Test Marmot Wm’s Eclipse Jacket und Pant
8 / 10 Bewertung
PRO
  • absolut wasserdicht
  • sehr weiches Material
  • tolles Design/Schnitt
  • Bewegungsfreiheit
  • leicht
  • gutes Packmass
CONTRA
Testurteil
Auf der Suche nach einem Regenkombi, welche toll aussieht und absolut wasserdicht ist? Dann ist die Marmot Wm’s Eclipse Jacket und Pant erste Wahl. Die Regenkombi hat einen sehr tollen Schnitt, alle wünschenswerten Features, garantiert perfekte Funktion und ein sehr weiches und leichtes Material – und das alles umweltfreundlich und komplett PFC-frei!
Funktion8
Qualität/Verarbeitung8.5
Gewicht/Packmass8
Umwelt/Nachhaltigkeit8
Preis-Leistung7.5

Fakten

Marmot Wm’s Eclipse Jacket, Farbe oceanic, Grösse S, #35710.2186 / EAN 889169294334

  • Gewicht: 360 g nachgewogen (350.1 g laut Hersteller)

Marmot Wm’s Eclipse Pant, Farbe black, Grösse S, #35730.001 / EAN 889169294433

  • Gewicht: 380 g nachgewogen (368.5 g laut Hersteller)

beide:

  • Material: 100 % Polyamid aus Recycling (Membrain® Eco 2.5 Lamination, Dyed Plainweave 3.4 oz/ yd)
  • Die Testerin ist 167cm gross und trägt die Grösse “S”.

Angaben vom Hersteller:

Dass sich Umweltfreundlichkeit und Funktion nicht ausschließen, beweist Marmots brandneue, komplett PFC-freie EVODry Regenbekleidung aus recyceltem Nylon mit einer Wassersäule von 20.000mm. Die Eclipse Jacket ist eine voll ausgestattete, sportliche Regenjacke, besondere Extras sind die PitZips und die RV-Fronttaschen. Die Eclipse Pant ist eine voll ausgestattete Regenhose, besondere Extras sind der seitliche 3/4-Reißverschluss, die Handeinschubtaschen sowie die vorgeformte Kniepartie.

  • Made in USA
  • Garantie: lebenslang

Praxistest Marmot Wm’s Eclipse Jacket und Pant

Ich konnte die Regenkombi Marmot Wm’s Eclipse Jacket und Pant im Frühjahr testen.

Der Materialgriff dieser beiden Marmot Eclipse Produkte ist mir zuerst aufgefallen. Das Aussenmaterial ist sehr weich in der Hand und fühlt sich am Körper sehr gut an. Anders als bei vielen wasserdichten Produkten aus Gore-Tex oder ähnlichen Materialien ist die Innenseite der beiden Produkte genau so wie man sich die Regenkleidung aus Kindertagen vorstellt. Etwas klebrig würde ich dies beschreiben aber selbst auf der nackten Haut hat es einen guten Tragekomfort.

Die Marmot Wm’s Eclipse Jacket und Pant passen von der Grösse her perfekt. Bei der Jacke sowieso aber auch bei der Hose hat es gerade genug Platz um noch etwas drunter zu ziehen. So eignet sich die Eclipse Hose auch z.B. für die Freizeit, wenn man einfach mal einen Regenschutz über die Jeans braucht.

Auch vom Design her war ich direkt von Anfang an begeistert. Die Marmot Wm’s Eclipse Pant ist ganz schwarz und lässt sich daher mit anderen Jacken sehr gut kombinieren. Die Hose hat einen zeitgemäßen und sehr modernen Schnitt. Das bedeutet für mich, dass die Hose ab den vorgeformten Knien leicht enger geschnitten.

Die Marmot Wm’s Eclipse Pant besitzt 2 grosse Handeinschubtaschen und eine Tasche auf dem linken Oberschenkel. Sämtliche Reissverschlüsse sind wasserdicht und lassen sich gut bedienen.

Die Regenhose Marmot Eclipse Pant hat an den Beinaussenseiten ab Höhe des Gesäss einen durchgehenden Reissverschluss bis zu den Beinabschlüssen. Der ist sehr praktisch um die Atmungsaktivität zu erhöhen aber auch wenn er geschlossen ist, bemerkt man ihn kaum.

