Test Icebreaker Cool-Lite Sphere Long Sleeve Hood
5.7 / 10 Bewertung
PRO
  • leicht
  • trocknet schnell
  • guter, natürlicher UV-Schutz
  • sehr bequem
  • schöner Schnitt
  • geruchsabweisend
  • sommerlicher Tragekomfort
  • pflegeleicht
CONTRA
  • fällt gross aus
Testurteil
Der Icebreaker Cool-Lite Sphere Long Sleeve Hood ist ein Sommer-Midlayer der superbequem, sportlich und lässig sitzt. Da es aus dem Material Cool-Lite, einer Mischung aus Merinowolle und Tencel ist, ist es an kühlen Sommertagen kuschelig warm und zugleich hochatmungsaktiv, wenn sich die Temperaturen aufheizen. Für mich ein ideales Bekleidungsstück für vielseitige Aktivitäten Outdoor wie auch im Alltag.
Funktion5.5
Qualität/Verarbeitung6
Gewicht/Packmass5
Umwelt/Nachhaltigkeit7
Preis-Leistung5

Fakten

Icebreaker Cool-Lite Sphere Long Sleeve Hood, Farbe: Vivid Heather, Grösse: S Regular, Artikelnummer: #102185

  • Gewicht: 210 g nachgewogen (keine Angaben vom Hersteller – das Gewicht 130 Featherweight bezieht sich nur auf das Stoffgewicht pro Quadratmeter)
  • Material: 65 % Merinowolle, 20 % TENCEL®, 15 % Polyamid (Nylon)

Angaben vom Hersteller:

Der Sphere Long Sleeve Hood besteht aus Icebreaker Cool-Lite™, eine Mischung aus reinem Merino und TENCEL®, ein nachhaltiger Stoff auf Pflanzenbasis. Für den Sommerurlaub zu packen ist manchmal schon Abenteuer genug. Man bereitet sich auf alle möglichen Wetterbedingungen vor und ehe man sich’s versieht, ist die Reisetasche prall gefüllt und zu schwer. Wie genial wäre es, wenn man den doppelten Nutzen aus der Hälfte der Kleider ziehen könnte? Es ist möglich! Icebreaker Cool-Lite™ atmet besser als reines Merino, leitet Feuchtigkeit dreimal effektiver ab und fühlt sich außergewöhnlich weich auf der Haut an. Gleich reinschlüpfen nach dem Aufwachen, zum morgendlichen Lauf aufbrechen und mittags auf einer Bergtour als Midlayer über einem T-Shirt oder unter einer Jacke tragen: der Sphere LS Hood macht alles mit. Und weil er aus Merino besteht, bleibt er über Tage hinweg geruchsabweisend. Lässige Details und Melangeeffekte machen den Sphere Long Sleeve Hood zu deinem Lieblingspulli im Urlaub, egal wo die Reise hinführt.

  • First Layers
  • Ideal für Outdoor & Wandern, Reisen & Freizeit
  • Leicht, sommerlicher Tragekomfort, geruchsabweisend
  • Icebreaker Cool-Lite™-Material, feminine Schalkragen-Kapuze, Raglanärmel
  • Kapuze mit kontrastfarbenem Schnürzug
  • Feinripp an Ärmelbündchen und Saum
  • Kontrastnähte innen
  • Garantie 2 Jahre auf Material- oder ProduktionsfehlerTrocknet schnell im Schatten, nicht trocknergeeignet
  • Made in China, Wolle von Neuseeland

Praxistest Icebreaker Cool-Lite Sphere Long Sleeve Hood

Das Icebreaker Cool-Lite Sphere Long Sleeve Hood besticht durch seinen tolle Farbe und lässiges Design. Die Grösse S Regular fällt aber gross aus und ich würde das nächste Mal ein XS bevorzugen. Da es aber ein Sommer-Midlayer ist, störte das aber nicht besonders. Der Hoodie trägt sich super angenehm und die Merinowolle ist weich und kratzt überhaupt nicht.

Der Mix aus Merino und TENCEL® bringt zwei umweltschonende Naturfasern zusammen und spiegelt die ethischen Grundwerte von Icebreaker wieder. Dieser Mix wirkt stark temperatur- und feuchtigkeitsregulierend. Das umweltfreundliche Tencel bietet einen leicht kühlenden Effekt. Der kleine Polyamid-Anteil sorgt für eine langlebige Materialqualität. Ob dieser Nylon-Anteil nötig ist, kann ich leider schlecht Beurteilen. Es ist etwas schade, dass Icebreaker nun auch meist synthetische Materialien mit einsetzt.

Das Icebreaker Cool-Lite Sphere Long Sleeve Hood hat einen femininen Schnitt und sitzt bequem auf der Hüfte, die elastischen Bündchen an Ärmeln und Saum stellen dabei einen weichen Abschluss. Besonders mag ich den lockeren Kragen welcher nicht einengt und die lockere Kappuze schützt vor kalter Zugluft – an Kopf und Ohren.

Ich habe das Icebreaker Cool-Lite Sphere Long Sleeve Hood immer dabei, wenn das Wetter kühler ist und man etwas wärmeres dabei haben möchte ohne eine Jacke mitnehmen zu müssen. Ich benutze es beim Wandern, im Alltag, in der Freizeit beim Grillen, Baden oder auch beim Yoga wenn ich nicht auskühlen will. Dadurch das es superleicht ist, lässt es sich überall kompakt verstauen. Es ist ein lässiges Langarm-Kleidungsstück das sportlich und zugleich auch legèr aussieht.

Sehr sympathisch finde ich, dass der Tierschutz bei Icebreaker ganz weit vorne steht. Zwischen Icebreaker und Farmern ist das Mulesing ausdrücklich verboten und wird kontrolliert. Bei der Mulesierung wird das Entfernen der Haut rund um den Schwanz von Schafen ohne Schmerzmittel bezeichnet. Es ist ein in Australien und in Neuseeland gebräuchliches Verfahren, um einen Befall mit Fliegenmaden zu verhindern. Icebreaker engagiert sich für den Tierschutz, das Wohlergehen der Menschen, die mit Icebreaker arbeiten, und die Umwelt. Icebreaker denkt, diese Themen sind auch den Käufern wichtig. Deshalb kann anhand des „Baacode“ die Herkunft der Merinowolle bis zur Quelle zurückverfolgt werden. Man kann sehen, unter welchen Bedingungen die Schafe leben, ein Video-Portrait über die Schafzuchtfarm und Farmer und man kann den Produktionsprozess von der Faser bis zum Endprodukt nachverfolgen.

Preis

Das Icebreaker Cool-Lite Sphere Long Sleeve Hood kostet 99.90 CHF.

Händlersuche/Store-Locator

Links

Hersteller Icebreaker

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller