

Die Outdoor Research Illuminator Sensor Gloves sind sehr gute Ski- und Bergsport-Handschuhe. Sie haben einen guten Griff für den Skistock, verfügen über eine sehr solide Lederinnenseite und aussen über ein dehnbares und wasserdichtes Material. Die Schlaufen helfen beim An- und Ausziehen.

Fritschi_Vipec_Aufstieg

Test Fritschi Vipec 12 Modell 2015-2016

Die Fritschi Vipec 12 Modell 2015-2016 zeichnet sich durch das leichte Gewicht aus und hat als einzige Pin-Bindung eine Seitwärtsauslösung vorne. Dadurch kann die Bindung im Vergleich ein Plus an Sicherheit vorweisen. Das neue Modell hat nun eine Führung für den Einstieg – dadurch konnte der bisherige Schwachpunkt diese Bindung ausgemerzt werden.

skitourenguru-ausschnitt4

News Skitourenguru.ch – Tour gemäss Lawinenrisiko wählen

Der Schnee ist da, die Lawinen auch. Skitourenplanung ist kein leichtes Unterfangen – welches sind heute (gemäss aktueller Lawinensituation) sinnvolle Touren? Mit dem späten Schnee und dem zurzeit ungünstigen Schneedeckenaufbau ist diese Grundfrage noch anspruchsvoller als sonst schon. Skitourenguru.ch setzt hier an und liefert eine Einschätzung für rund 800 Skitouren in der Schweiz. Wie funktioniert …

News Skitourenguru.ch – Tour gemäss Lawinenrisiko wählen Weiterlesen »

adidas_Pitztal_Event1

Bericht adidas Terrex Event 2015 – mit adidas auf Skitour

Winterzelten und Skitouren mit adidas – für viele Bergsportler nicht grad die Kombination die einem als Erstes in den Sinn kommt. Steht doch die Marke adidas traditionell v.a. für Ballsport oder allgemeinen Fitness. Seit einigen Jahren hat nun aber adidas begonnen, sich intensiv im Outdoor-Bereich zu engagieren – und zwar nicht nur bei leichten Wanderschuhen …

Bericht adidas Terrex Event 2015 – mit adidas auf Skitour Weiterlesen »

Valandre-Grasshopper-2.1

Test Valandre Grasshopper

Ein qualitativ hochwertiger Schlafsack den man auch als Decke verwenden kann? Dies ist der Valandre Grasshopper mit 400 g Entendaune. Breit einsatzbar im Frühjahr, Sommer und Herbst, wenn es nicht allzu kalt wird. Er sieht mit seinem starken grün gut aus und lässt sich schnell in eine Sommer- oder Hüttendecke verwandeln. Da es ein rechteckiger Schlafsack ist, hat man mehr Platz – ein Raumwunder im Schulterbereich ist er aber trotzdem nicht. Dafür ist er kompakt verstaubar und bleibt unter der 1-Kilogramm-Grenze.

MERRELL_ALL-Out-Charge-frontside

Test Merrell All Out Charge

Der Merrell All Out Charge ist ein attraktiver, leichter Trail-Running-Schuh ideal für warme und trockene Bedingungen. Der Schuh ist relativ weich und sehr angenehm. Die Sohle verfügt über einen guten Grip und genügend Dämpfung. Bei sehr anspruchsvollem Gelände schützt der Merrell All Out Charge jedoch relativ wenig – da ist beim Laufen Konzentration gefragt.

Icebreaker_Compass_Pants-title

Test Icebreaker Compass Pants

Die Icebreaker Compass Pants ist eine schöne Hose für diverse Outdoor-Aktivitäten. Der gute Materialmix (70 % Wolle, 30 % Polyester) macht die Hose robust, aber trotzdem sehr angenehm zu tragen.

SeaToSummit_X-Pot-7

Test Sea To Summit X-Pot 2.8L

Der Sea To Summit X-Pot 2.8L ist ein innovatives Produkt, durchdacht und gut verarbeitet. Da sich der Topf dank seiner Silikonwände zusammenklappen lässt, nimmt er im Rucksack nur wenig Platz ein. Im Verhältnis zu einem normalen Kocher muss man etwas vorsichtiger damit umgehen, insbesondere auch bei der Reinigung. Leider hat der Topf aber etwas weniger Volumen als vom Hersteller angegeben – mehr als 2.5 Liter habe ich beim besten Willen nicht reingekriegt.

MSR_WindBurner-11

Test MSR WindBurner Stove System

Mit dem MSR WindBurner Stove System hat der Hersteller ein hervorragend verarbeitetes Produkt für 1-2 Personen entwickelt. Der Kocher ist schnell, auch bei windigen Verhältnissen und braucht so wenig Gas. Topf und Becher sind genügend gross, die Regulierung funktioniert gut. Wünschenswert wäre ein Kocher-Aufsatz, damit bei Bedarf auch andere Töpfe mit dem Kocher eingesetzt werden können – so man mal Besuch hat.

gut zum Joggen...

Test Outdoor Research Allout Pants

Die Outdoor Research Allout Pants ist eine sehr leichte und klein verpackbare Softshell-Hose. Dank einem enganliegenden Schnitt ist sie auch bei schnellen Aktivitäten sehr angenehm, nichts flattert oder trägt auf. Das Material ist dehnbar und die Hose verfügt über vorgeformte Knie – die Beweglichkeit wird nicht eingeschränkt. Die Hose ist auch bei heftigen Regenfällen dicht. Die Hose eignet sich sehr gut für Joggen, Biken und Wandern.

Fritischi_Diamir_Vipec_12-steighilfe2

Test Fritschi Diamir Vipec 12

Mit der Fritschi Diamir Vipec 12 hat Fritschi eine innovative Tourenbindung lanciert. Es handelt sich um eine leichte und stabile Pin-Bindung mit ausgereiften Features. Ein Alleinstellungsmerkmal ist die Seitwärtsauslösung vorne, was die Bindung deutlich sicherer macht. Die Bedienung funktioniert auch bei feuchtem Schnee sehr gut. Einziger Wehrmutstropfen bleibt der Einstieg – dieser verbleibt im Vergleich zu Rahmen-/Stegbindungen nach wie vor weniger komfortabel.

colltex_whizzz-titelbild

Test colltex whizzz

Whizzz – so tönt es, wenn man die neuen Felle colltex whizzz zügig vom Ski nimmt. Dabei stellen die Skitourenfelle einen wirklichen Fortsschritt beim An- und Abfellen dar, da sie keine Schutzfolien oder -netze mehr benötigen. Endlich geht es ohne. Zudem lassen sich die Felle DIY neu beschichten.

norrona_lofote_jacket_goretex_junior-schlitteln

Test Norrøna lofoten Gore-Tex PrimaLoft Jacket Junior

Die Norrøna lofoten Gore-Tex PrimaLoft Jacket Junior ist eine Top-Winterjacke und ein Blickfang. Aussen schützt Gore-Tex, innen wärmt PrimaLoft. Die Kinderjacke ist warm, ohne voluminös zu werden oder bei sportlichen Aktivitäten einzuschränken. So ist der Junior-Freerider auch bei harschen Winterbedingungen sehr gut und modisch ausgerüstet.

