Test Hestra Army Leather GORE-TEX

Hestra Army Leather GTX_00
Test Hestra Army Leather GORE-TEX
7.6 / 10 Bewertung
PRO
  • sehr guter Schnitt, gute Passform
  • guter Schutz vor Kälte, Wind
  • rutschfest, gute Fingerfertigkeit
  • langer Bund ideal für Tiefschnee
  • praktischer Karabiner
  • sehr robust, laaange haltbar
CONTRA
  • im Frühjahr zu warm
Testurteil
Der Hestra Army Leather GTX 5 Finger ist DER Winterhandschuh schlechthin für mich. Er ist wasserdicht, winddicht, vielseitig, sehr gut verarbeitet, haltbar und robust. Kein Wunder haben so viele Profis diesen Handschuh täglich im Einsatz. Eine extrem gute Anschaffung!
Funktion8.5
Qualität/Verarbeitung8
Gewicht/Packmass6.8
Umwelt/Nachhaltigkeit7.6
Preis-Leistung6.9

Fakten

Hestra Army Leather GORE-TEX, Farbe: schwarz/weiss, Grösse: 9, Artikelnummer: 31460

  • Materialien: aussen 100 % Polyamid (Hestra Triton, 3 Lagen), Membran 100 % Polytetrafluorethylen (GORE-TEX®), Handflächen und Finger 100 % Leder (Ziegenleder), Füllung 100 % Polyester (Soft Fiberfill), Innenmaterial 100 % Polyester (Bemberg)

Angaben vom Hersteller:

A long-cuffed and durable alpine ski glove for those who need a warm and dry glove, in really tough weather conditions, at a high activity level. Best in test in several ski magazines.

  • Snow lock and Velcro closure
  • Carabiner
  • Eagle Grip
  • Handcuffs
  • windproof, waterproof and breathable
  • Made in Sweden

Praxistest Hestra Army Leather Gore-Tex

Hestra, das traditionsreiche schwedische Familienunternehmen bietet eine riesige Bandbreite von Handschuhen in allen erdenklichen Formen und Farben. Vom klassischen skandinavischen Design bis zu modernen, auf Freestyler zugeschnittenen Styles. Unter all den Modellen sticht eines besonders hervor. Der Bestseller Hestra Heli Pro, den es auch in der von mir getesteten Gore-Tex-Variante namens Hestra Army Leather Gore-Tex gibt.

Ich habe die Winterhandschuhe über viele Jahre beim Variantenfahren und Touren jeweils die ganze Saison über getragen. Für mich waren die Handschuhe von Hestra all die Jahre über erste Wahl für praktisch alle Verhältnisse. Ausser im Frühling, wenn das Thermometer weit über 10 Grad gestiegen ist, wünschte ich mir manchmal einen leichteren Handschuh. Ansonsten war ich mit dem Hestra Army Leather Gore-Tex immer zufrieden.

Der Hestra Army Leather GTX vereint die Widerstandsfähigkeit eines Lederhandschuhs mit der Wasserfestigkeit und Atmungsaktivität eines Gore-Tex-Handschuhs auf perfekte Weise. Klar, das Leder braucht etwas Pflege und es neigt nach einiger Zeit – auch mit guter Pflege – dazu sich vollzusaugen. Dank dem Gore-Tex-Layer bleibt der Handschuh innen aber trotzdem immer schön trocken und warm.

Selbst wenn ich bei anstrengenden Aufstiegen oder sehr warmen Aussentemperaturen schwitze, trocknet das Futter schnell und die Hände bleiben warm. Die Oberseite des Hestra Army Leather Gore-Tex ist aus Hestra Triton 3-Schichten-Polyamid-Gewebe gefertigt und beinahe so robust wie das Ziegenleder an den Handinneseiten. Die Nähte sind meist doppelt vernäht und sehr robust. Ausserdem sind sie so platziert, dass sie an den nicht am stärksten beanspruchten Stellen liegen.

Dank ihrer Widerstandsfähigkeit und Verlässlichkeit sind die Hestra Army Leather Gore-Tex Gloves erste Wahl für viele Ski-Patrouilleure und Bergführer. Mit den Jahren nutzt sich das Polyester-Futter etwas ab und der Handschuh isoliert nicht mehr ganz so gut wie zu Beginn. Ausserdem lässt dadurch auf die Passform etwas nach. Gemerkt habe ich das allerdings erst, als ich nach sieben Jahren ein neues Modell an den Händen trug! Diese Handschuhe sind mehr als empfehlenswert!

Die Hestra Army Leather gibt es in verschiedenen Ausführungen. Vom kurz geschnittenen Fingerhandschuh über das hier beschriebene Modell bis zu den 3-Finger- und Fäustlings-Ausführungen.

Preis

Der Hestra Army Leather Gore-Tex kostet 199 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Hestra

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über Sport Concept SA

ÜBER DEN AUTOR

Deny Fousek

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Roger Schaeli mit der evil eye elate.o pro

Alpinsportbrille evil eye elate.o pro – News

Ratgeber Hochtouren Einsteiger

Ratgeber Hochtouren Einsteiger – Ortovox

ATSKO-Title

Imprägnieren mit ATSKO Silicone Water-Guard

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top