Test Rab Nexus Jacket
6.9 / 10 Bewertung
PRO
  • sehr weiches und geschmeidiges Material, angenehm
  • lang geschnitten, auch sehr lange Ärmel
  • optisch extrem schön, schlicht, sogar alltagstauglich
  • extrem hoher Kragen, innen weich gefüttert
  • grosse, sehr gute Kapuze
CONTRA
  • Front-Reissverschluss klemmt in Windleiste
Testurteil
Die Rab Nexus Jacket ist eine wunderschöne Wetterschutzjacke. Sie taugt für den alpinen Einsatz genauso gut, wie für den Einsatz im Alltag. Die Jacke ist ausserordentlich weich und angenehm zu tragen. Die Qualität ist sehr hoch, dafür ist der Preis vergleichsweise niedrig. Eine sehr empfehlenswerte Ganzjahresjacke.
Funktion7.6
Qualität/Verarbeitung7
Gewicht/Packmass6.9
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung8

Fakten

Rab Nexus Jacket Wmn’s, Farbe: blazon, Grösse: 10/S, Artikelnummer: QWE-86-BZ-10

  • Gewicht: 459 g nachgewogen (510 g laut Hersteller)
  • Material Rumpf: 3-Lagen 40D, Gewicht 129 g/m², Material Verstärkungen: 3-Lagen 70D, Gewicht 170 g/m²
  • Material: Polartec® NeoShell® ist wasserdicht – es hat eine Wassersäule von 10’000 mm (ISO 811/AATCC 127) und 99.9 % winddicht. Dabei aber sehr atmungsaktiv. Es hat eine Atmungsaktivität von 0.5 CFM bzw. 2 l/m² (Air Permeability ISO 9237/ASTMD 737). Dazu ist es elastisch und bietet mehr Bewegungsfreiheit. Auch ist das Material “leiser” und raschelt nicht so wie andere Hardshells.

Angaben vom Hersteller:

  • wasserundurchlässige, strapazierfähige und sehr atmungsaktive Jacke aus einer Mischung aus schweren und mittelleichten Polartec® NeoShell®-Materialien
  • dreilagiges Polartec® NeoShell®-Material mit schwererem Gewebe an Armen und Schultern für mehr Strapazierfähigkeit
  • helmtaugliche Kapuze mit drahtverstärktem Schirm und Velcro®-Abrollasche
  • wasserabweisender 2-Wege-Front-Reissverschluss mit Windleiste innen und Regenabfluss
  • Kragen mit Trikot-Fleece gefüttert
  • 2 wasserabweisende, schräg sitzende Taschen mit Reissverschlüssen
  • 1 wasserabweisende Napoleon-Brusttasche mit Reissverschluss
  • 1 geklebte Innentasche mit Reissverschluss
  • Ärmelbündchen mit Velcro®-Klettverschluss und vertsellbarer Schnürzug im Saum
  • reflektierender Besatz
  • für Bergsport-Aktivitäten bei wechselhaften Wetterbedingungen
  • waschbar bei 30 Grad Feinwäsche
  • Made in China

Praxistest Rab Nexus Jacket

Die Rab Nexus Jacket habe ich im Winter auf Snowboard-Touren und Schneeschuh-Touren getestet. Auch im Frühjahr hatte ich sie auf Wanderungen an.

Was sofort auffällt, wenn man die Rab Nexus Jacket in die Hand nimmt, ist ihr weiches Material. Es fühlt sich sehr geschmeidig und angenehm an. Für eine Funktionsjacke, die wind- und wasserdicht ist, ist das wirklich aussergewöhnlich! Und das trotz ihres kräftigen Materials aus 40- und 70-Denier starkem Gewebe.

Die Membran der Jacke stammt nicht vom Marktführer, sondern von der Firma Polartec. Die Marke kennt man, aber mehr durch ihre guten Fleece-Materialien. Polartec brachte mit NeoShell die erste eigene Membran auf den Markt. Sie hält im Regen zwar einiges aus, ist aber nicht so dicht wie andere. Dafür ist die Jacke aber atmungsaktiver. (Unterarm-Reissverschlüsse hat sie keine, was mich aber nie störte bzw. vermisste ich sie nicht.)

Dazu kommt bei der Rab Nexus Jacket ihr sehr guter Schnitt. Er lässt Bewegungsfreiheit, schränkt nirgends ein, ist aber feminin. Die Jacke ist angenehm lang geschnitten, auch die Ärmel sind wirklich sehr lang. Was ich mag.

Der Kragen reicht extrem weit nach oben, bis unter bzw. fast über die Nase. Er ist innen weich gefüttert. Zieht man dazu noch die grosse, sehr gute Kapuze zu, ist wirklich alles geschützt obenrum. Die Kapuze passt auch über einen Kletterhelm und ist leicht ver- und einstellbar.

Optisch gefällt mir die Rab Nexus Jacket sehr gut. Sie ist so schön, dass ich sie auch gerne im Alltag trage. Funktion wird hier gut mit Design kombiniert.

Der einzige Wehrmutstropfen der Jacke ist ihr 2-Wege-Front-Reissverschluss, der sich allzu gerne in der zu weichen Windleiste dahinter verklemmt. Das nervt.

Die Verarbeitung und Qualität der Jacke sind sonst hoch. Auch Gewicht und Packmass sind gut. Preislich ist sie sehr attraktiv und liegt deutlich unter dem Preis für eine vergleichbare Jacke mit Gore-Tex.

Die Rab Nexus Jacket ist eine richtige Allround-Jacke. Sie bietet sehr guten Wetterschutz bei sehr guter Atmungsaktivität und eignet sich für den Einsatz zu allen Jahreszeiten.

Preis

Die Rab Nexus Jacket kostet 339,95 €.

Sie ist auch in der Schweiz erhältlich.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Rab

Auskunft und Vertrieb über Equip Outdoor Technologies Ltd., in der Schweiz über D-SYN Sarl

About The Author Lea Balmer