Scott_Air_Free_AP_Churfisten

Test Scott Air Free Alpride 30 Rucksack

Der Scott Air Free Alpride 30 Kit Rucksack ist ein attraktiver und komfortabler Lawinenairbag-Rucksack. Konzipiert für die Zielgruppe Freerider ist er robust gebaut und verfügt über gute Features. Mit 30 Litern ist er aber auch für Touren genügend gross und dank dem leichten Airbag System von Alpride bleibt das Gesamtgewicht unter 3 Kilogramm.

stoeckli_stormrider_vario-aussicht

Test Stöckli Stormrider Vario

Der Stöckli Stormrider Vario ist ein breit einsetzbarer Tourenski mit hoher Performance. Als waschechter Tourer verfügt er für den Aufstieg über eine mittlere Breite. Bei der Abfahrt kann er mit einer hohen Spritzigkeit dank einer starken Taillierung punkten. Leicht gerockt im Schaufelbereich fährt er sich im Tiefschnee sehr gut und lässt insbesondere auf härteren Unterlagen manchen Konkurrenten alt aussehen. So macht er selbst auf der Piste eine gute Figur.

Alpride_Airbag-aufgeblasen-ruecken

Test Alpride Airbag System

Das Alpride Airbag System habe ich zusammen mit dem Scott Air Free AP 30 Rucksack getestet. Eine überzeugende Lösung: der Airbag lässt sich ausbauen und auch mit anderen kompatiblen Rucksäcken verwenden. Das System ist eines der leichtesten auf dem Markt, wirkt übersichtlich und durchdacht. Vor allem funktioniert es einwandfrei.

tomtom-multisport_watch

Test TomTom Multi-Sport

Die TomTom Multi-Sport ist eine Trainingsuhr mit umfassendem Funktionsumfang: Sie ist sowohl für Joggen, Fahrradfahren, aber auch für das Training auf dem Laufband oder fürs Schwimmen konzipiert. Die Uhr hat ein GPD, ist jedoch nicht für die Orientierung bei Outdoor-Aktivitäten verwendbar, auch genügt die Akkulaufzeit nicht, um bei mehrtägigen Unternehmungen ein sicherer Begleiter zu sein.

Sigvaris Running Sleeves and Socks Set_1

Test Sigvaris Running Sleeves Socks Set

Das Sigvaris Running Sleeves & Socks Set fühlt sich gut an und ist hochwertig verarbeitet. Die Socken sind dünn, verfügen jedoch an sensitiven Stellen über eine Polsterung. Die Sleeves sind sehr dehnbar und verfügen über eine reflektierende Markierung wenn es dunkel wird. Da die Socken und Sleeves separat sind, können sie auch einzeln eingesetzt und ersetzt werden.

OR_Hovac_Jacket-vornemitSki

Test Outdoor Research Havoc Jacket

Die Outdoor Research Havoc Jacket ist eine bequeme Wärmejacke mit guter Ausstattung. Dank Windstopper-Membran und Kapuze ist sie auch bei widrigsten Wetterbedingungen ein guter Begleiter. Infolge der umfangreichen Ausstattung ist sie jedoch schwerer als die leichtesten Wärmejacken dieser Kategorie.

Cho Oyu mit Ski

Test Dynafit Cho Oyu

Der Dynafit Cho Oyu ist ein für Skitouren optimierter Rucksack. Er eignet sich gut für Ein- und  Mehrtagestouren. Der Winterrucksack ist leicht und bequem. Sein modernes Rucksackkonzept und die diversen Features überzeugen.

mizuno-carbrakan5-vonhintenamfels

Test Mizuno Wave Cabrakan 5

Test Mizuno Wave Cabrakan 5 Der Mizuno Wave Cabrakan 5 hat einen breiten Einsatzsbereich: Joggen auf Trails, Wegen oder Strassen, Wandern, Walking, aber auch im Alltag trägt sich der Schuh sehr bequem. Er hat eine gute Dämpfung und ein sehr gutes Abrollverhalten. Auf unebenem Untergrund gibt er guten Halt. Ausserdem gefällt mir sein Design mit der attraktiven Farbe. Ich-liebe-Ausrüstung-Bewertung 8.5 Punkte …

Test Mizuno Wave Cabrakan 5 Weiterlesen »

