Test mamalila Winterjacke für zwei

Die mamalila Winterjacke für zwei ist ein echter Hingucker. Auf der Strasse schauen einen die Leute zuerst schräg an, bis sie realisieren, dass da ja noch ein Baby drunter ist. Die mamalila Winterjacke für zwei ist aus meiner Erfahrung eine super praktische Jacke. Wenn ich mit meinem Baby ausgehen will, ziehe ich einfach die Jacke über uns beide und niemand friert. Die Jacke gibt auch bei frostigen Temperaturen wirklich sehr warm. Die mamalila Winterjacke für zwei kann bereits in der Schwangerschaft verwendet werden. Nur die Kapuze vom Babyeinsatz ist leider nicht ideal proportioniert.

Ich-liebe-Ausrüstung-Bewertung

7.1 Punkte

Pro

  • da hat weder das Mami noch das Baby kalt!
  • Mutter und Kind haben genug Platz
  • sehr flexibel einsetzbar (Baby kann vorne oder hinten getragen werden, Jacke funktioniert auch ohne Babyeinsatz und es gibt einen optionalen Schwangerschaftseinsatz)
  • Sympatex Material  ist wasser- und winddicht sowie bluesign®-zertifiziert
  • qualitativ gut verarbeitet

Contra

  • mit dem Babyeinsatz ist der Hals der Mutter nicht mehr geschützt
  • die Kapuze für das Baby ist sehr klein geraten
  • die Füsse vom Baby haben nur knapp unter der Jacke Platz, d.h. die Jacke ist kurz geschnitten
  • wenn das Baby schläft, ist der Babyeinsatz unpraktisch
  • wenn das Baby auf dem Rücken ist, kann die Jacke nicht ohne fremde Hilfe angezogen werden

Fakten

mamalila Winterjacke für zwei, Farbe pistazie, Grösse L

  • Gewicht: 1022 g mit Babyeinsatz nachgewogen
  • Obermaterial: 100 % Polyester mit Membran Polyetherester (SympaTex®, wasserdicht, winddicht, atmungsaktiv, 20.000 mm Wassersäule, FC-freie Beschichtung mit Bionic Finish Eco)
  • Wattierung: 100 % Polyester (EcoDown von Thermore)
  • Futter: 100 % Polyester

Angaben vom Hersteller:

Für kalte Wintertage: Alle Mütter, die Ihr Baby den ganzen Winter über draußen tragen möchten, finden in der warm gefütterten, wind- und wasserdichten Winterjacke für zwei von mamalila die passende Tragejacke. Diese schützt und wärmt Sie und Ihr Baby auch bei Minusgraden. Perfekt auch ohne Bauch und Baby für Sie als Winter-Outdoorjacke!

Die Winterjacke für zwei ist warm gefüttert mit einer angenehm leichten und sehr warmen Wattierung. Darüber hinaus ist die Jacke wasserdicht und winddicht, dank einer umweltfreundlichen Membran von SympaTex®.