An den Beinabschlüssen hat es 2 Druckknöpfe, womit man den Beinabschluss mal etwas mehr oder mal weniger (je nach Schuhwerk) anziehen kann und zusätzlich noch eine Kordel, womit man den Abschluss noch ganz eng anliegend anziehen kann.

Im Bund der Marmot Wm’s Eclipse Pant hat es einen eingearbeiteten Gurt, welcher mit einem kleinen, nicht störenden Magnetverschluss geschlossen wird und erstaunlich gut zu hält.

Auch die Marmot Wm’s Eclipse Jacket schaut einfach nur grandios aus. Ein schön leuchtendes Hellblau mit schlichtem Logo auf der Brust und auf der Schulter, machen die Jacke zu einem Blickfang. In Kombination mit einem tollen weiblichen Schnitt sowieso.

Die Marmot Wm’s Eclipse Jacket hat zwei Fronttaschen die hoch platziert sind und somit immer (egal ob mit Rucksack, Klettergurt oder sonstigem) gut erreicht werden können. Die Taschen haben auch eine gute Grösse um Gegenstände darin zu verstauen. Neben einem hohen Kragen der weit geschnitten ist und somit nicht einengt und sehr gut ganz verschlossen werden kann, gibt es diverse weitere Anpassungsmöglichkeiten. Mit dünnen elastischen Kordeln kann die Kapuze vorne sowie am Hinterkopf in der Grösse angepasst werden und auch der untere Bund der Jacke kann noch weiter angezogen werden. Die Armabschlüsse können mittels Klettverschluss reguliert werden.

Um auch bei nasser Witterung etwas mehr Atmungsaktivität zu generieren hat es an den Arm Innenseiten Belüftungsschlitze, welche auch mit wasserdichten Reissverschlüssen geöffnet werden können.

Sämtliche Reissverschlüsse sind sowohl an der Marmot Wm’s Eclipse Jacket wie auch an der Pant wasserdicht.

Es kommt aber noch etwas Positives dazu. Trotz den vielen Features ist sowohl die Jacke wie auch die Hose extrem leicht und daher auch mit einem kleinen Packmass zu verstauen. Also kein Problem die beiden Produkte bei unsicherem Wetter mitzunehmen.

Wie sieht es aber mit der Funktion dieser zwei Produkte aus? Marmot Wm’s Eclipse Jacket und Pant sind absolut wasserdicht, kann ich dazu nur sagen. Da kann es glaub einige Tage durchregnen und es gelingt kein Tropfen an den Körper. Auch sämtliche Duschen und Gartenschlauch-Extrem-Tests haben die Prdukte ohne Probleme mitgemacht.

Im Wissen, dass diese Produkte alle noch PFC-frei macht das Tragen wirklich zu einem Genuss. Was ist PFC überhaupt? Das sind sogenannte Per- & polyfluorierte Chemikalien. Diese Chemikalien findet man oft bei Outdoorbekleidung, wenn die Produkte stark gegen Witterung ausgerichtet sein sollen. Bis jetzt gilt PFC als die beste verfügbare Technologie, was die Oberflächenimprägnierung angeht. Da PFC aber sehr bedenklich für die Umwelt ist (nur mit sehr grossem Aufwand löslich und verbleibt lange in der Umwelt und dazu noch krebserregend) wird der Aufruf von Umweltverbänden und NGO’s immer grösser. Die Marken der Textilindustrie müssen daher langsam aber sicher ihr Umweltbewusst demonstrieren und Alternativen dafür suchen damit das gefährliche PFC für immer aus unserer Kleidung verschwindet.

Marmot hat daher die Technologie EVODry auf den Markt gebracht. Die Produkte aus der EVODry Kollektion sind komplett PFC-frei und mit weniger Wasser- und Energieverbrauch hergestellt. Die EVODry Produkte haben eine permanente DWR Imprägnierung und ein anhaltende Farbbrillanz.

Marmot Wm’s Eclipse Jacket und Pant sind rundherum herausragende Produkte, welche keinerlei Punkteabzüge von mir erhalten. So viele positive Aspekte in diesen beiden Produkten und das auch noch mit einem sehr geringen Gewicht und einem kleinen Packmass!

Auch der Preis ist aufgrund all dieser Fakten meiner Meinung nach top.

Preis

Die Marmot Wm’s Eclipse Jacket kostet 360.00 CHF, die Marmot Wm’s Eclipse Pant kostet 320.00 CHF.

Schweizer Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Marmot

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über DISTRIBUTION MARMOT SWISS AG