P1050818

Test Source Classic Kids

Test Source Classic Kids Die Source Classic Kids ist eine einfache, aber ausgereifte Sandale. Sie sind solide und bequem. Es gibt kaum Verbesserungspotenzial! Ich-liebe-Ausrüstung-Bewertung 7.5 Punkte Pro einfacher Schuh, der schnell trocknet trotzdem solide und bequem robuste Sohle, die Halt gibt sehr gute Verarbeitung, gute Detaillösungen inkl. Packsack Contra traditionelle Outdoorsandale –  trotz den unterschiedlich …

Test Source Classic Kids Weiterlesen »

IMG_5991

Test Salewa Firetrail Waterpoof Junior

Test Salewa Firetrail Waterpoof Junior Der Salewa Firetrail Waterpoof Junior ist ein vielseitig einsetzbarer Approach- und Alltagsschuh für Kinder. Er ist gut verarbeitet und sieht zudem gut aus, auch nach intensivem Einsatz und Waschen. Dank wasserundurchlässigem Futter ist er auch bei feuchten Verhältnissen verwendbar. Leider löste sich der Gummirand an Zehen nach intensivem Einsatz leicht ab. Ich-liebe-Ausrüstung-Bewertung …

Test Salewa Firetrail Waterpoof Junior Weiterlesen »

P1050533

Test Swiss Eye Gardosa Evolution

Die Swiss Eye Gardosa Evolution ist eine ausgereifte Bille: sie sitzt gut, hat einen guten Blendschutz und ist weitgehend zugfrei. Dank der Wechselgläser ist sie universell einsetzbar. All-inclusive: Hardcase, 2 Wechselgläser, Stoffbeutel sind mit dabei. Leider ist das Hardcase etwas arg sperrig.

P1050294

Test Therm-a-Rest NeoAir XLite

Die Schlafmatte Therm-a-Rest NeoAir XLite ist extrem leicht und klein verpackbar. Die mit Luft gefüllte Matte bietet einen guten Liegekomfort, aber nicht nur das, sie isoliert auch gut. Von alleine füllt sie sich aber nicht, sie muss aufgeblasen werden.

Radys R1 x light Test

Test Radys R1 x light, Radys R2 x light

Test Radys R1 x light, Radys R2 x light Die Jacke Radys R1 x light und die Hose Radys R2 x light sind leicht – leichter geht es fast nicht mehr. Beides sind Teile für Minimalisten und Gewichtssparer. Die Jacke hat aber alles dabei: Unterarmlüftung, einstellbare Kapuze und drei Taschen. Die Hose überzeugt ebenso. Die Bekleidung …

Test Radys R1 x light, Radys R2 x light Weiterlesen »

Teko - Kids Midweight Crew

Test Teko Kids Mid Hiking und Kids Freeride World Tour Ski

Test Teko Kids Mid Hiking und Kids Freeride World Tour Ski Die Kindersocken von Teko sind bequeme, qualitativ hochwertige Socken. Dank Merino-Mischgewebe fangen sie nicht so schnell an zu riechen, totzdem sind die Socken solide und halten lange. Überzeugend ist die konsequent umweltfreundliche Produktion. Nur die Ski-Socke ist relativ dünn – wenn es wirklich kalt wird, sind …

Test Teko Kids Mid Hiking und Kids Freeride World Tour Ski Weiterlesen »

IMG_5882

Test Baladeo Mikroskop Pocket PLR680

Das Baladeo Mikroskop Pocket PLR680 ist ein kleines und leichtes Taschenmikroskop für unterwegs. Damit werden erstaunliche Details sichtbar. Es ist aber für Brillenträger nur bedingt geeignet.

IMG_5813

Test Craft Warm Wool Junior

Test Craft Warm Wool Junior Schön verarbeitet und attraktives Design Mischgewebe mit Merino hält warm und ist formstabil Mit 40 Grad gut waschbar, jedoch erste Fusselbildung Keine Informationen zur Nachhaltigkeit Ich-liebe-Ausrüstung-Bewertung 6.8 Punkte Pro Sieht einfach toll aus, mit kontrastfarbenen Ziernähten Gut dehnbar, schmiegt sich an den Körper an, formstabil Dank Mischgewebe strapazierfähiger (zumindest für …

Test Craft Warm Wool Junior Weiterlesen »

IMG_5837

Test Leatherman Juice C2

Das Leatherman Juice C2 ist ein kompaktes und schönes Multitool für den Hosensack. Dank dem leichten Gewicht ist es für den Bergsport und wenn es auf das Gewicht drauf ankommt, geeignet. Es hat eine gute Zange. Nur die Verarbeitungsqualität  ist nicht ganz auf dem gleichen Niveau wie bei den grösseren Multitools. Der Preis ist recht hoch.

abs-mammut8

Test Mammut Ride Removable Airbag

Der Mammut Ride Removable Airbag hat ein leichtes und ausgereiftes Airbag-System. Er ist günstiger als andere Airbag-Systeme. Das Airbag-System kann vom Rucksack entfernt und gewechselt werden. Es funktioniert mit nur 1 Airbag (wenn dieser beschädigt ist, funktioniert Airbag-System nicht). Der Rucksack ist bequem und hat verschiedenste Fächer. Er ist breit geschnitten, lässt sich aber dank Kompressionsriemen zusammenschnüren. Das Fach für das Trinksystem ist infolge des Airbag-Systems nur schwierig zu erreichen.

crux-mitausblick

Test Crux AK 37

Weniger ist mehr: leicht, trotzdem robust und dicht. Der Crux AK 37 ist ein schmal geschnittener Alpinrucksack, der gut am Rücken sitzt. Er hat keinen Schnickschnack, somit aber auch nur wenige zusätzliche Befestigungsmöglichkeiten. Er ist ein guter Daypack oder kompakter Weekend-Rucksack. Mit nur einer Grösse ist er für Personen mittlerer Grösse optimal.

IMG_5427

Test I/O Merino Long Sleeve Zip 160

Test I/O Merino Long Sleeve Zip 160 Das I/O Merino Long Sleeve Zip 160 ist Merino-Wäsche mit Top-Qualität zu einem attraktiven Preis. Es ist ein angenehmes, sehr dehnbares Shirt mit körperbetontem Schnitt. Darum gibt es aber nur wenig Auswahlmöglichkeit bezüglich Farben und Designs. Ich-liebe-Ausrüstung-Bewertung 7.0 Punkte Pro gute Qualität körperbetonter Schnitt mit hoher Dehnbarkeit Handschlaufe und Stehkragen …

Test I/O Merino Long Sleeve Zip 160 Weiterlesen »

nano2

Test Crux Nano Jacket

Test Crux Nano Jacket KIS: Keep it Simple – die Crux Nano Jacket ist eine ultraleichte Daunenjacke – ohne Schnickschnack. Sie ist eine Jacke zum Warmhaben mit einem Top-Verhältnis von Gewicht zu Wärmeleistung – dank edler Daunenfüllung. Sie ist aber weniger für aktive Bewegungen und starke Belastungen geeignet. Ich-liebe-Ausrüstung-Bewertung 7.5 Punkte Pro sensationelles Gewicht-Wärme-Verhältnis dank …

Test Crux Nano Jacket Weiterlesen »

IMG_5416mk

Test Wenger Mike Horn Ranger

Das Wenger Mike Horn Ranger hat eine Top-Verarbeitung. Das Multitool hat zwei grosse Klingen. Insgesamt ist es relativ gross und schwer. Es liegt aber mit den Griffschalen gut in der Hand. Gut sind die Multifunktionszange und die stabilen Schraubenzieher-Einsätze. Leider ist bei intensiver Belastung die eher feine Zange gebrochen. Die Auswahl der Werkzeuge ist ein Kompromiss – je nach Verwendungszweck fehlen Zapfenzieher und Holzsäge.

