Test Montura Mito Jacket Woman
6.2 / 10 Bewertung
PRO
  • schönes Design
  • hohe Wassersäule
  • robust
CONTRA
  • keine Belüftungsöffnungen
Testurteil
Die Montura Mito Jacket Woman ist die ideale Jacke für den Sommer. Absoluter Wind- und Wasserschutz mit einem geringen Gewicht und einem kleinen Packmass, machen die Jacke zum besten Begleiter auf Sommerwanderungen. Die technischen Anforderungen werden alle vollkommen erfüllt (Atmungsaktivität, Material, Schutz etc.).
Funktion6.1
Qualität/Verarbeitung6.5
Gewicht/Packmass7.2
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung6

Fakten

Montura Mito Jacket Woman, Farbe: fuxia 09, Grösse: S, Artikelnummer: MJATT77W-09

  • Gewicht: 263 g nachgewogen (370 g laut Hersteller)
  • Material: 100 % Polyamid mit Polyurethan-Beschichtung (3-layer fabric in Polyamide on the outside with mini double ripstop construction. Bonded to a particular light knit in Nylon by laminating with a waterproof (20000 mm water column), highly breathable (20000 g/sqm/24h), windproof polyurethane membrane. Guarantees excellent mechanical resistance. The DWR water-repellent coating offers protection from external moisture and rain: the fabric does not absorb water and dries quickly, even after numerous washes.)

Angaben vom Hersteller:
Women’s waterproof open jacket with hood made from 3-layer Ripstop fabric. Coated zip with inner protective flap and 2 hand pockets with protected reverse zips. Inner stretch mesh pocket that acts as a stow pocket and cuffs that can be adjusted with the Velcro fastening. Hood with semi-rigid peak and tight band on the front for optimal comfort. A simple look that is perfect for all outdoor activities where protection from the weather, combined with optimal fit, is the priority.

  • Women’s waterproof open jacket with hood
  • 3-layer fabric featuring a polyamide exterior with micro-double Ripstop construction and a DWR treatment, bonded to a polyamide fine-knit layer that is waterproof, extremely breathable and wind-resistant. Guarantees excellent mechanical resistance and quick drying
  • Coated zip with an inner protective flap
  • 2 hand pockets with protected reverse zips
  • Inner pocket in stretch mesh that acts as a stow pocket
  • Bottom adjustable with elastic drawcord
  • Cuffs adjustable with Velcro
  • Hood with semi-rigid peak, tight band on the front
  • Light-reflecting prints
  • Regular fit
  • Made in Italy

Praxistest Montura Mito Jacket Woman

Die Montura Mito Jacket Woman habe ich zusammen mit den Montura-Hosen Racines Pants beim Wandern getestet – die Jacke aber auch zum Biken. Die Jacke ist die eine ideale Wetterschutzjacke für den Sommer. Meiner Meinung nach ist sie ideal für den Sommer (aber auch Frühling/Herbst), da man sie auch in einem kleinen Rucksack verstauen kann. Aufgrund des geringen Gewichts von nur 263 Gramm und des kleinen Packmass, passt Sie wirklich immer in den Rucksack und kann so als Wind- oder Wetterschutz mitgenommen werden.

Ich hatte die Jacke beim Biken dabei, um den Wind bei der Abfahrt fern zu halten und auch bei nicht so tollem Wetter um trocken zu bleiben. Beide Erwartungen wurden vollkommen erfüllt. Sie ist absolut winddicht und hat eine Wassersäule von 20’000 mm, was relativ hoch ist. Ein Kleidungsstück ist schon ab einer Wassersäule von 4000 mm wasserdicht und die Skala reicht bis zu 30’000 mm. Auch ist sie Atmungsaktiv, jedoch habe ich die Belüftungsöffnungen trotzdem vermisst. Egal wie atmungsaktiv eine Jacke auch ist, vorallem für im Sommer und z.B. beim Aufstieg im Regen sind solche Öffnungen doch sehr wünschenswert.

Die Kapuze ist sehr speziell designed und hat neben einem etwas verstärkten Dach etwas weiter innen nochmals einen Bund mit Gummizug, welcher dann eng am Kopf anliegt. So verhindert es das Eindringen von Nässe am Kopf komplett.

Das Aussenmaterial ist sehr schön aber auch etwas grob. Es ist nicht wirklich ein weicher Stoff sondern eher etwas steifer als bei vergleichbaren Jacken. Dies stört aber gar nicht, da man die Jacke trotzdem sehr gut zusammenfalten und versorgen kann. Der positive Effekt daran ist, dass die Jacke so sehr robust rüberkommt und einiges mit macht.

Das Design ist sehr schön. Die Jacke hat einen super Schnitt und verfügt über einen längeren Rückenbereich und einen hohen Kragen, der problemlos bis nach oben verschlossen werden kann ohne einzuengen. Die Jacke ist gerade geschnitten und bietet 2 grosse seitliche Reissverschlusstaschen. Auch eine Innentasche mit Reissverschluss ist vorhanden.

Der grosse Frontreissverschluss ist in einer anderen Farbe und bringt so etwas Kontrast in die sonst gleichmässig violette Jacke und er ist zudem gegen den Regen verschweisst. Auch das lichtreflektierende Logo auf der linken Seite ist dezent aber doch sehr schön platziert.

Der Bund lässt sich ganz einfach mittels einem Gummizug enger ziehen und auch die Armabschlüsse kann man anhand von 2 Klettstreifen individuell anpassen.

Die gesamte Verarbeitung der Montura Mito Jacket Woman ist sehr sorgfältig und präzise gemacht und daher kann man über die Jacke im Grossen und Ganzen kein schlechtes Wort verlieren.

Preis

Die Montura Mito Jacket Woman kostet 239 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Montura

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über Sport Concept SA

About The Author Romina Negrini