Test Smartwool Women’s Merino 150 Baselayer Pattern Long Sleeve
6.1 / 10 Bewertung
PRO
  • angenehm auf der Haut
  • geruchsneutralisierend
  • 87 % Merinowolle
  • flache Nähte
  • nahtfreie Schultern
CONTRA
  • manchmal etwas stickig
  • Ärmel zu weit
Testurteil
Das Smartwool Women’s Merino 150 Baselayer Pattern Long Sleeve ist ein angenehm zu tragendes, geruchsneutralisierendes Baselayer bei kühleren Temperaturen und wenig Aktivität oder Singlelayer bei etwas wärmeren Temperaturen. Bei höherer Aktivität im Sommer wird es schnell zu warm.
Funktion7
Qualität/Verarbeitung6.5
Gewicht/Packmass5
Umwelt/Nachhaltigkeit6
Preis-Leistung6

Fakten

Smartwool Women’s Merino 150 Baselayer Pattern Long Sleeve, Farbe: potion pink, Grösse: M, Artikelnummer: #SW017256906-M/EAN 191476100643

  • Gewicht: 145 g nachgewogen (133 g Angabe des Herstellers, unklar welche Grösse)
  • Grösse: Die Testerin ist 168 cm gross und trug Grösse M.
  • Material: 87% Merinowolle, 13% Nylon

Angaben vom Hersteller:

An all-season favorite, wear the Merino 150 Long Sleeve as a base layer in fall or as a single layer when summer backpacking calls. Featuring Core Spun technology, we’ve wrapped Merino around a nylon core for added durability while still keeping the temperature regulation and moisture management benefits of ultra-soft Merino next to skin. Raglan sleeves remove shoulder seams for comfort under a pack and smooth merrow stitching wraps from side to front for a flattering look.

  • Slim Fit
  • Raglan sleeve design removes shoulder seams
  • Side seams wrap to front for body-enhancing fit
  • Stretch merrow stitching for comfort and a feminine aesthetic
  • Made in Vietnam

Praxistest Smartwool Women’s Merino 150 Baselayer Pattern Long Sleeve

Das Smartwool Women’s Merino 150 Baselayer Pattern Long Sleeve ist gedacht als Baselayer bei kühleren Temperaturen und als Singlelayer bei wärmeren Temperaturen. Ich habe das Shirt im Sommer zum testen bekommen, d.h. bei eher warmen Temperaturen.

Zum Wandern frühmorgens in den Bergen ist das Smartwool Women’s Merino 150 Baselayer Pattern Long Sleeve sehr angenehm. Doch sobald es etwas wärmer und anstrengender wurde, war es mir dann doch zu warm und irgendwie zu stickig und ich bin auf ein leichtes Kurzarmshirt umgestiegen. Hingegen beim frühmorgendlichen oder spätabendlichen Fotografieren mit viel Rumstehen, ist es eine sehr angenehme Schicht unter einer wärmenden Jacke. Ebenfalls schätzte ich das Shirt sehr beim Zelten, sei es am Morgen beim Frühstück oder wenn es abends wieder etwas kühler wurde.

Und als es auf einem Zeltplatz in den Bergen nachts dann doch plötzlich etwas kalt wurde im Schlafsack, habe ich das Smartwool Women’s Merino 150 Baselayer Pattern Long Sleeve auch zum Schlafen angezogen. So war es wieder kuschelig warm. Beim Aufwachen hatte ich aber doch fast ein wenig ein stickiges Gefühl, ein Shirt aus 100% Merinowolle wäre wohl angenehmer gewesen.

Das Smartwool Women’s Merino 150 Baselayer Pattern Long Sleeve aus 87% Merinowolle und 13% Nylon fühlt sich weich an und kratzt nicht auf der Haut. So habe ich es vor dem Bergsommer auch gerne zu Shiatsu-Sitzungen getragen, wo sowohl ich als auch die Therapeutin vom angenehmen Griff profitieren.

Der Schnitt des Smartwool Women’s Merino 150 Baselayer Pattern Long Sleeve wird als slim (schmal) bezeichnet. Die Grösse M, meine normale Kleidergrösse, war aber nicht hauteng anliegend am Körper und erst recht nicht an den Ärmeln. Diese hätte ich gerne etwas enger gehabt und ich habe sicher nicht ausgesprochen dünne Arme. Die dank des Raglans nahtfreien Schultern und die allgemein flachen Overlock-Nähte erhöhen den Tragkomfort des Shirts.

Dass das Smartwool Women’s Merino 150 Baselayer Pattern Long Sleeve nicht aus 100% Merinowolle, sondern nur 87% ist, soll die Dauerhaftigkeit erhöhen und gleichzeitig die atmungsaktiven und geruchsneutralisierenden Eigenschaften des Shirts erhalten. Um die Dauerhaftigkeit beurteilen zu können, muss ich das Shirt noch mehrmals tragen und waschen. Bisher sind keine Gebrauchsspuren sichtbar. Da solche Shirts aber nicht ganz günstig sind, hoffe ich schon, dass dies noch eine Weile so bleiben wird. Bezüglich der Atmungsaktivität habe ich aber schon das Gefühl, dass der Nylon-Anteil diese vermindert und ich manchmal ein etwas stickiges Gefühl bekam. Das Shirt hat aber über die Dauer unserer 3-wöchigen Sommerreise in den Bergen nie eine Waschmaschine oder ein Waschbecken gesehen, wurde immer wieder getragen und das mit gutem Gewissen ohne Geruchsemissionen.

Preis

Das Smartwool Women’s Merino 150 Baselayer Pattern Long Sleeve kostet 99.00 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Smartwool

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über NEW ROCK S.A.