IMG_0766

Test X Socks Trekking Light & Comfort

X Socks Trekking Light & Comfort sind bequeme Funktionssocken mit guter Polsterung. Sie haben einen gut sitzenden Bund, der nicht rutscht. Sie haben aber auch eine höhere Geruchsbildung als Merino-Socken. Dafür tragen sie sich aber auch in feuchtem Zustand sehr angenehm. Störend ist die leichte Fusselbildung nach mehrmaligem Waschen.

testgear44

Test Source WLP (Widepack Low Profile)

Die Source WLP ist ein ausgefeiltes und robustes Trinksystem. Dank schmalem Querschnitt (Widepack Lowe Profile System) passt es auch in den vollgepackten Rucksack. Aber die eh schon ansrpuchsvolle Reinigung ist noch anspruchsvoller als bei anderen Trinkblasen.

IMG_0763

Test Inov-8 Race Pack 32

Test Inov-8 Race Pack 32 Der Inov-8 Race Pack 32 ist ein sehr leichter und gut verarbeiteter Rucksack. Er eignet sich für den gemässigten Einsatz und ist optimal zum Biken, Wandern, als Day-Pack für den Stadtausflug etc. Der Rucksack lässt sich dank seines weichen Rückenteils (keine Alu-Schiene) klein verpacken. Er ist aber kein Packesel und …

Test Inov-8 Race Pack 32 Weiterlesen »

P1040175

Test Ribcap

Die Ribcap ist ein guter, modischer Kopfschutz für Velo oder auch andere Aktivitäten, wo ein Schutz von Vorteil ist, aber oft kein Helm getragen wird. Es gibt verschiedenste Modelle und Farben. Sie sind winddicht, wärmen Kopf und Ohren. Zudem sind sie gut zusammenklapp- und verstaubar.

P1040057

Test Jetboil Flash Cooking System

Test Jetboil Flash Cooking System Das Jetboil Flash Cooking System ist eine kompakte Koch-Einheit: Im Topf ist alles drin. Dank der schmalen Bauweise des Topfs lässt er sich auch gut in einen kleinen Rucksack packen. Das System ist sehr effizient und sparsam: Dank der Isolation und dem Wärmetausche kocht das Wasser im Nu und braucht …

Test Jetboil Flash Cooking System Weiterlesen »

IMG_0651

Test Craft Cool Tee Shirt with Mesh

Test Craft Cool Tee Shirt with Mesh Das Craft Cool Tee Shirt with Mesh ist ein optimales Shirt bei mittleren bis heissen Temperaturen. Es ist leicht und trotzdem robust. Es ist aber nicht nur funktional überzeugend – es sieht auch noch cool aus. Das Produkt hält, was es verspricht. Ideal für den Einsatz Frühling-Sommer-Herbst. Ich-liebe-Ausrüstung-Bewertung 7.8 Punkte Pro sehr …

Test Craft Cool Tee Shirt with Mesh Weiterlesen »

P1030705

Test Patagonia Knifeblade Pullover

Der Patagonia Knifeblade Pullover ist eine tolle „Jacke“, bequem, gut verarbeitet mit cleveren Details. Gut bei 95 % aller Witterungsbedingungen einsetzbar (nicht nur bei 80 % wie manch andere Shoftshell-Jacke).

IMG_5237

Test Heimplanet The Cave

Das Heimplanet The Cave ist ein stylisches Zelt mit guter Verarbeitung und raffinierten Details. Es ist modern und einzigartig. Es lässt sich durch das Aufpumpen sehr rasch Aufstellen. Ideal ist es, wenn das Gewicht und Packmass nicht die entscheidende Rolle spielen.

ABONNIERE DEN

ICH-LIEBE-BERGE
NEWSLETTER

Scroll to Top