Test Mammut MTR 201 Tech Low Men

P1040322
Test Mammut MTR 201 Tech Low Men
7.2 / 10 Bewertung
PRO
  • steife Sohle
  • in jedem Gelände zu Hause
  • sportliches Design
  • gutes Gewicht
  • spurtreu
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • gutes Schnürwerk
CONTRA
  • Stabilität des Sprunggelenks nicht gewährleistet
  • Vorfuss nicht gerockt
  • nicht unbedingt ideal für gelegentliches Laufen, da Sohle relativ hart ist
Testurteil
Der Mammut MTR 201 Tech Low Men ist ein Wettkampfschuh, der seine Stärken bergauf und vor allem auch bergab hat. Er bewährt sich auf allen Terrains als Trail-Running-Schuh und ist klar kein Wanderschuh fürs Hochgebirge. Er eignet sich auch nicht zum Biken, da die Sohle dafür wiederum zu weich ist. Zielgruppe sind Geländeläufer und Trail-Runner mit Erfahrung.
Funktion7
Qualität/Verarbeitung8
Gewicht/Packmass6.7
Umwelt/Nachhaltigkeit7
Preis-Leistung7.5

Fakten

Mammut MTR 201 Tech Low Men,Farbe: dark indigo-sunglow, Grösse: 43, Artikelnummer: 3030-02760

  • Gewicht: 570 g nachgewogen Grösse UK 9 (570 g laut Hersteller Grösse UK 8.5)
  • Material: Textil Vent-Mesh, Innenfutter 3-D Textile, Microfiber, VENtech™,
    FeetMap, Sonar-Tech-Sohle von gripex™

Angaben vom Hersteller:

Der Schuh für Siege und Spitzenleistungen bei anspruchsvollen alpinen Trail-Running-Wettkämpfen! Der MTR 201 Tech Low ist leicht, direkt und präzise dank seinem sechs Millimeter hohen HeelDrop, dem gut dämpfendem IP-EVA-Keil sowie der aggressiven Sonar-Tech-Sohle von gripex™ mit integrierter Sonar-Technologie. Die bei vielen Mammut-Schuhen bewährten Technologien Base Fit®, Rolling Concept®, Memo Foam und FeetMap sowie das Speed Lace System sorgen für Komfort, Sicherheit, Leichtigkeit und Robustheit im alpinen Gelände.

  • Base Fit
  • Rolling Concept
  • Sonar Technology
  • Memo Foam
  • FeetMap
  • 3-D Textile
  • MTR Speed Lace System
  • Gummi-Zehenkappe
  • Dämpfende Strobel-Konstruktion
  • Höhe Zwischensohle 8 / 14 mm
  • HeelDrop 6 mm
  • Flex Index: A4
  • Leisten Index: MTR Tech
  • Optimal geeignet für Trail Running, Nordic Walking, geeignet für Wandern, Reisen, Biking
  • Made in China

Praxistest Mammut MTR 201 Tech Low Men

Was gibt es besseres als Wettkampf-Laufschuhe direkt an Wettkämpfen zu testen? Eigentlich nichts!

Es handelte sich um den Trail-Running-Schuh Mammut MTR 201 Tech Low Men und um zwei unterschiedliche Wettkämpfe. Eines war ein klassischer Berglauf von Tavanasa nach Brigles in der Surselva, Graubünden. An diesem Lauf hat man die Möglichkeit sich mit Langlauf-Weltcup-Grössen wie Dario Colonga, Toni Livers sowie einheimischen Spitzensportlern aus der Surselva zu messen. Der zweite Lauf war der Unteryberig Trail in der Region Hochyberig, der zuerst flach über zehn Kilometer verlief und auf den restlichen zehn Kilometern über 500 Meter hoch und runter führt. Bei diesen zwei Rennen konnte ich denMammut MTR 201 Tech Low Men optimal testen. Es ging über Kiesstrassen, Asphalt, Waldwege, Wiesen und bergauf wie bergab.

Der Mammut MTR 201 Tech Low Schuh in der Farbe dark indigo-sunglow ist optisch ein Hingucker. Aber nicht nur im Design, auch in der Funktion überzeugt der Schuh. Er funktioniert auf allen Unterlagen, ob nass oder trocken, gut. Die steife und spurtreue gripex-Sohle trägt sicher ein grossen Anteil dazu bei.

Die 6-mm-Sprengung des Schuhes sind kaum spürbar und geben dem Schuh zusammen mit der steifen Sohle Stabilität im Gelände sowie auch auf dem Asphalt und Teer beim Tempolauf. Leider ist die Sohle flach und kaum gerockt, was ich schade finde. Der Schuh macht dadurch einen etwas sperrigen, trägen Eindruck. Ich bin fast sicher, dass der Mammut MTR 201 Tech Low Men mit einem gerockten Vorfuss den Läufer im Gelände noch schneller machen würde.

Das Memo Foam Material des Schuhes trägt sich angenehm am Fuss und bietet guten Schutz ums Sprunggelenk.

Da der Mammut MTR 201 Tech Low Men eher knapp geschnitten ist, lohnt es sich, den Schuh eine Nummer grösser zu kaufen. Das heisst bei einer Fussgrösse 42 lieber der Schuh in der Grösse 43 kaufen. So haben evtl. eine Einlage oder etwas dickere Socken gut Platz.

Zum Wandern im Gebirge empfehle ich den Schuh eher weniger, da er dafür dann doch zu wenig Stabilität und Grip bietet und doch eher für geübte Läufer gedacht und gemacht ist. Für Wald und gute Kiesstrassen ist der Schuh aber sicher eine angenehme Alternative zum Wanderschuh.

Was sich sicher empfiehlt und sehr ratsam ist, dass der Mammut MTR 201 Tech Low Men vor einem langen Lauf/Wettkampf sehr gut eingelaufen wird, da die doch sehr steife Sohle evtl. am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig ist.

Der Mammut MTR 201 Tech Low Men ist ein schöner absolut tauglicher Trail-Running-Schuh fürs Gelände, den ich mit gutem Gewissen zum Kaufen empfehlen kann.

Preis

Der Mammut MTR 201 Tech Low Men kostet 190 CHF.

Händlersuche/Store-Locator

Links

Hersteller Mammut

Auskunft und Vertrieb über Mammut

ÜBER DEN AUTOR

Urs Winkler

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Exped_Verglas_40_Gems

Exped Verglas 40 im Test

Black Diamond Winter 2021-2022 Highlights Clark_Adam_Austin_Ross_2017_0065-Edit

Black Diamond Winter 2021-2022 Highlights

Black Diamond Adam Clark_Isaac Freeland_2021_003815

Black Diamond Lawinensicherheitsausrüstung 2021/2022

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top