  • Die wattierte Jacke ist wasserdicht und winddicht, zudem aber superleicht und atmungsaktiv, was ein sehr angenehmes Klima beim Tragen schafft. Gleichzeitig bleibt ein optimaler Wärmeaustausch von Mutter und Kind erhalten. Sie und Ihr Kind wärmen sich im Winter unter der Jacke beim Tragen gegenseitig.
  • Die richtige Wahl also für alle Mütter, die im Winter schwanger sind und Ihr Baby auch im Winter über draußen tragen möchten. Die Winterjacke für zwei ist eine Tragejacke, die Sie und Ihr Baby zusammen – egal, ob noch im Bauch oder schon in der Tragehilfe – auch bei Minusgraden und Schneefall schützt und wärmt.
  • Ohne Bauch und Baby benutzen Sie die Jacke alleine und haben eine hochwertige, sportliche Winterjacke.
  • Geliefert wird diese Jacke incl. Baby-und Schwangerschaftseinsatz.
  • Die Jacke passt perfekt über die herkömmlichen Tragesysteme wie Tragetuch, Mei Tai oder Komforttragen, mit denen Sie Ihr Baby vorne oder auf dem Rücken tragen. Ausreichend für Kinder bis ca. 2 Jahre. Die Kapuze der Mutter ist abnehmbar, damit sie nicht stört, wenn Sie Ihr Baby hinten tragen.
  • Der Babyeinsatz hat eine Kapuze und kann oben mit Druckknöpfen vollständig geöffnet werden. Vor allem bei ganz kleinen Babys, die noch keine Kopfkontrolle haben und im Tuch oder der Tragehilfe kuscheln, bietet es sich an, den Babyeinsatz oben offen zu lassen. Erst bei genügend hoher Stabilität des Kopfes wird die Kopföffnung geschlossen.
  • Material: Die wattierte Jacke ist wasserdicht und natürlich winddicht, dank einer umweltfreundlichen Membran von SympaTex®. Als bluesign-zertifizierter Hersteller achtet man bei der Produktion hier auf Umweltverträglichkeit, Hautfreundlichkeit und Recyclebarkeit. Die Stoffe enthalten keinerlei ökologisch bedenkliche Fluorverbindungen und bieten Performance auf hohem Niveau. Die SympaTex® Membran besteht aus gesundheitlich unbedenklichem Polyetherester und ist damit absolut umwelt- und hautfreundlich und zu 100 % recycelbar.
  • Als bluesign-zertifizierter Hersteller achtet man bei der Produktion auf Umweltverträglichkeit, Hautfreundlichkeit und Recyclebarkeit. Die Stoffe enthalten keinerlei ökologisch bedenkliche Fluorverbindungen und bieten Performance auf hohem Niveau.
  • Die SympaTex®-Membran besteht aus gesundheitlich unbedenklichem Polyetherester, ist PTFE-frei und ist damit absolut umwelt- und hautfreundlich und zu 100% recycelbar.
  • Zudem verwenden wir eine FC-freie Beschichtung auf der Jacke – damit ist die Winterjacke für zwei eine hochfunktionale und gleichzeitig ökologisch produzierte Jacke.
  • Made in Mazedonien 

Praxistest mamalila Winterjacke für zwei

Ich habe die mamalila Winterjacke für zwei im Winter 2013/2014 getestet. Gute Dienste hat sie mir im Alltag aber auch in den Winterferien im Oberengadin geleistet. Ich habe die Jacke auch gerne ohne mein Baby getragen, da sie wirklich warm gab. Sehr bewährt hat sich dieses System auf kurzen Strecken wenn man häufig vom Warmen ins Kalte wechselt, z.B. beim Einkaufen, beim Zugfahren oder wenn wir in ein Restaurant gingen. So musste ich meinem Spatz nicht immer Winterkleider an- und ausziehen.

Da ich mein Kind im Moment noch nicht stabil auf dem Rücken tragen kann, konnte ich diese Möglichkeit der Jacke leider noch nicht ausprobieren. Ich denke mir aber, dass es kaum möglich sein wird, die Jacke so ohne fremde Hilfe anzuziehen.

Wenn mein Kind jeweils schlief und ich die Kopfstütze befestigt hatte, brachte die Kapuze nichts. Da musste ich etwas improvisieren, siehe Foto “schlafendes Baby”.

Über das Ganze gesehen, hat die mamalila Winterjacke für zwei für mich sehr gut funktioniert. Es gibt nur wenige Verbesserungsmöglichkeiten. Zum Beispiel ist die Kapuze bereits für meinen 6-monatiges Kind zu klein. Eine Kappe ist also obligatorisch. Auch wird für mich ein Halstuch notwendig, da der Kragen mit dem Babyeinsatz drin nicht mehr eng anliegt. Auch meinem Kind musste ich immer warme Finken/Socken anziehen, da die Füsse nur knapp von der Jacke bedeckt wurden.

Hervorzuheben ist die sehr gute Verarbeitung des wasser- und winddichten Sympatex-Materials, das im Vergleich zu anderen Membranen deutlich umweltfreundlicher ist. Die Sympatex-Membran ist PTFE-frei, d.h. sie enthält keinerlei Fluorverbindungen. Sie besteht aus gesundheitlich unbedenklichem Polyetherester und ist damit absolut umwelt- und hautfreundlich und zu 100 Prozent recycelbar. Vorbildlich und unbedenklich – was übrigens auch Greenpeace sagt.

Preis

Die mamalila Winterjacke für zwei kostet 299 €.

Händlersuche/Shopfinder

Auch in der Schweiz erhältlich zum Beispiel bei sonnenkind.ch für 369 CHF.

Links

Hersteller mamalila

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller

MerkenMerken