•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Test Isosteel Duo 1,0 l

Die Isolierflasche Isosteel Duo 1,0 l ist ein treuer Begleiter, ob ein heisser Tee an kalten Tagen im Freien oder ein Kaffee auf der Wanderung. Und weil das Kaffekränzli einfach viel schöner ist zu zweit, hat dieses Produkt sogar zwei Becher, welche direkt an der Flasche angeschraubt werden sind.

Ich-liebe-Ausrüstung-Bewertung

7.5 Punkte

Pro

  • 2 abschraubbare Trinkbecher
  • Isoliert gut und lange
  • Praktisches Quickstop-System
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Contra

  • Zu gross, voluminös (platzraubend)

Fakten

Isosteel Duo 1,0 l

  • Gewicht: 904 g (nachgemessen; Herstellerangabe 910 g)
  • Fassungsvermögen 1 Liter (nachgemessen)
  • Masse: Höhe 35 cm (mit aufgeschraubten Becher)
  • Farbe: messing-braun
  • Becher: Fassungsvermögen max. 3.3 dl (randvoll) und 2.5 dl (praktisch), Masse: Höhe ca. 7 cm
  • Temperaturtest 24 Stunden auf dem Balkon:
    • Start: Wassertemperatur 84 °C , Temperatur draussen 5.9 °C (morgens 9 Uhr)
    • Ende: Wassertemperatur 58 °C, Temperatur draussen 3.6 °C (morgens 9 Uhr)

Angaben vom Hersteller:

Einfach, aber genial! Eine Isolierflasche mit 2 abschraubbaren Trinkbechern – endlich auch zu zweit gleichzeitig trinken! Die Markierung am Griff zeigt an, auf welcher Seite sich die Ausgießöffnung befindet.

  • Quickstop-Ausgiessystem
  • Klappgriff
  • Abnehmbarer Tragegurt
  • Farbe: Titan-Grau
  • Ca. 95 mm Durchmesser

Praxistest Isosteel Duo 1,0 l

Auf der herbstlichen Radtour im für einmal kühlen und nassen Tessin hat uns wenigstens diese Isolierflasche ein bisschen Wärme geschenkt. Ob warmer Tee während der Nacht oder heisses Wasser für den Kaffee am Morgen, die Isosteel war auf der Reise ein wertvoller Begleiter.

Dank den zwei Bechern mussten wir nicht noch zusätzlich Trinkbehälter mitnehmen. Und diese eignen sich auch für die heisse Suppe, welche dank der Isolierung auch nicht zu rasch abkühlt!

Der Quickstop-Verschluss ermöglicht ein einfaches Dosieren der Flüssigkeit. Durch leichten Druck in der Mitte ist die Barriere zum Getränk bereits überwunden. Kein lästiges Schrauben und es lässt sich so sogar mit dünnen Handschuhen öffnen. Stellt man die Flasche versehentlich einmal kopfüber in den Rucksack, ist der Inhalt immer noch im Behälter, denn dieser ist zu 100 % dicht.

Schön finde ich an der Flasche, dass diese ausnahmsweise nicht silbern ist. Gemäss Hersteller wird diese Farbe titan-grau beschrieben, für mich scheint diese jedoch eher messing-braun.

Die Isosteel Duo 1,0 l ist dank dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis auch Berggänger mit kleinerem Budget erschwinglich.

Einziger Mangel dieser Thermosflasche ist die Grösse. Generell auf Reisen oder beim Bergsport ist der Platz im Gepäck ziemlich beschränkt und man verzichtet so schnell auf platzraubende Gegenstände. Für kleine Hände oder mit Handschuhen ist es zudem schwierig die Flasche zu umgreifen, dafür hat sie aber einen Griff, welcher dieses Problem behebt.

Trotzdem, ich finde, solange der Platz reicht, darf die Isosteel Duo bei kaltem Wetter garantiert nicht zu Hause bleiben!

Preis

Die Isosteel Duo ist in der Schweiz erhältlich. Online habe ich sie für 35 bis 42 CHF gefunden.

Links

Hersteller Isosteel

Auskunft und Vertrieb über LiteXpress Schweiz GmbH


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!